artikelbild

Im Kurs SQL & Datenbanken erfährst du alles über den Aufbau, das Design und das Management von Datenbanken, sowie den Zweck, den Datenbanken erfüllen.

Inhalt

Was lerne ich im Kurs?

Im Kurs lernst du, wozu Datenbanken in der Welt des Programmierens dienen, weswegen sie unerlässlich sind und wie man sie baut und designed.

  • Was sind Datenbanken, welche Datenbanken gibt es und warum brauchen wir sie?
  • Definition von Schlüsselelementen eines Business Prozesses & Erkennen von Tabellen und Daten
  • Kreation eines Datenbank Schemas & Tabellen-Relationen
  • Planung und Design von Datenbanken
  • SQL in der Praxis: Schreiben, Lesen, Daten zusammenführen, Updates und alle anderen Wege wie man in SQL mit Daten umgeht

Agenda:

    1. Session: Einführung in SQL (die ersten SQL Commands und dein erster Datenbank-Plan)

    2. Session: Tabellen und Beziehungen (One-to-Many, Many-to-Many)

    3. Session: Planung einer Datenbank, Teil 1 (Simple Datenbanken)

    4. Session: Planung einer Datenbank, Teil 2 (Komplexere Datenbanken)

    5. Session: Nutzung von SQL um eine Datenbank zu bauen und Daten einzufügen

Was kann ich nach dem Kurs?

Nach dem Kurs wirst du in der Lage sein eine Datenbank zu entwerfen und zu managen. In der Programmierung ist es wichtig, das Gelernte auch praktisch anzuwenden, um es zu verstehen und zu verankern. Wir legen daher großen Wert auf praktische Übungen, die es dir ermöglichen dein Wissen zu vertiefen. Dabei wirst du von unseren Dozenten während des Kurses unterstützt und kannst direkt Fragen stellen, sollte mal etwas nicht klar sein. Im Kurs wirst du 10 unterschiedliche Datenbanken mit SQL Commands bauen und anhand von Beispielen lernen, wie man Datenbanken praktisch einsetzen kann.

Wozu ist das Wissen nützlich?

Das Entwerfen und Management von Datenbanken bildet einen großen Teil der Programmierung ab. Jede Web- und Mobile-Applikation - eigentlich jedes Programm, das Daten speichert, braucht eine Datenbank. Das Wissen, wie man eine Datenbank plant ist eines der wichtigsten Skills wenn man ein neues IT-Produkt baut. Die meisten Computerprogramme, Webseiten und Mobile-Apps nutzen eine Datenbank um Daten sicher zu speichern.

Der Kurs ist der Richtige für dich, wenn…

..du mehr über den Hintergrund, das Entwerfen und die Integration von Datenbanken erfahren möchtest, um deine Programmierfähigkeiten auszuweiten. Oder wenn du in die Programmierung einsteigen willst und einen Einblick in den Bereich der Datenbankplanung bekommen möchtest, die einen großen Teil des Programmierens ausmacht und somit eine Grundlage abbildet.

Was kann ich mit dem Wissen nach dem Kurs anfangen?

Du bist nach dem Kurs in der Lage, eigene Datenbanken mithilfe von SQL zu entwerfen, designen und zu managen. Außerdem verstehst du, wie Datenbanken funktionieren und welche tragende Rolle sie in der Programmierung spielen. Nach dem Kurs hast du ein grundlegendes Wissen für weitere Schritte in der Programmierung aufgebaut.

Termine

  • 11.02.2019
  • 13.02.2019
  • 18.02.2019
  • 20.02.2019
  • 25.02.2019

Was brauche ich für den Kurs?

Du benötigst einen Laptop mit mindestens 4 GB RAM für den Kurs.

Preis

Der Kurs kostet 599,00€. Wenn du dich früh genug registrierst, bekommst du den Early Bird Preis um nur 299,00€.

Nach dem Kurs

SQL Wissen öffnet dir die Tür um ein/e Datenbank Analyst/in oder Expert/in zu werden. Aber auch wenn du diesen Karriereweg nicht für dich anstrebst, ist dieses Wissen nützlich für:

  • alle Programmierer/innen, da die meisten Apps und Computerprogramme Datenbanken nutzen um Daten zu speichern,
  • ein allgemeines Verständnis der IT-Welt,
  • einen tieferen Einblick in die Arbeit mit Daten und Tabellen,
  • die Verbesserung deiner analytischen und planerischen Skills, die auch außerhalb der “SQL-Welt” nützlich sind.

Wir arbeiten mit unterschiedlichen IT-Unternehmen eng zusammen und legen ihnen in regelmäßigen Abständen eine Liste mit den fleißigsten KursteilnehmerInnen vor. Jede/r Teilnehmer/in kann sich in diese Liste eintragen. Somit ist die Teilnahme an einem SmartNinja Kurs eine gute Chance um einen IT-Job zu bekommen.

Mehr Informationen zur Zahlung etc. findest du hier!

Über den Referenten

 

Philipp Reinking

BotReach

Philipp ist ein Full-Stack Webdeveloper mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Konzeption und Erstellung von Webanwendungen. Mit dem Studium der Medieninformatik hat sich Philipp sowohl im technischen als auch im gestalterischen Bereich ein umfangreiches Wissen angeeignet. Zur Zeit arbeitet er als freiberuflicher Berater und betreibt mit BotReach eine eigene Plattform für Chatbots. 

Info

Eine kostenlose Stornierung ist bis zu 7 Tage vor Workshop-Beginn möglich, bei Stornierung danach fällt die volle Teilnahmegebühr zzgl. Mehrwertsteuer an.