Martin_Schulz

Martin Schulz

SPD Kanzlerkandidat

„Das ist ein phantastischer Platz hier. Ich bin tief beeindruckt von der Kreativität, von der Ideenfülle, aber auch vom Konzept, dass hier Leute in einer überaus offenen Kommunikation sich ihre Ideen austauschen und sich über diesen Austausch ihre Ideen vertiefen und sie anschließend ja ausbauen können zu eigenen Firmen, die sich dann hier unter diesem Dach auch weiter entwickeln. Das ist schon ein tolles Konzept!“*

*Quelle: ZDF „Landesstudio NRW“

Pascal_Evecek

Pascal_Evecek

Gründer Pillboxgo

„Die Location und Lage sind einfach bombastisch. Wir wurden empfangen als gehörten wir zur Familie. Mittlerweile fühlen wir uns auch so. Das Mentoring-Programm ist super. Wir bekommen qualifiziertes Feedback von Experten und arbeiten mit ihnen „Hands-On“ an unserer Idee, ohne Kosten oder Anteile abzugeben – das ist alles andere als selbstverständlich. In härteren Zeiten hilft es, dass der STARTPLATZ pulsiert. Alle sind voller Tatendrang und Inspiration, wollen etwas schaffen. Du hebst die Hand, rufst in den Raum und bekommst Hilfe für ein Problem, das du gerade mal lösen musst. Man hilft sich – so ist die Kultur hier, großartig!“

Dr. Marc Jan Eumann

Dr. Marc Jan Eumann

Staatssekretär für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen

„Als erfolgreiches Gründerland braucht NRW Hotspots wie den STARTPLATZ, wo innovative Geschäfts- und Produktideen auf ein funktionierendes Netzwerk treffen.“

Mladen Panov

Mladen Panov

Gründer Mak3it

„Für mich ist der STARTPLATZ der Grund, weshalb unser Business existiert und wächst. Ohne die Kontakte zu Kunden, die wir hier gewonnen haben, wären wir heute nicht hier. Dank des STARTPLATZES kennen wir heute Experten aus fast allen relevanten Bereichen. Ich persönlich habe hier auch eine Menge Freunde gewonnen!“

Prof. Dr. Tobias Kollmann

Prof. Dr. Tobias Kollmann

Beauftragter für die Digitale Wirtschaft NRW, Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen

„Sucht man in Köln einen Ort, wo der Gründergeist für die Digitale Wirtschaft seine Heimat hat, dann wird man ihn im STARTPLATZ finden.“

Nora_Grazzini

Nora Grazzini

Gründerin Radbonus

„Seit dem ersten Tag, an dem ich durch die Tür gekommen bin, fühlte ich mich mehr als willkommen. Endlich genau der Ort, an dem ich 100% hingehöre. Auch wenn das kitschig klingen mag, es hat wirklich mein Leben verändert. Der STARTPLATZ hat mir die Grundlage erst gegeben, mich als Entrepreuneurin zu entfalten. Ganz rational betrachtet, habe ich hier das zielgerichtete Know-How, das nötige Netzwerk und einen auf meine Bedürfnisse angepasstes Büro gefunden. Aber in Wirklichkeit ist es mein Zuhause – für meine Ideen, meine Energie, mein Wissensdurst, mein Drang nach Austausch. Und vor allem, ich habe hier Rückhalt.“

Dr. Thilo Schumacher

Dr. Thilo Schumacher

Mitglied des Vorstands der AXA Konzern AG

„Der STARTPLATZ ist für mich eine wirklich gelungene Institution in Köln, weil er in den letzten Jahren erfolgreich einen Mittelpunkt für Ideen, Gründer und Startups geschaffen hat.“

Üwen Ergün

Üwen Ergün

Gründer Kinderrechteforum

„Der STARTPLATZ hat mir bisher eigentlich in sehr vielen Dingen geholfen, die man als Startup so benötigt. Dank des STARTPLATZ konnte ich zahlreiche Kontakte knüpfen, mir gelegentlich einen Ratschlag holen und nicht zu vergessen: Die Räumlichkeiten.“

