Wir sind der STARTPLATZ für deine Gründeridee.

SCRUM Essentials – From Waterfall to Agile

04.05.2017 09:00 - 04.05.2017 18:00

  • Köln, STARTPLATZ
  • Alexander Dziendziol-Dickopf
artikelbild

In diesem Workshop werden die Inhalte rund um das Thema SCRUM besprochen, vorgestellt und vertieft. Materialien, Getränke und Speisen werden vor Ort zur Verfügung gestellt.

SCRUM als agile Entwicklungsmethode wird bereits in vielen Bereichen der Wirtschaft angewendet. Hierbei ist sie nicht nur auf Softwareentwicklung beschränkt, sondern kann auch in Bereichen der Produktentwicklung und im Projektmanagement eingesetzt werden. Inspect and Adapt ist eines der Kernelemente von agilen Methoden. Dieser Grundsatz hilf den Teams eine kontinuierliche Verbesserung in Qualität, Methodik und Struktur zu schaffen. Selbststeuerung und Selbstbestimmung sind ein wichtiger Teil der Arbeit in einem SCRUM-Team und führen zu einer neuen Form des Teamworks.

Zielgruppe

  • IT-Führungskräfte oder Entscheider die agile Methoden einführen wollen
  •  Potentielle Mitglieder zukünftiger agiler Teams
  • Jeder der im Zeitalter der Digitalisierung seine Time-To-Market reduzieren möchte
  • Gründer und Startups die sich entscheiden müssen wie sie Software entwickeln möchten.
 

Warum sollte ich teilnehmen?

Dir werden Einblicke rund um das spannende Feld der agilen Entwicklungsmethode SCRUM gewährt. Nach dem Workshop bist du in der Lage deine Organisation mit grundlegenden Informationen rund um das Thema SCRUM zu unterstützen. Die praktischen Anteile des Workshops verdeutlichen anschaulich die Vor- und Nachteile von SCRUM. Deine Probleme aus dem Arbeitsalltag werden in die Veranstaltung einfließen und Du wirst Denkanstöße für die nächsten Handlungsschritte erhalten.
 

Die Schwerpunkte des Workshops

  • Was sind agile Methoden und welche gibt es?
  • Was ist Scrum?
  • Wie funktioniert SCRUM?
  • Welche Aufgaben gibt es rund um ein SCRUM-Team?
  • Alle Meetings des SCRUM-Prozesses einzeln erklärt.
  • SCRUM einführen, aber richtig!
  • Geht SCRUM auch im Festpreisumfeld?
 

Über den Referenten

 

Alexander Dziendziol-Dickopf 

Geschäftsführer Jarvia GmbH

Alexander Dziendziol-Dickopf ist seit 2012 im Umfeld der agilen Softwareentwicklung unterwegs. Er war viele Jahre als zertifizierter Productowner, Projektleiter und Coach in Konzernen und Mittelständlern unterwegs und bringt Erfahrungen aus den verschiedensten Teilen der Wirtschaft mit. Seit 2016 führt er als Geschäftsführer die Jarvia GmbH, ein kleines agiles Softwareentwicklungsunternehmen mit der Spezialisierung auf Geschäftsprozessdigitalisierung und Individualsoftware. 

 

Anmeldung


Wann:
04.05.2017 von 09:00 bis 18:00 Uhr.
Wo:
Köln