Startup News Ticker zur Corona Krise - STARTPLATZ

Startup News Ticker zur Corona Krise

Hilfreiche Artikel und News zur aktuellen Lage

Hilfreiche Artikel und News zur aktuellen Lage

Die Corona Pandemie trifft gerade Startups hart. Der STARTPLATZ verfolgt für Euch relevante Entwicklungen aus dem Startup-Bereich oder Entwicklungen, die für Startups bedeutsam sind.
Bleibt zu Hause, bleibt gesund!

Montag, 06.04.2020

  • Coronathon: Ein virtueller Accelerator gegen COVID-19

    Technology Messenger Munich veranstaltet vom 09.04. bis zum 13.04. einen virtuellen Hackathon, der auf die Entwicklung von Produkten und Unternehmen zur Bewältigung der Probleme in der Corona-Krise abzielt. Hier anmelden!

  • Gründerzentrum der RWTH Aachen: kostenloses Gründertraining

    Die Vorträge der Referenten im Zuge der 39. Ausgabe des Gründertrainings können in der Woche vom Montag, den 06.04. bis Donnerstag, 09.04.2020 online mitverfolgt werden und es besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung

Freitag, 03.04.2020

  • BAFA hilft schnell und unbürokratisch in der Corona-Krise

    Seit heute gibt es für kleine und mittlere Unternehmen sowie Freiberufler, die von der Corona-Krise betroffen sind, eine neue Förderung für professionelle Beratungen zur Bewältigung der aktuellen Herausforderungen. Mit den Ergänzungen der Richtlinie werden professionelle Beratungsleistungen mit bis zu 4.000 Euro ohne Eigenanteil gefördert. Weitere Infos hier!

Donnerstag, 02.04.2020

  • DropFriends unterstützt lokale Geschäfte durch „digitales Bummeln”

    DropFriends bietet Geschäften die Möglichkeit, Sichtbarkeit zu erlangen, indem sie Informationen über Art der Einkaufsmöglichkeit, Liefer-/Abholzeiten und weiteres in der App angeben. So können Nutzer digital durch das eigene Viertel „bummeln” und somit lokale Geschäfte unterstützen. Klicke hier um zu erfahren wie du dein Geschäft eintragen kannst! Jetzt mehr erfahren!

  • Wie sichere ich meine Liquidität?

    Um diese Frage zu beantworten, braucht es geballtes Wissen: Timo Bey, Gründungspartner bei Startupfinanzen und CFgO-Mitgründer Tim Buttermann geben in einem informativen Artikel Tipps für eine in diesen Zeiten dringend notwendige Krisenursachenanalyse. Den vollständigen Artikel kannst du hier nachlesen!

  • Gothaer und Stripe launchen Plattform für finanzielle Soforthilfe

    Das Versicherungs Unternehmen Gothaer startet zusammen mit der Finanzplattform Stripe die Initiative #KraftDerGemeinsamkeit. Kleine und mittelständische Unternehmen können sich für die Plattform anmelden und so von Kunden, Familie und Freunde finanzielle Soforthilfe erhalten. Jetzt mithelfen!

  • Finanzminister Scholz unterstützt Gründerszene mit weiteren Milliarden

    Finanzminister Olaf Scholz kündigt überraschend weitere zwei Milliarden Euro Hilfe vom Bund an. Hier geht es zum Artikel!

Mittwoch, 01.04.2020

  • Der STARTPLATZ Podcast geht live!

    In der ersten Folge des STARTPLATZ Podcasts spricht Lukas Gräf mit Manuel Koelman, Co-Founder von Pirate-Global, über die Covid-19-Krise, den Impact auf die Startup-Welt und ein paar persönliche Erfahrungen und Tipps. Jetzt reinhören!

  • Wirtschaft NRW: Mehr Unterstützung für Startups

    Wirtschaftsministerium und NRW.BANK verstärken in der Corona-Krise ihr Engagement für Gründer und Startups: Um Gründer*innen in NRW zu unterstützen, werden verbesserte Angebote auf den Weg gebracht. Welche das sind, erfährst du hier!

  • KölnBusiness: Informationen für Unternehmen in Köln

    KölnBusiness stellt einen Überblick über Möglichkeiten zur finanziellen Überbrückung, Liquidität und Entgelt-Ansprüche zur Verfügung. Hier klicken um zur Übersicht zu gelangen!

  • Forbes: 80 israelische MedTech-Unternehmen nehmen den Kampf gegen COVID-19 auf

    Innovatoren aus der Startupnation Israel arbeiten mit Hochdruck an Lösungen und Hilfen für den Gesundheitssektor. Weitere Infos gibt es hier!

