artikelbild

Inhalt

Jedes Unternehmen, jeder Unternehmer muss Steuern zahlen. Es gibt für Existenzgründer keine speziellen steuerlichen Vergünstigungen und Erleichterungen. Damit Sie Steuerzahlungen nicht unvorbereitet treffen und eventuelle Zahlungsunfähigkeit zur Folge hat, ist es für Sie als Gründer enorm wichtig, gut vorbereitet zu sein. In diesem Vortrag werden Ihnen die Grundlagen der Besteuerung Ihres Unternehmens erläutern.

Was Sie erwartet:

  • Welche Steuern müssen gezahlt werden?
  • Welche Steuern müssen gezahlt werden?
  • Welche Auswirkung hat die Wahl der Rechtsform?
  • und vieles mehr…

Was es bringt:

Spätestens nach diesem Vortrag wissen Sie, worauf Sie als Gründer steuerlich achten müssen und inwieweit bereits die Auswahl der Rechtsform Ihres Unternehmens Einfluss auf die Thematik hat.

Wir danken dem  für die freundliche Unterstützung.

Zielgruppe

Gründer und solche, die es werden wollen.

Info

NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V. ist Wissenskapitalgeber für Existenzgründer und Jungunternehmer. Im Rahmen der NUK-Gründer- Akademie gibt es für Gründer und Gründungsinteressierte ein umfangreiches, kostenloses Coaching- und Weiterbildungsprogramm.

Weitere Infos unter neuesunternehmertum.de

Über den Referenten

 

Jörg Püschel

MBW Mittelstandsberatung GmbH

Jörg Püschel unterstützt als Senior-Berater NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V. von Anfang an. Er ist als Coach, Gutachter und Referent tätig.  

 

http://www.startplatz.de/wp-content/uploads/2016/02/FlorianMerkel_KPMG.png  

Florian Merkel

KPMG

Florian Merkel ist seit vielen Jahren ehrenamtlich bei NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V. tätig.  

 

Anmeldung