artikelbild

Lerne das Arbeiten mit dem Value Proposition Canvas und entwickle so ein strukturiertes Werteangebot basierend auf einem tiefgehenden Kundenverständnis

Inhalt

Willst Du wirklich eine Bohrmaschine besitzen oder bist Du einfach nur daran interessiert, dass Dein Bild an der Wand hängt? Wo liegen die Probleme und Bedürfnisse Deines Kunden auf dem Weg zu dem gewünschten Ergebnis? Was ist die Lösung, die sich der Kunde wirklich wünscht?

Zielgruppe

  • Gründer
  • Führungskräfte
  • Mitarbeiter und Manager aus Produktentwicklungs-, Innovations-, Marketing- und IT-Abteilungen
  • Generell jeder, der Produkte entwickeln möchte, die sich der Kunde wirklich wünscht

Warum sollte ich teilnehmen?

9 von 10 Produkten scheitern. Der häufigste Grund liegt darin, dass es für die entwickelten Produkte keine Nachfrage gibt. Damit Du nicht an Deinem potenziellen Kunden vorbei planst, entwickelst und arbeitest, musst Du genau hinschauen und ihn verstehen lernen. So beschäftigt sich der erste Teil des Workshops mit der Entwicklung eines Kundenprofils basierend auf seinen gewünschten Ergebnissen, seinen Problemen und Bedürfnissen auf dem Weg dahin.
Im zweiten Teil erlernst Du die strukturierte Erstellung der Value Map, welche Dein Werteangebot und die Lösungen für das definierte Kundensegment abbildet und somit die zuvor identifizierten bedürfnisse erfüllt. Das Ziel ist es, für Dein Produkt oder Deinen Service den Problem-Lösungs-Fit zu erreichen und somit die entscheidende Basis für ein erfolgreiches Geschäftsmodell zu legen. 

Die Schwerpunkte des Workshops

  • Erstellung eines Kundenprofils mit Customer Jobs, -Pains und -Gains
  • Aufbau einer Value Map mit Produkten und Services, Pain Relievers und Gain Creators
  • Bildung der Basis für den Problem-Lösungs Fit
  • Erstellung eines Werteangebots/ Werteversprechens

Über den Referenten

 

Lars Olbrich

Business Designer und Berater

Lars sammelte 6 Jahre Berufserfahrung im Corporate-Umfeld, bevor er in die Startup Welt wechselte und als Head of Business Development bei Cloud&Heat Technologies erfolgreich ein zweiseitiges Geschäftsmodell aufbaute und den Go to Market verantwortete. Im Anschluss begleitete er verschiedene Startups bis zur Produkt-Markt-Phase. Aktuell berät er Unternehmen mit dem Schwerpunkt auf Geschäftsmodell-Innovation Corporate Entrepreneurship und Digitaler Transformation.
Am Startplatz Köln unterstützt er als Mentor die Start-Ups im Inkubatorenprogramm. Als Enthusiast begeistert er sich nicht nur für neue Geschäftsmodelle und Innovationen, sondern interessiert sich auch für Kunst, Fotografie, Musik und die Menschen in seinem Umfeld.



 

Anmeldung

Von Eventbrite


Wann:
19.05.2016 von 17:00 bis 20:00 Uhr.
Wo:
Köln