Prof. Dr. Richard C. Geibel

Prof. Dr. Richard C. Geibel

Leiter des Masterstudienganges Media Management & Entrepreneurship an der Hochschule Fresenius am Standort Köln

„Der STARTPLATZ stellt als erfolgreiches und praxisorientiertes Gründerzentrum mit seinen über 70 Start-ups eine ideale Ergänzung für die Bachelor- und Master-Ausbildung der Hochschule Fresenius dar. Der Anspruch der anwendungsorientierten Ausbildung der Hochschule Fresenius wird durch die intensive Zusammenarbeit mit dem STARTPLATZ ideal bereichert und synergetisch erweitert.“

Lena Junker

Lena Junker

Start with a friend

„Der STARTPLATZ leistet durch seine Unterstützung einen enormen Beitrag zu unserer Arbeit und dem Erfolg von ‚Start with a friend e.V.’ – Nicht nur sponsert uns der STARTPLATZ einen permanenten Arbeitsplatz, sondern stellt uns zudem die Konferenzräume kostenfrei zur Verfügung! Mich begeistert täglich diese unglaublich bunte Arbeitsatmosphäre mit Leuten aus allen Branchen und ein grandioses STARTPLATZ-Mitarbeiterteam.“

Prof. Dr. Guido Baltes

Prof. Dr. Guido Baltes

Direktor des Institutes für Strategische Innovation & Technologiemanagement (IST)

„Der STARTPLATZ bietet ein facettenreiches und offensichtlich gut funktionierendes Start-up-Umfeld. Faszinierend zu sehen wie mit unterschiedlichsten Aktivitäten wertvolle Unterstützung für und mit Entrepreneurn entwickelt wird. Toll, dass es auch in meiner alten Heimat im Rheinland eine Plattform auf dem Niveau gibt – Glückwunsch!“

Thomas Müller

Thomas Müller

Gründer Curassist

„Man hat durch das Team des STARTPLATZ das Gefühl „gemeinsam etwas aufzubauen“ statt nur in einem Mieter/Vermieter Verhältnis zu stehen. Stetig ist jemand über extrem kurze Wege ansprechbar und hilft einem. Man kann sich voll auf seine Idee stürzen und braucht nicht „nach links oder rechts“ schauen, da der STARTPLATZ einem so vieles abnimmt.“
 

Ralf_Blum

Ralf Blum

CEO MANILAB GmbH – Consulting, Sparring & Tools to drive your transformation

„Wer im Thema Innovation arbeitet, kommt im Rheinland am STARTPLATZ nicht vorbei. Er ist DIE Drehscheibe für Andersdenker mit dem Mut und dem Willen, außergewöhnliche Ideen umzusetzen. Hier findet man wertvolle Kontakte für sein eigenes Business.“

Kamil_Barbarski

Kamil Barbarski

Geschäftsführer Mak3it

„Der STARTPLATZ hat uns in unzähligen Aspekten weitergeholfen! Ob durch Informelle Unterstützung, Ratschläge, Experten vor Ort oder dem Kontakt zu Externen, wie Investoren und Angels, die in den ein oder andere Fällen zu Partnern oder Kunden geworden sind.“

Thomas Grota

Thomas Grota

Investment Director, T-Venture Holding

„Damit das Startup-Ökosystem weiter wächst, braucht es einen Ort, an dem Startups und Unternehmen sowie Investoren aufeinandertreffen, damit beide Seiten die entstehenden Synergien nutzen können. In NRW ist der STARTPLATZ einer der führenden Anbieter dieser Startup Hubs.“

Felix_Patzelt

Felix_Patzelt

Call a nerd

„Dank des STARTPLATZ Accelerator-Programms konnten wir drei Monate kostenlos im STARTPLATZ arbeiten, an Workshops teilnehmen und bekamen eine intensive Beratung. Das alles hat uns sehr nach vorne gebracht! Vor dem dem STARTPLATZ Accelrator-Programm war ‚Call a Nerd’ nur eine Idee, aber durch das Accelerator-Programm gelang das Projekt zu einem ungeahntem Erfolg. Mittlerweile bin ich selbst Referent und kann mein eigenes Experten- und Startup-Wissen weitergeben. So schließt sich der Kreis.“