artikelbild

Komplexe Sachverhalte einfach machen und dadurch klarer Kommunizieren.

Ob bei Meetings, Präsentationen oder im Austausch mit Kollegen. Das ist Ziel dieses Workshops. Denn oft haben wir ein genaues “Bild vor Augen” - können dies dem Gegenüber aber nur schwer beschreiben. Wieviel einfacher, das Bild tatsächlich auf Papier zu bringen! Im Workshop erlernt Ihr die Grundlagen für das Visualisieren am Flipchart, Whiteboard oder auf einer Serviette...

Inhalt

Ihr werdet einen Tag lang den Stift nicht aus der Hand legen und gleich zu Beginn der Angst vor dem weißen Papier den Kampf ansagen. Mit den elementaren Formen und Visualisierungstechniken seid ihr anschließend optimal ausgerüstet, um schon erste passende Icons für Euren Alltag zu entwickeln. Und schließlich werdet Ihr für einen ganz konkreten Anwendungsfall eine Visualisierung erstellen, z. B. für Eure nächste Präsentation.

Schwerpunkte

  • Anwendungsmöglichkeiten von Visualisierungen
  • Grundlegende Zeichentechnik
  • Aufbau von Visualisierungen
  • Erstellen einer eigenen Visualisierung
  • Und zwischendurch immer wieder Feedback und Zeichenübungen

Zielgruppe

Alle, die Ihre persönliche Kommunikation mit visuellen Elementen erweitern wollen, z. B. beim Teammeeting oder im Kundentermin.

Nutzen für die Teilnehmer

Ihr habt das Handwerkszeug zur Visualisierung auf Flipcharts, Metaplanwänden und Papier und wisst, welche Materialien sich in der Praxis eignen Ihr habt theoretisches Wissen über Visualisierungstechniken und könnt dieses praktisch anwenden

Bei der nächsten Präsentation sorgt Ihr für den Hingucker!

Was muss mitgebracht werden?

Wenn Ihr bereits eine klare Vorstellung davon habt, welche Inhalte in Eure nächste Präsentation oder auf das Flipchart sollen, bringt diese gerne mit. Ansonsten Freude, Neues zu Lernen und Auszuprobieren.

Über die Referentin

 

Simone Jogwich

INNOVATION RADICALS

Simone ist seit 2016 als Trainer für Visual Thinking und Design Thinking Coach bei INNOVATION RADICALS unterwegs. Ihre Leidenschaft ist, komplexe Sachverhalte zu vermitteln, Kommunikation und grundsätzliche Wissensvermittlung zu vereinfachen. Dazu nutzt sie bevorzugt die Sprache der Bilder und möchte dieses Wissen weitergeben. 

Info

Eine kostenlose Stornierung ist bis zu 5 Tage vor Workshop-Beginn möglich, bei Stornierung danach fällt die volle Teilnahmegebühr zzgl. Mehrwertsteuer an.

Anmeldung

Von Eventbrite