artikelbild

Man kann nicht nicht UX'en

Gestalte Erlebnisse für deine Kunden und schaffe eine optimale User Experience.

Inhalt

Als "UX Design" steht es heute als Gewerk in einer Reihe mit SEO, SEM, Interaction Design und allen möglichen anderen Buzzwords, die Unternehmen auf ihren Checklisten stehen haben. Und wie so oft werden diese Gewerke auf dem Weg zum MVP gerne "erstmal weg gelassen" um möglichst lean auf den Markt zu kommen. Doch auch jedes noch so minimale Produkt hat bereits eine User Experience. Man kann also, nur versehentlich oder bewusst, nicht nicht die UX designen.

Zielgruppe

  • Entrepreneure
  • Produkt-, Business Development- und Innovation Manager
  • Entwickler
  • Designer

Warum sollte ich teilnehmen?

In diesem Workshop lernst Du, UX richtig zu begreifen und mithilfe dieser Perspektive bessere Produkte zu entwickeln. Bitte bring Stift, Papier und Intuition mit!

Die Schwerpunkte des Workshops

  • User Experience
  • Produktdesign
  • Psychologie
  • Empathie

Über den Referenten

User Experience Workshop Christoph Kolb widjet

Christoph Kolb

widjet GmbH

#UX Designer


Christoph Kolb ist Geschäftsführer und kreativer Kopf der widjet GmbH aus Köln. Der Wirtschaftspsychologe sammelte über acht Jahre Berufserfahrung als Grafiker und Texter, bevor er 2008 zusammen mit Alexander Hachmann das Studio für Digitales Produkt Design gründete. Außerdem ist er Kölner, Unternehmer, Designer, Dozent, Musiker, Koch, Gamer, Chaot und schnell gelangweilt.  

Anmeldung

Eventregistrierung für User Experience Workshop unterstützt von Eventbrite
"Eine kostenlose Stornierung ist bis zu 5 Tage vor Workshop-Beginn möglich, bei Stornierung danach fällt die volle Teilnahmegebühr zzgl. Mehrwertsteuer an."
Von Eventbrite