artikelbild

Sei dabei und lerne aus den Erfahrungen von Wolfram Uerlich, Julien Gupta und Michael Wilmes, den Gründern von goFLUX, schmaus & myDaylivery! #SGstudentedition

Inhalt

Startup Grind - Student Edition mit goFLUX, schmaus & MyDaylivery

Gründen im Studium? Diese drei Entrepreneure haben den Schritt gewagt! Seid dabei, wenn die drei Gründer von den Vor- und Nachteilen, Föderungsmöglichkeiten und Lessons learnt erzählen!

 

Über goFLUX

goFLUX ist die einfachste Mitfahrplattform aller Zeiten. Sie steigert die Auslastung privater Fahrten, dadurch gibt es weniger Staus, weniger Emissionen und eine bessere CO2-Bilanz. goFLUX ist außerdem die erste App, die das Organisieren von Mitfahrgelegenheiten für Pendler und andere alltägliche Fahrten in wenigen Sekunden ermöglicht. Fluxer kommen so auf einfache Weise von A nach B und engagieren sich dabei gemeinsam für ihre Umwelt. Arbeitgeber werden mit Hilfe von goFLUX für ihre Mitarbeiter noch attraktiver: Sie schaffen ein zusätzliches Mobilitätsangebot.

Wolfram Uerlich

Founder & CEO - goFLUX

Wolfram studierte an der Universität zu Köln BWL, mit den Schwerpunkten Supply Chain Management & Behavioral Economics (Masterabschluss). Noch während seines Studiums gründete er Idealogon, eine Unternehmensberatung, bei der er auch seit 2016 Geschäftsführer ist. Ein Jahr später folgte die Gründung von goFLUX, einem Startup, dass die gleichnamige Mitfahrgelegenheits-App entwickelt hat. Wolfram Uerlich hat langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung digitaler Mobilitätsmodelle und ist Experte im Bereich simulationsgestützter Prozessoptimierung.

 

Über schmaus

schmaus ermöglicht Hobbyköchen, leckere selbstgekochte Gerichte an Nachbarn zu verkaufen. Wer keine Zeit oder keine Lust hat, selbst zu kochen, kann sich durch die schmaus App trotzdem frisch und gesund ernähren. Im Frühling ist die App in Köln in die Testphase gestartet und wird von hier aus sukzessiv in weiteren Städten freigeschaltet.

Julien Gupta

Co-Founder & CEO - schmaus

Julien Gupta (27) ist Mitgründer und Geschäftsführer von schmaus. Nach seinem Master-Studium in International Management in Lissabon entschied er sich, gemeinsam mit seinem Mitgründer Johannes Fuchs dafür schmaus ins Leben zu rufen. Davor sammelte er vor allem Erfahrung im Marketing und Kreativbereich bei einer der führenden Agenturen in Berlin sowie einer ersten eigenen Gründung in diesem Bereich. Bei schmaus ist er dementsprechend für die Bereiche Marketing und Produkt zuständig.

 

Über myDaylivery

myDaylivery versteht sich als eine Art Service-Plattform, bei der kleine und mittelständische Unternehmen ihre dringenden und wichtigen Direktlieferungen aufgeben können. Bislang mangelt es der Branche an Transparenz; das möchte myDaylivery ändern, indem möglichst viele der über 11.000 als Subunternehmer tätigen Transportunternehmen und die über 25.000 selbstständigen motorisierten Einzelkuriere sowie die über 4.500 selbstständigen nicht motorisierten Fahrer miteinander verbunden werden.

Michael Wilmes

Co-Founder & CEO - myDaylivery

Nach einer Ausbildung entschied sich Michael für ein Studium und machte nach seinem Bachelor einen Master in BWL. Noch während des Studiums entschied er sich, ein Startup zu gründen und hat diese Entscheidung nicht bereut.

 

Hier geht es zur Anmeldung!