Die HR Sprechstunde mit Janine Völkert-May

Worum geht es?

Wenn ein Startup sich gut entwickelt, kommt irgendwann der Punkt, an dem der Gründer oder die Gründungspartner die Arbeit nicht mehr alleine bewältigen können. Es muss zusätzliche Manpower her, kurzum, es werden Mitarbeiter eingestellt.

Mit der Schaffung von Arbeitsplätzen erreicht das Unternehmen eine völlig neue Dimension. Es gilt jetzt, sich den neuen Arbeitnehmern als verantwortungsvoller Arbeitgeber darzustellen. Große Sorgfalt ist angesagt, sowohl technisch als auch rechtlich und organisatorisch. Neben den rein vertraglichen Themen hat sich der Geschäftsführer eines Startups nun auch um die Bereitstellung von Arbeitsplatz und Arbeitsmitteln, Gestaltung des Arbeitsumfeldes, klarer Delegation von Aufgaben und Inhalten etc. zu kümmern. Nicht zu unterschätzen ist aber vor allem die Aufgabe, die neuen Mitarbeiter in sinnvoller Weise zu führen, um sie langfristig halten und zu guten Leistungen bringen zu können.

Mitarbeiter bedeuten ein hohes Maß an Verantwortung. Nur wenn sie gut in das Unternehmen integriert werden, ergibt sich eine echte Erleichterung und Unterstützung für die Unternehmensaufgabe.
Versäumt der Unternehmer die Sorgfalt in dieser Aufgabe, sind Frustration und hohe Belastung (physisch als auch psychisch) auf beiden Seiten vorprogrammiert.

Dennoch: Das Schaffen von Arbeitsplätzen und der Umgang mit den eigenen Mitarbeitern ist eine großartige Angelegenheit, vor der man keine Angst haben sollte. Im Gegenteil: Mit ein wenig Achtsamkeit und guter Routine ist es nicht schwer, Mitarbeiter für das eigene Unternehmen zu begeistern und langfristig in das Wachstum und die weitere Entwicklung einzubinden.

Ich helfe gerne dabei, die Personalarbeit von Anfang an reibungslos und wachstumsorientiert zu gestalten. Dabei gilt für mich: Minimaler Aufwand im Tagesgeschäft für maximale langfristige Ergebnisse!

Zielgruppe

Startups, die bereits Mitarbeiter beschäftigen oder planen, in der Zukunft Mitarbeiter einzustellen.
Außerdem alle, die sich für Fragen und Themen aus dem Bereich Human Resources interessieren.

Warum sollte ich teilnehmen?

Ihr wünscht Euch jemanden, der Euch in der Führung eurer ersten Mitarbeiter an die Hand nimmt? Ihr habt Fragen zum Umgang mit Euren Mitarbeitern oder wollt gezielt Prozesse rund um Eure Personalarbeit gestalten? Ihr wollt für die Mitarbeiter Eures Unternehmens etwas einführen oder etablieren und seid noch nicht sicher, wie Ihr es angehen sollt? Es gibt aktuelle Probleme mit dem ein oder anderen Mitarbeiter, für die Ihr eine schnelle Lösung oder ein paar Tipps braucht? Egal, ob es sich um administrative, technische, organisatorische oder Führungsfragen handelt, ich habe Antworten für Euch! Für den richtigen Umgang mit Euren Mitarbeitern – von Anfang an!

Schwerpunkte der Sprechstunde

  • Antworten zu individuellen und aktuellen Problemstellungen im Umgang mit den Mitarbeitern
  • Individuelle Beratung und Coaching in Konfliktsituationen und zu Führungsthemen
  • Optimierung bestehender HR-Strukturen
  • Hilfestellung beim Aufbau des eigenen Personalbereiches
  • Hilfe zur optimalen Mitarbeiter-Kommunikation, Meeting-Strukturen, Mitarbeitergespräche
  • Unterstützung in der Arbeitsorganisation und Führung von Teams
  • Diskussion von Entgelt- und Kompensationsmodellen

Kleinere Themen und Fragen können direkt im Rahmen der Sprechstunde abgewickelt werden.
Stehen größere Themen oder Projekte an, die etwas mehr Zeit brauchen, vereinbaren wir gerne einen separaten Termin.

Termine

Köln: Jeden zweiten Montag von 9-13 Uhr im STARTPLATZ Köln. Du möchtest eine Sprechstunde buchen? Klicke hier: mayhrdock.youcanbook.me
Düsseldorf: Jeden zweiten Donnerstag von 10 bis 13 Uhr im STARTPLATZ Düsseldorf. Voranmeldung nötig unter Janine@mayhrdock.de

Über den Referenten:

Janine Völkert-May Startplatz Referent

Janine Völkert-May

#Human Resources

Janine Völkert-May, geboren 1970 in Köln blickt auf über 20 Jahre Berufserfahrung im Bereichen Human Resource, meist in anglo-amerikanischen Unternehmen, davon über 15 Jahre in leitender Funktion zurück. Ausgebildete Industriekauffrau und Personalfachkauffrau, außerdem internationale Qualifizierung als Master of Business Administration (MBA) mit Schwerpunkt Human Resources.
Internationale Tätigkeit in verschiedenen Kulturen und mit unterschiedlichen Nationalitäten, Verantwortung für die Personalarbeit in verschiedenen Ländern der europäischen Region.
Erfahrung vom kleinen Familienbetrieb bis hin zum Großkonzern in verschiedenen Branchen wie Einzelhandel, chemische Industrie, Dienstleistung, IT, Bildung und Erziehung, Finanzindustrie und Maschinenbau.
Janine Völkert-May bietet nach langjähriger Erfahrung nun qualifizierten Rundum-Service für die strategische Personalarbeit in Unternehmen an. Ihre Kernkompetenz ist es, Firmen von innen heraus zu beraten. Sie verschafft sich schnell einen Überblick über Strukturen, Kultur und Mitarbeiter und erarbeitet maßgeschneiderte Lösungen für die Organisation. Mehr Infos zu Janine bekommt ihr hier