 

Dienstag, 31.03.2020

  • Kostenloses Webinar “Online Marketing in Krisenzeiten“

    Robin Heintze, Mitgründer und Geschäftsführer bei morefire, gibt in einem kostenlosen Webinar konkrete PraxWirtschaftsministerium und NRW.BANK verstärken in der Corona-Krise ihr Engagement für Gründer und Startups: Um Gründer*innen in NRW zu unterstützen, werden verbesserte Angebote auf den Weg gebracht. Welche das sind, erfährst du hier!is-Tipps für die Planung und Umsetzung von Online Marketing Maßnahmen in der Krise. Hier klicken zur kostenlosen Webinar Aufzeichnung!

  • Mehr staatliche Hilfe für Startups

    Ob bestehende Maßnahmen im Corona Rettungsfond für Startups ausreichen? High-Tech-Gründerfonds-Geschäftsführer Alex von Frankenberg geht dieser Frage in einem spannenden Interview mit dem Handelsblatt auf den Grund. Hier geht es zum Interview in voller Länge!

  • Pro Bono Case von Startupfinanzen

    Das Team von Startupfinanzen um Timo Bey bietet im Rahmen der aktuellen Krisensituation die Möglichkeit zu einem kostenfreien Beratungspaket rund um Liquiditätsplanung für Unternehmen an. Bewerbungsschluss ist Sonntag, der 5. April. Sichere dir hier deine kostenfreie Beratung!

 

Montag, 30.03.2020

  • 10 Tipps, die Startups durch die Coronakrise bringen – von Lorenz Gräf

    „Die Coronakrise ist ernst und sie verlangt von uns, harte Entscheidungen zu treffen.“ Lorenz Gräf spricht über seine 10 persönlichen Tipps, die Startups durch die Coronakrise bringen. Zum Videointerview in voller Länge geht es hier

  • #WirVsVirus Hackathon: Ehrung der besten Projekte

    Im Livestream wurden die besten Projekte des gemeinsam mit der Bundesregierung initiierten Hackathons #WirVSVirus geehrt. Hier nachschauen.

 

Freitag, 27.03.2020

  • NRW-Soforthilfe 2020

    Zur Sicherung der wirtschaftlichen Existenz und der Schließung akuter Finanzierungslücken für Kleinstunternehmen und Solounternehmer hat das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen die NRW-Soforthilfe 2020 auf den Weg gebracht. Welche Leistungen das Soforthilfepaket beinhaltet erfährst du hier!

  • Coronavirus Crisis Management Checklist for Founders“

    Niemand konnte die Folgen von Covid-19 vorhersehen. Dr. Patrick Flesner, Director bei LeadX Capital hat anlässlich der plötzlich eingetretenen Krise eine Checkliste für Startups zusammengestellt, um Gründern dabei zu helfen, mit den Folgen der Pandemie umzugehen. Mehr erfahren

  • Non Profit Initiative „Corona Funding“

    In Zeiten extremer Unsicherheit tendieren viele private Investoren dazu, ihre Investitionstätigkeit einzustampfen. Um gestärkt aus der Krise hervorzugehen, ist es jedoch essenziell, diese Zeit für fortgesetztes unternehmerisches Engagement, Lernen und Dialog zu nutzen. Die community-basierte Non-Profit-Initiative „Corona Funding verfolgt das Ziel, Impact-orientierten Startups und SME’s in der Krise zu helfen. Mehr erfahren

 

Donnerstag 26.03.2020

  • Aktuelle Situation in der Startup-Szene – mit Jules Banning

    Was geht derzeit in den Köpfen von Gründern vor? Jules Banning ist Startup-Coach und engagiert sich ehrenamtlich bei NRWalley. Im pottcast.digital gibt sie spannende Einblicke in die aktuelle „Gefühlswelt“ vieler Gründer und gibt wertvolle Tipps zur Krisenbewältigung. Zum Podcast hier entlang!

  • Gründer trotzen Covid-19: Teil 2

    In Teil 1 berichteten wir über drei Startups, die ihren Beitrag im Kampf gegen Covid-19 leisten. Im zweiten Teil geht es um ein weiteres Startup-Trio, das die Chancen der Krise erkennt. Zum Beitrag geht es hier!

  • Hilfestellung in Zeiten von Covid-19 von Rechtsanwalt Philippe Heinzke

    Die Pandemie stürzt viele Startups und Kleingewerbetreibende in eine Existenzkrise. Philippe Heinzke, Rechtsanwalt bei CMS, gibt uns in einem exklusiven Interview Antworten auf Fragen, die unzählige Menschen in der Krise beschäftigen. Zum Interview in voller Länge geht es hier!

 

Mittwoch 25.03.2020

  • Taxy.io: Corona-Hilfe für Unternehmen

    In Zeiten der Corona-Pandemie stellen die Gründer von Taxy.io ihre Expertise gratis zur Verfügung und helfen dabei, passende rechtliche, steuerliche und finanzielle Lösungen für dein Unternehmen zu finden. Hier mögliche Maßnahmen prüfen!

