artikelbild

Performance Optimierung für schnelle Webseiten

Was ist Performance Optimierung? Du willst lernen, wie du deine Website optimieren kannst, um sie schneller zu machen?

Inhalt

 

Schnelle Webseiten wirken sich positiv auf die Position in den Suchmaschinen aus und das User-Experience verbessert sich ungemein. Lerne in diesem Wokrshop das Know How, um die Performance deines WordPress-Blogs zu analysieren und erkannte Verbesserungsmöglichkeiten umgehend umzusetzen.

Zielgruppe

Jeder, der eine Webseite oder einen Blog mittels WordPress betreibt und mehr Speed möchte. Wichtig: Du solltest eine Website haben, mit der du im Workshop arbeiten kannst.

Warum sollte ich teilnehmen?

Neben dem Wissensaufbau bezüglich Geschwindigkeits-Optimierung werden wir uns ganz konkret die Möglichkeiten anschauen, die Wordpress bietet. Zahlreiche Best-Practice-Beispiele, Tipps, und Tricks kannst du aus diesem Workshop mitnehmen, um schnelle Webseiten zu erstellen.

Die Schwerpunkte des Workshops

  • Einführung in die Performance Optimierung (Verständnis, Techniken, Tools..)
  • Spezifische Optimierungs-Methoden für WordPress (Hostings, Plugins, externe Dienste, DIY..)
  • Ein interaktiver Vergleich der aktuellen "Hypertext Transfer Protokolle" und die dazu passende Performance-Optimierungen - Past (HTTP/1.1), Current (SPDY), Future (HTTP/2)

Auf Wunsch stellen wir dir nach dem Workshop gerne eine Teilnahmebescheinigung aus.

Teilnehmerstimmen

Top Dozent mit riesen Know-How!
Sehr guter Überblick, viel gelernt!
Super Workshop!

 

Über den Referenten

Stefan Böck

Website Developer

#perfmatters

Stefan Böck entwickelt und optimiert seit 10 Jahren Webseiten unter Performance-Gesichtspunkten. Mit seiner Agentur Perfmatters berät er Unternehmen im Bereich Geschwindigkeits-Optimierung von Webseiten mit Hilfe automatisierter Prozesse und Tools.

Anmeldung

Tickets verkaufen über Eventbrite