artikelbild
Wie lassen sich die Herausforderungen der digitalen Transformation meistern?
Profitieren Sie von den Erfahrungen und Lösungen anderer, tauschen Sie sich aus und projizieren Sie neu gewonnene Erkenntnisse auf den eigenen Kontext.

Inhalt


Kooperationen zwischen Unternehmen und Startups werden in zunehmendem Maße eingesetzt, um Innovation in Unternehmen voranzutreiben und um nachhaltiges Wachstum zu fördern. Etablierte Organisationen können in verschiedener Hinsicht von Startups profitieren, wie beispielsweise von der organisatorischen Agilität, der Risikobereitschaft, den Bestrebungen nach einem schnellen Wachstum und der Entwicklung neuer Ideen.   Bei diesem Prozess stellen sich mehrere Fragen, wie zum Beispiel:

  • Wie funktionieren Kooperationen zwischen Unternehmen und Startups?
  • Welche Faktoren müssen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit betrachtet werden?
  • Welche der verwendeten Methoden von Startups können auf bestehende Unternehmensprozesse übertragen werden?
Um diese Fragen zu beantworten, bietet diese Veranstaltung etablierten Unternehmen die Möglichkeit, erprobte Lösungen aus der Praxis kennen zu lernen, sich über die neuesten Trends zu informieren und von bestehenden Corporate-Startup-Kooperationen zu lernen.
  • Erhöhen Sie das Innovationspotenzial Ihres Unternehmens
  • Lösen Sie Herausforderungen im Kontext der Digitalen Transformation
  • Erfahren Sie mehr über Business Model Innovation and Disruption und setzen Sie diese aktiv in Ihrem Unternehmen ein
  • Erweitern Sie Ihr Netzwerk
  • Lassen Sie sich inspirieren
Partner des STARTPLATZ stellen auf dieser Veranstaltung in Kooperation mit ihren Kunden erprobte Lösungen vor. Weitere Informationen über unsere Partner finden Sie weiter unten, ebenso eine Liste der erprobten Lösungen.
Einen Überblick über unser Programm für Unternehmen finden sie auf www.startplatz.de/corporate-services.  

Agenda

Uhrzeit Thema Speaker Unternehmen
09:00 Ankunft    
09:30 Begrüßung Dr. Lorenz Gräf STARTPLATZ
10:00 Corporate Services - von Startups lernen Elisa Porstmann STARTPLATZ
10:30 Innovation Kickbox Daniel Bartel mak3it
11:00 Kaffeepause    
11:30 Effektive Kollaboration macht Digitalisierung zum Selbstläufer Anna Abelein Protostart
12:00 Wie man mit Tools festgefahrene Abstimmungsprozesse und Silodenken überwindet Ralf Blum MANiLAB GmbH
12:30 Internet der Dinge und die digitale Revolution Robert Jänisch IOX Lab
13:00 Mittagessen    
14:30 Das Modell der Zukunft: Plattformökonomie Hamid Hosseini ECODYNAMICS
15:00 Smart City Düsseldorf powered by Vodafone Julia Doll Vodafone
15:30 Kaffeepause    
16:00 Digitalisierung mit(!) der Community - Do’s, Dont’s & Hiccups but take it or leave it! Jan Kus hack.institute
16:30 Digitale Standortbestimmung André Panné TRADUM
17:00 Get-together    

 


Anmeldung


 

Über die Referenten

http://www.startplatz.de/robert-jaenisch-3/

Robert Jänisch

IOX LAB

http://www.startplatz.de/anna-abelein-3/

Anna Abelein

Protostart

http://www.startplatz.de/jan-kus-4/

Jan Kus

Rasilove

http://www.startplatz.de/referenten/daniel-bartel/

Daniel Bartel

Mak3it

http://www.startplatz.de/hamidreza-hosseini/

Hamidreza Hosseini

ECODYNAMICS

http://www.startplatz.de/andre-panne-2

André Panné

TRADUM

Ralf Blum

MANiLAB GmbH