Digitale Gruppensprechstunde

Welcome

Idee und Konzept

Unser Konzept basiert darauf, dass ein Berater pro Session ( jeweils 1 Std.) drei Startup Teams zur Verfügung steht. Der Berater beantwortet zu einem Thema Fragen, die die Startups in Form einer Challenge vorbereiten müssen. Die Start ups wissen im Vorhinein nur das grobe Thema und sollen im Laufe des Gesprächs einen Lösungsansatz für ihr Problem finden.
Ziel der Gruppensprechstunde ist es den Austausch unsere Mitglieder digital zu fördern. Mithilfe eines Beraters sollen konkrete Hilfestellungen gegeben werden, um den Start ups fachspezifische Fragen zu beantworten. Die Vermischung mehrerer Teams dient dazu Schwierigkeiten einzelner Startups gemeinsam zu lösen. Die Anmeldung ist schnell und einfach über unsere Plattform zu erreichen.
In den ersten fünf Minuten der Gruppensprechstunde stellen sich die drei Teams und der Berater kurz vor. Danach hat jedes Team ca. 15 Minuten Zeit, um ihr Problem zu verdeutlichen & Lösungsansätze des Beraters mitgeteilt zu bekommen. Nachdem die drei Teams jeweils mit dem Berater einzeln geredet haben gibt es im Anschluss eine ca. 10 minütige Diskussionsrunde, wobei alle Teams und der Berater sich einbringen, um einen bestmöglichen Mehrwert für alle Teams zu generieren.
Auf dieser Seite berichten wir über die abgelaufenen Sessions. Wenn Du Fragen zur Veranstaltung oder zu einem Startup hast, melde Dich bei Michelle vom STARTPLATZ-Team. Mit Michelle Kontakt aufnehmen
Diese Seite ist noch im Beta-Modus und wird stetig optimiert. Auch über Dein Feedback freut sich Michelle

Das waren die bisherigen Sessions

Session 1 vom 29.09.2020 zum Thema Markenrecht
session image

zum Inhalt der Session

Berater und Sprechstundengeber war BVK mehr zum Partner

Unsere Takeaways aus der Session

Markennamen überprüfen:

https://www.tmdn.org/tmview/#/tmview

 

Klassifizierungsdatenbank - TM class

http://euipo.europa.eu/ec2/

Christian Tiede (Christian Tiede)

Ich will meine Marke eintragen lassen. Mache ich das am besten beim Deutschen Patentamt oder mache ich das direkt in Europa?

Holybag (Patrick Theisen)

Ich habe ein Startup gegründet ... was muss ich eigentlich tun, um meine Marke zu schützen?

Windelland (Anna Reimer-Humpert)

Ich will ein Produkt unter einem bestimmten Namen in den Markt bringen. ... In welchen Schutzklassen muss ich das anmelden und wie kann ich herausfinden, welche Klasse für mein Produkt die richtige ist?

todos

  1. Landing Page erstellen
  2. Sessionbild erstellen oder nehmen und dann einpflegen
  3. Videos knapper schneiden (checken, ob Vorlauf durch Lorenz weggelassen werden kann)