artikelbild

Ring frei:

Die Stadtwerke Westmünsterland sind mutig und stellt sich eurem Angriff!

Inhalt

Disruption, Innovation und neue digitale Geschäftsmodelle entstehen häufig aus der Internetnutzerschaft, also aus der "Crowd", oder werden von Startups angestoßen. Viele Unternehmen setzen aus diesem Grund diverse Instrumente wie Hackathons, Bootcamps, Summits oder Pitch-Sessions ein, um aus eben dieser Crowd kreative Ideen für Innovationen und digitale Geschäftsmodelle zu gewinnen und wettbewerbsfähig zu bleiben.



Beim Disrupt.me!® beschreiten wir andere unkonventionelle und innovative Wege: Bei diesem Format geht es darum, dass sich in diesem Fall die Stadtwerke Westmünsterland gezielt in hypothetischem Rahmen mit disruptiven Ideen, Innovationen und Geschäftsmodellen angreifen lassen, um im Idealfall agieren zu können, bevor dies von anderen Akteuren auf dem Markt geschieht. Ziel ist es, bisherige etablierte Geschäftsmodelle oder Bereiche zu verändern, erneuern oder zu ersetzen. Unterstützt werden die Teilnehmer dabei von den Geschäftsführern und Experten der Stadtwerke Westmünsterland, von den Branchenexperten der Advancy Deutschland und vom ECODYNAMICS Experten Hamidreza Hosseini.

Die Stadtwerke Westmünsterland befinden sich in einem dynamischen und sich stetig verändernden Marktumfeld: Die Energiewende, die Digitalisierung und der zunehmende Wettbewerb durch etablierte und neue Player führen zu sinkenden Margen in allen Wertschöpfungsstufen. Die zentrale Frage ist, ob das aktuelle Geschäftsmodell der Stadtwerke Westmünsterland zukunftsfähig ist. Bei dem Disrupt.me!® Energy der Stadtwerke Westmünsterland handelt es sich um eine Partner-Veranstaltung mit Advancy Deutschland, ECODYNAMICS und STARTPLATZ. 


Beim "Disrupt.me!® Energy powered by Stadtwerke Westmünsterland" gibt es keinerlei Einschränkungen oder Denkverbote, was die anzugreifende Sparte angeht. Somit ist jede Idee willkommen und alles erlaubt, was das Geschäftsmodell der Stadtwerke Westmünsterland und/oder deren verbundenen Stadtwerke, in eine neue Richtung lenken kann. Jetzt seid ihr an der Reihe, eure Chance zu nutzen!  

Was Ihr Erwarten könnt:


EINE TOLLE HERAUSFORDERUNG

  1. Ihr habt die Möglichkeit, Eure Ideen einzureichen und die Zukunft des Energiemarktes gemeinsam mit uns zu gestalten.
  2. Wir übernehmen die Übernachtungskosten für die Top-Teams, die an dem Final Pitch teilnehmen.
  3. Wir haben als Überraschung auch ein Abend-Event geplant.  Berücksichtigt bei Euren Ideen auch die allgemeinen Branchenprobleme:
GEMEINSAM DIE ZUKUNFT GESTALTEN ​

Mit den Top-Teams werden wir die nächsten Schritte festlegen. Mögliche nächste Schritte sind zum Beispiel:
  1. Gründung eines gemeinsamen Startups mit den Stadtwerken Westmünsterland oder
  2. Werdet ein Teil des Teams bei den Stadtwerken Westmünsterland und setzt mit uns gemeinsam Eure Ideen um.
TOLLE PREISE FÜR DIE TOP-TEAMS ZU GEWINNEN

