artikelbild
Lernt in diesem Workshop arbeitsrechtliche Vertragsklauseln und Probleme kennen, wie z. B. Formvorschriften im Arbeitsvertragsrecht, flexible Vergütungsmodelle und Grenzen bei der Befristung von Arbeitsverträgen.

Inhalt

Zielgruppe

Gruender, Start-ups und Unternehmen, die professionelle Tipps im Gesellschaftsrecht, Steuerrecht sowie im allgemeinen Wirtschaftsrecht benötigen und einen Partner für den regelmäßigen Gedankenaustausch suchen.
 

Warum sollte ich teilnehmen?

Nach dem Workshop sind dir arbeitsrechtliche Vertragsklauseln bekannt.
 

Die Schwerpunkte des Workshops

  • Formvorschriften im Arbeitsvertragsrecht
  • flexible Vergütungsmodelle
  • Grenzen bei der Befristung von Arbeitsverträgen.
 




 

Über die Referenten

   

VITA

  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Zugelassen seit 1999
  • Geboren 1972 in Köln

AUSBILDUNG UND FRÜHERE TÄTIGKEITEN  
  • Managing Associate, Linklaters (2002-2007)
  • Entsendung (3 Monate), SPX Corporation, Charlotte, USA (2003)
  • Associate, Linklaters (2000-2002)
  • Associate, Oppenhoff & Rädler (1999-2000)
  • 2. Juristisches Staatsexamen (1999)
  • 1. Juristisches Staatsexamen (1997)
  • Referendariat, Heidelberg (1997-1999)
  • Praktikum in der Rechtsabteilung, Deutsche Bank AG, London (1995)
  • Studium der Rechtswissenschaften, Universität Heidelberg (1992-1997)  
 

VITA

  • Fachanwalt für Arbeitsrecht Lehrbeauftragter an der Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH
  • Zugelassen seit 2005
  • Geboren 1977 in Schwerin

AUSBILDUNG UND FRÜHERE TÄTIGKEITEN
 
  • Promotion an der Universität Rostock (2007)
  • Referendariat beim OLG Düsseldorf (2003-2005)
  • Studium an der Universität Rostock (1997-2002)  
 
 



Anmeldung

 


Wann:
18.10.2016 von 17:00 bis 20:00 Uhr.
Wo:
Düsseldorf