  • CMS: Aktuelle Maßnahmen für erfolgreiches Krisenmanagement

    Die Ausbreitung des Coronavirus hat weltweit einen Krisenmodus ausgelöst. Unternehmen haben mit erheblichen rechtlichen und wirtschaftlichen Folgen zu kämpfen, die ein effektives Krisenmanagement erfordern. Was aktuell besonders zu beachten ist und welche Maßnahmen ergriffen werden könnten, haben wir hier für Sie zusammengestellt.

  • Produktiv trotz Covid-19-Krise

    So hilft Quiply, ein Tool für die innerbetriebliche Kommunikation, Unternehmen in aktuellen Zeiten der Zwangsdigitalisierung. Zum Artikel!

 

Dienstag 24.03.2020

  • Locals for locals in Düsseldorf

    Daniel Engelhardt und Daniel Rösch, Gründer von qeeps, wollen mit ihrer Initiative lokale Dienstleister in Krisenzeiten unter die Arme greifen und ihnen dazu verhelfen, mithilfe von Gutscheinen, die nach Krisenzeiten eingelöst werden können, einen Cashflow zu generieren. Hier geht’s zur Website!

  • Gründerszene: 10 Tipps für Startups in der Corona-Krise

    Christian Vollmann, Gründer und Business Angel, teilt seine Ratschläge für Gründer*innen in Zeiten der Krise. Hier geht’s zum Beitrag!

 

Montag 23.03.2020

  • NRW: Soforthilfe für Kleinunternehmen zwischen 10 bis 50 Mitarbeitern

    Nordrhein-Westfalen ergänzt die Zuschüsse des Bundes, um Engpässe in Betrieben mit 10 bis 50 Mitarbeitern zu überbrücken. Weitere Informationen findest du hier!

  • Flatten – App gegen Corona

    Einige unserer Member waren an der Programmierung der App Flatten beteiligt, die ein Bewegungsprofil aufzeichnet, welches im Vergleich zu staatlicher Handyüberwachung mitbestimmt werden kann. Schau dir jetzt das Video zur App an!

  • Gründer trotzen Covid-19-Krise

    Diese drei Startups leisten mit ihrer Geschäftsidee ihren Beitrag gegen die Herausforderungen der Covid-19-Krise. Zum Artikel!

  • Insider Podcast von deutschestartups.de

    In der aktuellen Folge des Podcasts geht es um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Startup-Szene. Auf Spotify reinhören!

  • 10 Tipps, wie Startups die Corona Krise meistern

    Unsere Redaktion hat sich hingesetzt und für euch 10 Tipps zusammengeschrieben, wie du und dein Startup die Corona Krise meistern können. Hier geht es zum Listicle!

  • Unsere Daten gegen Corona – Faster than Corona

    „Wir wollen schneller sein als das Coronavirus. Wie? Mit Daten. Vielen Daten. Nur so können wir mehr über das Virus lernen. Gibt es Medikamente, die schützen? Wer hat wirklich ein hohes Risiko? Helfen Sie mit und retten Sie Leben – mit Ihrer Datenspende.“ Jetzt Initiative beitreten!

  • Hackathon der Bundesregierung – 40.000 programmieren gegen das Virus

    Viele Experten aus unserer  Community haben sich dem Hackathon der Bundesregierung angeschlossen. Mehr Informationen findest du im FAZ Artikel

  • Bundesverband Deutsche Startups – Corona Town Hall Call #2

    Morgen, am 24. März 2020 von 8:30 – 9:15 findet ein zweiter Town Hall Call statt, wo du rechtliche Fragen in Verbindung mit deinem Startup und Corona stellen kannst. Mehr Informationen findest du hier!

  • Synnous stellt Informationen zu Kurzarbeitergeld bereit

    Synnous, HR Dienstleister für Startups, stellt auf seiner Homepage die wichtigsten Links rund um Arbeitsrecht zusammen – inklusive FAQ´s und auch als Download die Ergänzung für Kurzarbeit zum Arbeitsvertrag und eine Beispielsvorlage zur Ankündigung der Kurzarbeit an die Mitarbeiter. Tipps und Links zu Arbeitsrecht und Kurzarbeit für Startups

 

Samstag 21.03.2020

  • Startup Woche Düsseldorf abgesagt und auf Herbst 2020 verschoben

    Wie die Wirtschaftsförderung Düsseldorf gerade mitteilt, wird die Startup-Woche Düsseldorf, die vom 08.-15. Mai 2020 geplant war, abgesagt und auf einen bisher noch nicht bekannten Termin im Herbst verschoben.

  • Unser Startup Pinkbus stellt vorerst seinen Dienst ein

 

Freitag 20.03.2020

 

Donnerstag 19.03.2020

 

Mittwoch 18.03.2020

  • NRWalley führt mit Vertretern der Startup-Szene NRW eine Telefonkonferenz mit NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart durch.

 

Freitag 13.03.2020

  • Der STARTPLATZ empfiehlt all seinen Member. „Stay healty, stay at home!“. Wer aber am STARTPLATZ arbeiten muss, kann weiterhin vor Ort arbeiten. Wir halten einen täglichen Notdienst von 10:00 – 15:00 Uhr aufrecht.