artikelbild
Wie lassen sich die Herausforderungen der digitalen Transformation meistern? Bei dem Tagesformat Best Practice Digitalisierung stellen sich Startups aus dem STARTPLATZ Ökosystem gemeinsam mit Kunden aus der Corporate Welt auf eine Bühne und präsentieren die Ergebnisse aus ihrer erfolgreichen Startup-Corporate Kooperation. Hierbei sollen die Möglichkeiten der Zusammenarbeit der Old- und New Economy vorgestellt werden.

Inhalt

Das Format richtet sich besonders an Unternehmen, die vor den Herausforderungen der digitalen Transformation stehen und erste Anknüpfungspunkte für die Zusammenarbeit mit Startups suchen. Profitieren Sie von konkreten Projekten, die bereits gemeinsam von Startups und Corporates erfolgreich umgesetzt wurden.

Kooperationen zwischen Unternehmen und Startups werden in zunehmendem Maße eingesetzt, um Innovation in Unternehmen voranzutreiben und um nachhaltiges Wachstum zu fördern. Etablierte Organisationen können in verschiedener Hinsicht von Startups profitieren, wie beispielsweise von der organisatorischen Agilität, der Risikobereitschaft, den Bestrebungen nach einem schnellen Wachstum und der Entwicklung neuer Ideen.   Bei diesem Prozess stellen sich mehrere Fragen, wie zum Beispiel:

  • Wie funktionieren Kooperationen zwischen Corporates und Startups?
  • Welche der verwendeten Methoden von Startups können auf bestehende Unternehmensprozesse übertragen werden?
  • Welche Projekte und Kooperationen zwischen Startups und Corporates wurden bisher erfolgreich umgesetzt?

Um diese Fragen zu beantworten, bietet diese Veranstaltung etablierten Unternehmen die Möglichkeit, erprobte Lösungen aus der Praxis kennen zu lernen, sich über die neuesten Trends zu informieren und von bestehenden Corporate-Startup-Kooperationen zu lernen.
  • Erhöhen Sie das Innovationspotenzial Ihres Unternehmens
  • Lösen Sie Herausforderungen im Kontext der Digitalen Transformation
  • Erfahren Sie mehr über Business Model Innovation and Disruption und setzen Sie diese aktiv in Ihrem Unternehmen ein
  • Erweitern Sie Ihr Netzwerk
  • Lassen Sie sich inspirieren
 

Programm

Uhrzeit Thema
09:00 - 09:30 Ankunft
09:30 - 09:45 Begrüßung
(Dr. Lorenz Gräf, STARTPLATZ)
09:45 - 10:00 Keynote
(Vidar Andersen, +ANDERSEN & ASSOCIATES)
10:00 - 10:30 So befähigen Sie hunderte Mitarbeiter zu digital-denkenden Innovatoren
(Tilo Hergarten, MAK3it)
10:30 - 11:00 Acceleration für Startups und Unternehmen in der Praxis, Fireside Chat mit zwei Alumnis des Ignition Programms
(Peter Hornik, digihub Düsseldorf)
Kaffeepause
11:30 - 12:00 Design Thinking und Rapid Design: Wie man Innovationskultur und Businesskultur kombiniert?
(Anna Abelein, Protostart // Hamid Hosseini, Ecodynamics)
12:00 - 12:30 Das Innovator's Dilemma-Warum erfolgreiche Unternehmen scheitern und wie sie sich schützen können
(Oliver Bludau, Fox'em)
12:30 - 13:00 make things not slides - in 30 Tagen von der Idee zum Prototyp
(Robert Jänisch, IOX LAB / Dr. Carsten Mielke, uniper)
Mittagessen
14:00 - 14:30 Digitalisierung B2B Vertrieb: Erfahrungen aus der erfolgreichen Startup-Corporate Kooperation zwischen Henkel und FoxBase
(Ben Dammertz, FoxBase // Ines Behrendt, Henkel)
14:30 - 14:45 Wer hat schon Bock auf Buchhaltung?
(Sebastian Steinmeier, Millennials // Erich Steinmeier, Steinmeier Consulting)
14:45 - 15:00 Meetups, Hackathons und Innovation Labs - Events und Infrastruktur für Digitalisierung
(Alexander Speckmann, hack.institute)
15:00 - 15:15 Educational Virtual Reality für Unternehmen
(Dominica Wester, weltenweber)
15:15 - 15:30 rise im Einsatz bei der Zeppelin Baumaschinen AG - Wie ein Kölner Startup Industrieunternehmen dabei hilft ihren Field Support zu digitalisieren
(Martin Riedel, rise technologies)
Kaffeepause
16:00 - 16:30 excubate Corporate Startup Campus - How to built a new business within 36 days
(Lars Olbrich, excubate)
16:30 -17:00 Einmal Digitalisierung und zurück – Synergien zwischen dem Online- und Stationär-Handel
(Andrea Kurz-Richarz und Martin Grützner, EHI Retail Institute)
17:00 Get-together
 

Partner

 
    

Anmeldung

Von Eventbrite

Diese Veranstaltung ist Teil einer Veranstaltungsreihe

Bisher fanden statt:

Über die Referenten

http://www.startplatz.de/referenten/lorenz-graef/

Dr. Lorenz Gräf

STARTPLATZ

http://startplatz.de/anna-abelein-3/

Anna Abelein

Protostart GmbH

http://startplatz.de/hamidreza-hosseini/

Hamidreza Hosseini

ECODYNAMICS GmbH

http://startplatz.de/robert-jaenisch-3/

Robert Jänisch

IOX UG

http://startplatz.de/oliver-bludau/

Oliver Bludau

foxem.net

http://startplatz.de/michael-krause/

Michael Krause

AIF FTK GmbH

http://www.startplatz.de/peter-hornik/

Peter Hornik

DigiHub DUS/Rheinland GmbH, 1stMOVER, The Katapult GbR

http://www.startplatz.de/alexander-speckmann/

Alexander Speckmann

hack.institute

http://www.startplatz.de/referenten-benjamin-dammertz/

Benjamin Dammertz

FoxBase

http://www.startplatz.de/referenten/lars-olbrich/

Lars Olbrich

excubate

http://www.startplatz.de/referenten-martin-gruetzner/

Martin Grützner

EHI Geprüfter Online-Shop

http://www.startplatz.de/andrea-kurz-richarz

Andrea Kurz-Richarz

EHI Geprüfter Online-Shop

http://www.startplatz.de/referenten-martin-riedel-2/

Martin Riedel

rise technologies GmbH

http://www.startplatz.de/referenten-lukas-kuhlendahl/

Lukas Kuhlendahl

Weltenweber

https://www.startplatz.de/referenten-tilo-hergarten/

Tilo Hergarten

MAK3it

http://www.startplatz.de/referenten-dr-carsten-mielke/

Dr. Carsten Mielke

Uniper IT