Gastbeitrag Archives - STARTPLATZ

Marketing im E-Commerce: Touchpoints erkennen und richtig nutzen

16. Mai 2019, 15:01 :: Gastbeitrag

Autor: Janina Singh

Obwohl immer mehr Menschen online einkaufen und das E-Commerce sich wachsender Beliebtheit erfreut, fehlt den Kunden oft vor allem eins: Die personalisierte Kauferfahrung. Diese ist natürlich nie in gleichem Maße gegeben, wie dies im stationären Handel der Fall ist. Dennoch können Kunden über bestimmte „Touchpoints“ erreicht werden, um ihnen die Marke, bzw. Produkte näherzubringen und den Bezug zu jenen persönlicher zu gestalten. Eine Customer-Journey, als ganzheitliche systematische Online-Marketing-Strategie schließlich, beschreibt die genauen einzelnen Etappen, die ein Kunde durchläuft, bevor er sich für einen Kauf im Online-Shop entscheidet. Wie sich die wichtigsten Touchpoints erkennen lassen, welche das oft sind und wie sie richtig genutzt werden, erläutern wir in diesem Beitrag.

Weiterlesen
Tags: ,

Bekannt ohne Budget: PR für Startups mit Carolin Gattermann

15. Mai 2019, 12:54 :: Aktuelle Trends | Gastbeitrag | Veranstaltungen

Autor: Olga Rube

Ohne Öffentlichkeitsarbeit schafft ein Startup in der Anfangsphase nicht den Absprung. Doch welches Startup hat schon das passende Kleingeld übrig, um es in PR und Markenaufbau zu investieren? Ist es möglich, professionelle Öffentlichkeitsarbeit zu betreiben, ohne viel Geld in die Hand zu nehmen? Carolin Gattermann, Head of Communications im STARTPLATZ und Startup Coach, ist überzeugt, dass PR für Startups auch ohne großen Budgettopf möglich ist. Wir haben uns mit der PR-Expertin getroffen und erfahren, was ihre Top Tipps für gelungene Pressearbeit sind. 

Weiterlesen
Tags:

New B2B Corporate Accelerator helps international startups to set foot on the German market

14. Mai 2019, 10:20 :: Corporate Services | Gastbeitrag | News

Autor: Carolin Gattermann

Cologne, 14. May 2019. The state of North Rhine-Westphalia (NRW) in Germany is characterized by a strong ‘Mittelstand’, meaning Small and Medium-Sized Enterprises or ‘SMEs’. According to the Ministry for Business, Innovation, Digitalization and Energy, 99.5% of the more than 750,000 companies based in NRW are SMEs. Digitalization is posing major challenges for many of them. Often, a good innovation strategy is missing or not yet fully developed, disruptive technologies are hardly or not at all applied. For this reason, STARTPLATZ will be offering the Access Rheinland Remote Accelerator (ARRA) from September 2019 onwards. It focuses on the needs and resources of medium-sized companies and promises solutions through targeted matchmaking with international startups. The industry focuses are Industry 4.0, Digital Health and Mobility.

Weiterlesen
Tags:

Performance Design als Schlüssel zu erfolgreichen Werbekampagnen

13. Mai 2019, 16:10 :: Gastbeitrag

Autor: Olga Rube

Die sozialen Medien wimmeln nur so von Werbekampagnen. Um zwischen den Großen zu bestehen und gewinnbringend Werbung zu schalten, wird der Einsatz von performanten Creatives immer wichtiger. In seinem dreistündigen Workshop weiht Gerrit Müller, Gründer von Performancepixel, in die Geheimnisse von effektiven Social Media Kampagnen ein. Im exklusiven Interview gibt er einen kleinen Vorgeschmack auf den Workshop und seine Top drei Tipps für gelungenes Performance Design.

Weiterlesen

Kundenbindung: 8 Dinge, die sich jedes Startup zunutze machen sollte

8. Mai 2019, 17:10 :: Gastbeitrag

Autor: Kerstin Düpper

Wer ein Unternehmen gründet, legt den Fokus zu Beginn oft auf die Neukundenfindung. Und so wichtig die Akquise von Neukunden ist, so essenziell ist es auch, mit Nachdruck an der Kundenbindung zu arbeiten. Doch wie sorgt man dafür, dass jeder Kunde, der einmal Vertrauen gefasst hat, immer wieder kommt?

