artikelbild

Das Story-Potential
im Unternehmen nutzen

Inhalt

Content Thinking ist eine Denkweise, die Unternehmen in die Lage versetzten soll, das eigene Content-Potential zu nutzen und Content-Quellen zu identifizieren. Im Workshop werden pragmatische Ansätze mit den Teilnehmerb entwickelt und anhand einer eigens entwickelten Content-Canvas-Methode evaluiert und auf die richtigen Kanäle verteilt.
 

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Corporates, StartUps und Einzelpersonen, die eine eigene Content Strategie für sich oder ihre Kunden entwickeln wollen.
 

Warum sollte ich teilnehmen?

Dem Teilnehmer werden pragmatische Methoden vermittelt, Content Ideen zu entwicklen und anhand einer klaren Methode zu evaluieren. In der Gruppe können exemplarisch Ideen für die eigene Nutzung ausgearbeitet werden.
 

Die Schwerpunkte des Workshops


• Content vs. Kommunikation

• Ideation mit der Content-Canvas-Methode

• Diskussion praktischer Beispiel

• Spannungsfeld Identität und Zielgruppe

• Kanäle

Über den Referenten

 

Axel Post

Yukawa Communications

Axel Post gründete Yukawa Digital 2009 in Bern. Seit mehr als zehn Jahren entwickelt er Content-Strategien für Unternehmen. Egal ob für deutsche Pharma-Riesen, Schweizer Großbanken oder Profi-Fußballclubs. Post hat zwei Töchter und eine Frau. Mittlerweile lebt er wieder in Köln und ist ein Fan von Borussia Mönchengladbach, Wes Anderson, David Foster Wallace und den Flaming Lips.

 

Anmeldung

Von Eventbrite