artikelbild

Gen AI & ChatGPT Makerthon: Build your Custom GPT

AI Hub


Donnerstag 11.07.2024 10:00 - 17:30 Uhr - 7.5 Stunden Düsseldorf, STARTPLATZ

GPT Custom Building Makerthon

Beim GPT Custom Building Makerthon tauchst du in die faszinierende nächste Stufe der generativen KI ein. Hier treffen sich GPT-Enthusiasten aller Erfahrungsstufen, um gemeinsam die Grenzen dieser revolutionären Technologie zu erweitern.

An diesem dynamischen Tag widmen wir uns dem Bau und der Anpassung eines eigenen GPT-Modells. Unter der Anleitung von Expert:innen und in teambasierten Aktivitäten hast du die einmalige Chance, unabhängig von deinem technischen Hintergrund, praktische Erfahrungen in der Entwicklung und Anwendung von GPT-Modellen zu sammeln. Komm und sei Teil eines kreativen und inspirierenden Erlebnisses, das dich in die nächste Stufe der KI-Entwicklung katapultiert!

Für die Teilnahme am GPT Custom Building Makerthon sind keine technischen Vorkenntnisse erforderlich. Umgang mit ChatGPT ist vom Vorteil und wir empfehlen, ein Notebook mitzubringen, um aktiv teilnehmen zu können.

 

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an alle, die sich der digitalen Herausforderung in ihrem Unternehmen stellen möchten. Insbesondere an Executives und Fach- und Führungskräfte aus der deutschen Wirtschaft sowie an Mitarbeiter:innen mit den Themengebieten:

  • C-Level, u. a. CEO, CDO, CIO, CMO, CHRO usw.
  • Strategie und Unternehmensentwicklung
  • Digital, Innovation, Digital Produkt, Digitale Strategie und Digitalisierung
  • PR, Marketing und Kommunikation
  • Sales und Account Management
  • Service und Delivery Management
  • Business Development Manager
  • HR und Organisationsentwicklung
  • Finanzen und Controlling
  • Prozesse, Qualität und Tools

Hier die wichtigsten Infos im Überblick:

  • 📅 Datum: 11. Juli 2024
  • 🕒 Zeit: 10:00 - 17:30 Uhr
  • 📍 Ort: STARTPLATZ Düsseldorf
  • 🌐 Veranstaltet von: STARTPLATZ
  • 🗣 Sprache: Deutsch
  • 💶 Teilnahmegebühr: 490€ zzgl. MwSt.
Impressions

Über Uns

Über Hamidreza Hosseini:

Hamidreza hat über 24 Jahre Erfahrung in der Beratung, bei IT/Telko DAX-Unternehmen und Gründer von Start-ups. Seit 2013 berät er Unternehmen in datengetriebene Geschäftsmodelle, Ökosysteme und Plattformökonomie. Nach seiner Ausbildung am MIT und bei Y Combinator gründete er Ecodynamics. Seit 2020 setzt er OpenAI/GPT-Modelle in Projekten ein. Als OpenAI Early User hat er mehr als 3 Jahre Erfahrung in der Umsetzung der Modelle. Er ist außerdem Mitglied des W3C Advisory Committees, Keynote Speaker und führt Workshops/Vorlesungen an der WHU Düsseldorf durch. Zudem ist er Konzeptionspartner für die Handelsblatt Konferenz "Digitale Ökosysteme und Geschäftsmodelle".

Mehr über Hamidreza Hosseini

Über ECODYNAMICS:

ECODYNAMICS: Als Expert:innen für Gen AI, Ökosysteme & Plattformökonomie sind wir seit 2020 Early Adopter im Bereich OpenAI & ChatGPT und setzen diese Modelle in Projekten ein. Dazu bieten wir maßgeschneiderte Keynotes und Master Classes sowie Beratungsdienstleistungen zur Einführung der LLMs an. Unsere Expertise erstreckt sich zusätzlich auf die Bereiche Ökosysteme und Plattformökonomie. Der Erfolg unserer Klient:innen und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe stehen bei uns im Mittelpunkt, geprägt von Transparenz und Vertrauen.

Mehr über ECODYNAMICS

Über Lorenz Gräf:

Dr. Lorenz Gräf führte als Selfmade-Unternehmer die Internet-Firma Globalpark zum Erfolg und etablierte sie als international renommierten Marktteilnehmer. Im Sommer 2011 vereinigte er die Globalpark AG mit der Firma Questback zum europäischen Marktführer. 2012 schied er bei Globalpark aus und bündelte seine Interessen in der Familie Gräf Holding GmbH (FGH). Aktuell ist Dr. Lorenz Gräf Geschäftsführer des Inkubators STARTPLATZ in Köln. Seit dem, ist er höchst erfolgreich in der Startup-Szene unterwegs. Seit 1988 forscht und arbeitet der „Online-Pionier“ im Bereich sozialwissenschaftlicher Informatik und Online-Marktforschung. Er ist Experte für onlinebasierte Interaktion und Kommunikation sowie Autor verschiedener Artikel und Fachbücher. Sein Ziel ist es mit STARTPLATZ ein Zentrum für die Gründerszene im Rheinland zu etablieren und sowohl Neugründungen voranzubringen als auch ambitionierte Startups mit Kapital und Expertise zu unterstützen.

Mehr über Lorenz Gräf

Über den STARTPLATZ AI HUB

Der STARTPLATZ AI Hub wurde 2023 ins Leben gerufen und bringt Deutschlands KI-Community, bestehend aus KI-Expert:innen und KI-Enthusiasten, zusammen und bietet ihnen eine starke Infrastruktur zur Förderung des Wissensaustauschs, Integrationslösungen, Projektentwicklungen und Unternehmensgründungen rund um generative KI. An den Standorten in Köln und Düsseldorf stehen dafür eigene Coworking-Bereiche, regelmäßige Veranstaltungen wie die AI Summer School, das AI Bootcamp, Online-Ressourcen sowie Beratungssessions von Expert:innen bereit.

Mehr über STARTPLATZ AI HUB

Kontakt für Nachfragen

Sollten Sie weiterführende Fragen haben oder zusätzliche Informationen wünschen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail unter: ai-hub [at] startplatz [punkt] de.

Partner und Kooperationen

Partner und Kooperationen

Kommende Veranstaltungen

Derzeit sind keine kommenden Veranstaltungen verfügbar.

Für unseren Newsletter anmelden

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um die neuesten Informationen zu erhalten.

Testimonials