Weiterlesen
Tags:

The missing link to innovation: ARRA fosters cooperations between startups and SMEs

7. Mai 2019, 14:00 :: Accelerator | Aktuelle Trends | Gastbeitrag

Autor: Olga Rube

The so called “German Mittelstand” makes up for 99.6 % of the business density in the country and represents a strong and stable economy. And yet there is one thing that the successful mid-sized-companies seem to struggle with: the pressing challenges that come with the digital transformation. Driven by the vision to close this gap and accelerate business innovation, the Startup Unit Cologne and STARTPLATZ brought into being an international Accelerator named ARRA, that unites the creative power of startups and the extensive experience of SMEs (small and medium-sized companies) to create unprecedented innovations and technological progress. We talked to Managing Director Alon Brandman about the benefits of cooperations between startups and “Mittelstand companies” and how ARRA is the missing piece in a complex puzzle.

Weiterlesen
Tags: , , , ,

Zurich treibt mit Innovation Lab Smart Insurance voran

, 13:19 :: Gastbeitrag

Autor: Olga Rube

Wie lassen sich Smart Home Konzepte nutzen, um Versicherungen so nah wie möglich am Kunden zu denken? Dieser und vielen weiteren Fragen widmet sich Jörg-Tobias Hinterthür, Leiter des SmartHome Innovation Labs der Zurich, einer der führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Wir haben mit dem Querdenker im offenen Dialog über die Chancen von smarten Lösungen für die Versicherungsbranche diskutiert und erfahren, was Teilnehmer der dritten InsurTech Week in Köln vom 20. – 24. Mai erwarten können.

Weiterlesen
Tags: , , ,

Das 1 x 1 für den perfekten Pitch: Interview mit Jules Banning

30. April 2019, 18:16 :: Aktuelle Trends | Gastbeitrag

Autor: Olga Rube

Eine gute Idee macht ein junges Unternehmen längst nicht zum nächsten strahlenden Stern am Startup-Himmel. Das wohl mächtigste Tool, wenn es darum geht, Investoren zu überzeugen und das Publikum zu begeistern, ist ein gelungener Pitch. In ihrem dreistündigen Workshop geht Jules Banning, Startup Coach mit dem Schwerpunkt Pitch und Lean Startup, auf die wichtigsten Elemente eines Pitch Decks ein und gibt uns im Interview ihre Top 3 Tipps für einen oscarreifen Pitch.

Weiterlesen

Wenn Banken und Versicherer mittels API gemeinsame Sache machen: Interview mit BANKSApi

26. April 2019, 15:04 :: Aktuelle Trends | Gastbeitrag

Autor: Olga Rube

Das finanzielle Blutbild zur ganzheitlichen Beratung von Bank und Versicherung – dies hat sich ein FinTech Startup aus München auf die Fahne geschrieben. BANKSapi ist ein Banking-as-a-Service-Provider und stellt eine API bereit, nach deren Implementierung User auf ihre Konten, Kreditkarten, Bausparverträge und Depots mittels der Frontend-Anwendung der Lizenznehmer zugreifen können. Lizenznehmer, wie etwa Versicherungen oder Maklergesellschaften, erhalten damit die Möglichkeit, Banking-Leistungen in Ihr Angebot zu integrieren und die Kontodaten mit Hilfe von künstlicher Intelligenz kundenzentriert auszuwerten. Wir haben uns mit Jan Wichmann, Co-Founder von BANKSapi und Speaker bei der InsurTech Konferenz am 24. Mai, getroffen und erfahren, was konkret hinter dem Konzept steckt.

Weiterlesen
Tags: , , ,

Wie Gründer den hektischen Startup-Alltag meistern können: 5 Rituale für mehr Ausgeglichenheit

23. April 2019, 16:16 :: Community | Gastbeitrag

Autor: Olga Rube

Ein Unternehmen leiten und sein eigener Herr sein: Der Traum vieler Menschen. Doch Unternehmer zu sein, bedeutet oft eben auch genau das, was viele vermeintlich Gründungsbegeisterte davon abhält, den Schritt in die Eigenständigkeit zu wagen: die langen Stunden im Büro, während Freunde sich einen schönen Feierabend machen, die endlos scheinende To-Do-Liste, die darauf wartet, abgearbeitet zu werden. Wie schafft man es also, die täglichen Challenges im Startup-Alltag zu meistern, ohne sich am Ende des Tages gestresst und ausgelaugt zu fühlen?

Weiterlesen
Tags:

 
 

Weitere Kategorien

Accelerator 78 Aktuelle Trends 90 Community 82 Corporate Services 56 Erfolgsgeschichten 20 Gastbeitrag 1003 News 26 Rheinland-Pitch 127 Veranstaltungen 88

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