artikelbild

Daten verfügbar und lesbar machen: Von Datensatz zu geschäftsrelevanten Insights mit Tableau oder Python!

Inhalt

Was wird im Data Analytics - Kurs gelehrt?

In einer zunehmend digitalisierten Welt werden immer mehr Daten produziert, die sich besonders für Unternehmen als wahre Schatzgrube entpuppen. Doch wie verwendet man Informationen, die täglich von vielen Millionen Nutzern produziert werden? Wie kann man diese für die eigenen wirtschaftlichen Zwecke nutzbar machen? Wie lassen sich Entwicklungen erkennen und Handlungsempfehlungen ableiten?

Was bedeutet Business Intelligence und was umfasst es? Wo wird es angewandt und bringt es den meisten Nutzen?

In diesem Kurs wollen wir verschiedene Bereiche der Datenanalyse mit modernen Tools und Methoden angehen und so praktisch den Umgang mit Daten kennen lernen.

Anhand von verschiedenen Themenbeispielen werden wir uns der praktischen Datenanalyse nähern und gemeinsam mit Tools eine Datenbereinigung und Visualisierung vornehmen. Wir schauen uns nützliche statistische Modelle an, die in der realen Welt Anwendung finden und arbeiten an einem umfassenden Überblick über das Thema Big Data und Machine Learning.

Du benötigst kein Hintergrundwissen im Bereich Programmierung, Datenwissenschaften o.ä.. Wir nutzen einfache Beispiele, um das Thema schnell greifbar zu machen. Der Kurs ist für Beginner in diesem Bereich gedacht, allerdings auch spannend für Personen mit ein wenig Erfahrung in diesem oder angrenzenden Bereichen.

Alle Inhalte auf einen Blick:

  • Einführung in die Bereiche von Data Analytics
  • Datenbereinigung mit Excel/SQL
  • Datenanalyse und Visualisierung mit Tableau
  • Python Basics
  • Predictive Analytics: Modelle und Statistik
  • Ausblick auf Machine Learning und KI

Für wen ist der Kurs gedacht?

Möglicherweise befindest du dich im Studium oder hast im Beruf regelmäßig mit großen Datenmengen zu tun, über die du Herr werden möchtest. Beispielsweise im Einkauf, im Sales, im CRM oder Controlling - Daten finden sich überall. Der Kurs ist für jeden relevant, der inhaltlich das Thema Big Data überblicken oder einen Einstieg in spezifische Themen wie Data Analytics oder Business Analytics erhalten möchte. Gegebenenfalls hast du mit Datenbanken gearbeitet und Grundkenntnisse in Excel oder SQL und weißt nicht, wie es weitergeht. Hier setzt dieser Kurs an.

Unsere Kurse wurden von folgenden Personen als hilfreich bewertet:

  • Peter, Projektmanager | Kommuniziert viel mit Developern
  • Anna, Schnittstelle Marketing & IT
  • Laura, Produktmanagerin
  • Personen, die mit Digitalthemen im Arbeitsalltag konfrontiert werden

Was kann ich mit dem Wissen nach dem Kurs anfangen?

  • Überblick über aktuelle Trends und die wichtigsten Begrifflichkeiten
  • Datenbereinigung und Visualisierung mit wichtigen Tools
  • Basics im Umgang mit Tableau
  • Basics der Programmiersprache Python

Was kann ich von START.CODE erwarten?

Du wirst von unserem Team individuell betreut. Wir beraten dich in allen Fragen rund um’s Programmieren lernen und dem Erreichen deiner Ziele. Auch nach dem Kurs hast du durch unser Online Dashboard immer Zugriff auf die Inhalte des Kurses und kannst dein Wissen vertiefen.

Was brauche ich für den Kurs?

Du benötigst deinen eigenen Laptop, welchen du zum Kurs mitbringen kannst. Dieser sollte mindestens 4GB RAM besitzen, damit du alle Aufgaben gut bewältigen kannst.

Zudem ist eine gute Portion Motivation sehr wichtig, um das Ziel mit digitalen Skills in die Zukunft zu starten auch umzusetzen.

Kursdetails:

  • Zeitraum: 06.07. - 22.07.2020
  • Termine: Montag & Mittwoch

  • Uhrzeit: 18.00-19.30 Uhr

  • Lerneinheiten: 6 (je 1,5 Std)

  • Location: LIVE-Webinar

  • Level: Anfänger/innen

  • Preis: 399€

  • Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen

Info

Eine kostenlose Stornierung ist bis zu 7 Tage vor Kursbeginn möglich, bei Stornierung danach fällt die volle Teilnahmegebühr zzgl. Mehrwertsteuer an.

 

Hier geht es zur Anmeldung