artikelbild
Wie lassen sich die Herausforderungen der digitalen Transformation meistern? Bei dem Tagesformat Best Practice Digitalisierung stellen sich Startups aus dem STARTPLATZ Ökosystem gemeinsam mit Kunden aus der Corporate Welt auf eine Bühne und präsentieren die Ergebnisse aus ihrer erfolgreichen Startup-Corporate Kooperation. Hierbei sollen die Möglichkeiten der Zusammenarbeit der Old- und New Economy vorgestellt werden.

Inhalt

Das Format richtet sich besonders an Unternehmen, die vor den Herausforderungen der digitalen Transformation stehen und erste Anknüpfungspunkte für die Zusammenarbeit mit Startups suchen. Profitieren Sie von konkreten Projekten, die bereits gemeinsam von Startups und Corporates erfolgreich umgesetzt wurden.

Kooperationen zwischen Unternehmen und Startups werden in zunehmendem Maße eingesetzt, um Innovation in Unternehmen voranzutreiben und um nachhaltiges Wachstum zu fördern. Etablierte Organisationen können in verschiedener Hinsicht von Startups profitieren, wie beispielsweise von der organisatorischen Agilität, der Risikobereitschaft, den Bestrebungen nach einem schnellen Wachstum und der Entwicklung neuer Ideen.   Bei diesem Prozess stellen sich mehrere Fragen, wie zum Beispiel:

  • Wie funktionieren Kooperationen zwischen Corporates und Startups?
  • Welche der verwendeten Methoden von Startups können auf bestehende Unternehmensprozesse übertragen werden?
  • Welche Projekte und Kooperationen zwischen Startups und Corporates wurden bisher erfolgreich umgesetzt?

Um diese Fragen zu beantworten, bietet diese Veranstaltung etablierten Unternehmen die Möglichkeit, erprobte Lösungen aus der Praxis kennen zu lernen, sich über die neuesten Trends zu informieren und von bestehenden Corporate-Startup-Kooperationen zu lernen.
  • Erhöhen Sie das Innovationspotenzial Ihres Unternehmens
  • Lösen Sie Herausforderungen im Kontext der Digitalen Transformation
  • Erfahren Sie mehr über Business Model Innovation and Disruption und setzen Sie diese aktiv in Ihrem Unternehmen ein
  • Erweitern Sie Ihr Netzwerk
  • Lassen Sie sich inspirieren
 

Programm

 
Uhrzeit Thema Speaker Unternehmen
09:00 Ankunft    
09:30 Begrüßung Dr. Lorenz Gräf STARTPLATZ
09:45 Corporate Services by STARTPLATZ Elisa Porstmann STARTPLATZ
10:00 Digitalisierung und ihre Hürden im Großkonzern tbd Tectrion
10:15 Blockchain for Things - Bestehende Geschäftsmodelle mit vertrauenswürdigen Sensordaten transformieren Stephan Noller ubirch
10:30 Beyond Insurance – Corporate Incubation als Vehikel für neue Geschäftsmodelle und kulturelle Transformation Sascha Loux AXA
11:00 Kaffeepause    
11:30 WTF is Growth Hacking? Hendrik Lennarz Growth Hacking Institute
12:00 Entwicklung der geschäftsgetriebenen digitalen Strategie als Bestandteil der Unternehmensstrategie Hamid Hosseini ECODYNAMICS
12:30 excubate Corporate Startup Campus -
How to build a new business within 36 days
Lars Olbrich excubate
13:00 Mittagessen    
14:30 So befähigen Sie hunderte Mitarbeiter zu digital-denkenden Innovatoren Daniel Bartel mak3it
15:00 Gemeinsam mit dem Nutzer: Produktentwicklung mit Service Design Johanna Rosenbusch / N.N. Innovation Radicals / Gothaer
15:30 Kaffeepause    
16:00 Mittelstand meets Startups Nils Ommen OBI Next
16:30 How to start cultural transformation at an global engineering company - Innodrei @ GEA Felix Heuer Innodrei
17:00 Get-together    
 
Melden Sie sich jetzt für den  Corporate Services Newsletter an und erhalten Sie 30% Rabatt auf dieses Event!

 

Anmeldung

 
Von Eventbrite

Über die Referenten

http://www.startplatz.de/startups/innovation-radicals/

Johanna Rosenbusch

Innovation Radicals

http://www.startplatz.de/referenten/daniel-bartel/

Daniel Bartel

Mak3it GmbH

http://www.startplatz.de/hamidreza-hosseini/

Hamidreza Hosseini

Ecodynamics

Elisa Porstmann

STARTPLATZ

http://www.startplatz.de/referenten/lorenz-graef/

Dr. Lorenz Gräf

STARTPLATZ

http://www.startplatz.de/referenten-felix-heuer/

Felix Heuer

Innodrei

http://www.startplatz.de/referenten/lars-olbrich/

Lars Olbrich

Excubate

http://www.startplatz.de/hendrik-lennarz-3/

Hendrik Lennarz

Lennarz Consulting

Sascha Loux

AXA Konzern AG