Freut Euch auf tolle Preise! Unter den besten Teams (maximale Teamgröße 5 Personen) verlosen wir für den:
  1. Platz: Je ein MacBook Pro im Wert von ca. 2.000 €
  2. Platz: Je ein iPad im Wert von ca. 400 €
  3. Platz: Je ein Android Tablet im Wert von ca. 150 € ABLAUF DER BEWERBUNG UND DER VERANSTALTUNG FÜR DIE TOP-TEAMS: SAVE THE DATE 3.7. und 4.7.2017
ABLAUF DER BEWERBUNG UND DER VERANSTALTUNG
FÜR DIE TOP-TEAMS: SAVE THE DATE 3.7. und 4.7.2017

Vorphase
  1. Ihr bewerbt Euch bei uns und sendet uns per Mail Eure Ideen, Angriffs- und Geschäftsmodellen zu: disruptme@stadtwerkewestmuensterland.de
  2. Ihr erhaltet dann die Unterlagen zum Hintergrund der Stadtwerke Westmünsterland, zur erwarteten Pitch-Struktur und zum Ablauf des Events (Save the Date!).
  3. Ihr arbeitet die Angriffs- und Geschäftsmodelle aus und sendet uns Eure finalen Pitch Decks bis zum 20.06.2017 zu. Eure Vorschläge solltet Ihr uns als Pitch-Deck (PowerPoint- oder PDF-Format) per Mail zusenden.
Eventphase
  1. Wir bewerten Eure Ideen und benennen die Top-Teams, die an dem Final Pitch Event am 3.7. und 4.7. teilnehmen (Save the Date!).
  2. Wir laden die Top-Teams zu uns nach Düsseldorf in STARTPLATZ ein und werden mit Euch die Pitches gemeinsam anschauen und Euch Feedback geben.
  3. In den zwei Tagen werden wir Euch fachlich mit Branchen- und Methodenkompetenz unterstützen und begleiten. Final Pitch-Phase Nach dem Ihr die Hinweise eingearbeitet und die Nachbesserungen durchgeführt habt, erhaltet Ihr am zweiten Tag (4.7.) die Möglichkeit, final zu pitchen. Im Anschluss zu Euren Pitchs wird die Jury eine finale Bewertung durchführen und die Top 3 Gewinner-Teams festlegen und benennen. Im Anschluss haben die Top 3-Teams die Möglichkeit, mit den Stadtwerken Westmünsterland die nächsten Schritte und Termine zu besprechen.
Überzeugt am 3. & 4. Juli 2017 die Entscheidungsträger, sichert euch die Preise und gestaltet die Zukunft der Stadtwerke Westmünsterland aktiv mit! 

 

Was erwartet dich in den zwei Tagen?


Ablauf Tag 1: 


08:30 Uhr: Check-In & Get-Together

09:00 Uhr: Begrüßung und Vorstellung durch Geschäftsführung und Unternehmensentwickler der Stadtwerke Westmünsterland
09:45 Uhr: Team Pitches (Vorstellung der Personen, Vorstellung der Idee, Fragen, etc.)

12:30 Uhr: Mittagessen und Networking

13:30 Uhr: Nachbearbeitung Pitches Teil 1

15:00 Uhr: Kaffeepause

15:30 Uhr: Nachbearbeitung Pitches Teil 2

17:00 Uhr: Abschluss Tag 1 und Ankündigung des Abendevents

19:00 Uhr: Abendevent



Ablauf Tag 2: 


08:45 Uhr: Warm-Up

09:00 Uhr: Einführung und Zusammenfassung Tag 1

09:15 Uhr: Finalisierung und Ausarbeitung der Erwartungen der Teams bezüglich der nächsten Schritte

10:15 Uhr: Final Pitchs (nach den Hinweisen) - Teil 1

12:30 Uhr: Mittagessen und Networking

13:30 Uhr: Final Pitchs (nach den Hinweisen) - Teil 2

14:15 Uhr: Pause und finale Bewertung der Ideen

15:00 Uhr: Ankündigung der Nominierung und Begründung der Jury

16:00 Uhr: Einzelgespräche mit den Gewinnern

17:00 Uhr: Abschluss und Verabschiedung 
  

Alle Informationen zur Veranstaltung findet ihr auch hier: http://disruptme.stadtwerke-westmuensterland.de/