artikelbild
Ja, wir sind ein großer Tanker – aber im permanenten Veränderungsmodus und immer auf Zukunft gepolt. Mit unserer neuen Online-Plattform sind wir schnell und wendig! Wir wollen mit modernen Technologien und topfitten Entwicklern ganz nach vorne! 

Inhalt

Dazu setzen wir auf REST, Prinzipien von Micro-Services, zustandslose Systeme (shared-nothing) und NoSQL. Als Technologien setzen wir in einem Bereich Rails und in anderen das Play Framework plus Akka (mit Scala!) ein. Wir praktizieren Scrum, machen Code Reviews und/oder Pair Programming, viele arbeiten testgetrieben. Die Software wird durch die Build Pipeline kontinuierlich deployed (Feature Toggles FTW) – zugegebenermaßen bisher nur ins Integrationssystem, der Live-Gang liegt ja noch vor uns. Dieser Kurzabriss hat dich hoffentlich neugierig gemacht! Wenn du mehr erfahren willst, melde dich jetzt zu diesem Meetup auf dem STARTPLATZ in Köln an! Dort erzählen wir mehr über uns und geben einen Einblick in die Architektur der Online-Plattform.

Was wird Dich konkret erwarten?

1.     Kurzvorstellung des fachlichen Hintergrunds von GALERIA Kaufhof (sehr kurz: 10 Minuten). 2.     Vorstellung der sich daraus ergebende Makro- und Mikro-Architektur der neuen Online-Plattform durch unseren Architekten (kurz: 15-20 Minuten). 3.     Vorstellung der technischen Umsetzung in einer Vertikalen in Scala / Play auf Basis von konkret umgesetzten technischen Use Cases durch unseres Lead Entwickler und unseren Architekten. Zudem sollen die noch vor uns liegenden technischen Herausforderungen exemplarisch aufgezeigt werden (lang: 1-1,5 Stunden). Dabei besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und zum Ende der Vorstellung in eine interaktive Diskussion einzusteigen. Den Abschluss bildet ein formloses "Get Together" mit der Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen mit den Machern hinter dem Vorhaben.

There is one more thing!

Daneben soll nicht unerwähnt bleiben, dass wir zur Verstärkung unserer Teams fähige Entwickler suchen, … … die engagiert und kreativ sind, Spaß am Programmieren haben, Stillstand hassen, Dinge in die Hand nehmen, aber auch keine Scheu vor einer großen Marke haben (die bietet nämlich gute Arbeitsbedingungen).  ;-) Melde dich direkt hier auf dem STARTPLATZ zum Event an oder melde dich einfach bei claudia.walcher@kaufhof.de

Was erwartet dich in der Zukunft?

Unser Ziel ist klar: Wir wollen die Nr. 1 im onlinegetriebenen Multichannel Retailing in Deutschland werden. Dafür setzen wir alle Hebel in Bewegung:
  • Wir richten unsere Prozesse zum Aufbau aller Multichannel-Services an einer kundengetriebenen agilen Vorgehensweisen aus (Scrum)
  • Wir setzen auf eine individuelle, nutzerzentrierte Architektur unserer Systemwelt
  • Wir verwenden modernste Technologien (z.B. Cassandra, Scala) mit starkem Open Source Schwerpunkt. In-House-Events mit führenden Köpfen der Branche lassen dich kontinuierlich über den Tellerrand schauen
  • Wir holen die Top-Experten aus der Branche, von denen wir und du lernen können
Was bieten wir im Vergleich zu den vielen anderen eCommerce-Unternehmen und Tech-Startups in Berlin, Hamburg oder München?
  • Gestalte nicht den tausendsten Online-Shop mit, sondern lerne mit uns, was erfolgreiches, onlinegetriebenes Multichannel Retailing aus Kundensicht wirklich ausmacht
  • Bei uns kannst du dich den Herausforderungen einer High-Traffic-Plattform auf Basis neuester Technologien stellen
  • Du startest mit uns auf einem soliden Niveau und wirst schnelles Wachstum erleben
  • Du arbeitest in allen Bereichen des Online-Business mit sehr erfahrenen Experten zusammen
  • Wir bieten dir ein langfristiges Engagement, mit allen Vorteilen eines Konzerns im Hintergrund
  • Wir arbeiten gemeinsam daran, eine traditionelle Marke zu modernisieren – in Deutschlands Großstädten, im Netz, auf allen Kanälen
Wir freuen uns auf dich!
Online-Ticketing für galeria-kaufhof.de sucht Hacker! unterstützt von Eventbrite