artikelbild

Die Digitalisierung revolutioniert die Bildung

Inhalt

Welchen Bezug hat das Thema für Gründungswillige?

 

Bildung spielt sowohl für die individuelle Lebensgestaltung als auch für gesellschaftliche Entwicklungen eine große Rolle. Bildung ist also ein Schlüsselthema. Und die digitale Transformation rüttelt gerade an den Grundfesten der Bildung. Der Bildungsmarkt selber ist milliardenschwer und lässt sich mit anderen Branchen verknüpfen. Für Gründungswillige bietet sich damit eine Vielzahl an Chancen für eine erfolgreiche Gründung.
 

Wie verändert die Digitalisierung die Bildung?

Bildung hat viel mit Informationen zu tun und das ist das Metier der Digitalisierung. Computer erlauben völlig neue Möglichkeiten der Informationsverarbeitung. Und gleichzeitig hat das Internet die Kosten für die Kommunikation drastisch gesenkt. Bildung wird also anders und günstiger. Die Digitalisierung stellt die (bisherige) Bildung auf den Kopf.
 

Welche Themen umfasst der Vortrag

Der Vortrag bespricht die Sprengkraft, die die Digitalisierung auf die bestehenden Bildungskonzepte hat. Dabei werden folgende Themen behandelt: MOOCs, personalisierte Lernprogramme, Gamification von Lernmaterialien, intelligente Netzwerke sowie Big-Data Anwendgungen in der Bildung.
 

 

Über den Referenten

 

 Pirmin Vlaho

Schulproblemberatung-Online.de

Pirmin Vlaho hat Lehramt studiert und auch einige Jahre als Lehrer gearbeitet. Zusammen mit Lutz Lindemann gründete er bereits 2008 ein eigenes Startup. Heute kombiniert er beide Erfahrungen: er konzentriert sich auf Startups, die mit Bildung zu tun haben. 
 

 

Anmeldung

Von Eventbrite