artikelbild

Inhalt

Was passiert, wenn man mit agile und lean Ernst macht – nicht nur mit der IT-Abteilung, sondern mit der ganzen Firma? Wundervolle Dinge! Ursprünglich wollten wir bei sipgate nur öfter als alle paar Monate Neuerungen an unsere Kunden ausliefern, als wir 2010 mit Scrum anfingen. Inzwischen veröffentlichen wir mehr als 20 Updates pro Tag und haben auch sonst unfassbar viel verändert.

Keine Titel, keine Manager, keine Abteilungen, keine Gehaltsverhandlungen, keine Budgets, keine Überstunden. Stattdessen: Selbstverantwortung, Feedback, Lernen, Freiheit und Spaß – so schaffen wir schnell Wert für unsere Kunden.
Besuch uns zu einem Rundgang (inkl. Lunch) durch unser Büro im Düsseldorfer Medienhafen und erfahre von Axel, wie leane & agile Arbeit heute bei sipgate aussieht.
 

Die Speaker

 

Axel Topeters

sipgate GmbH

 
 
Diese Veranstaltung kann nur in Verbindung mit einem Wochenticket gebucht werden + die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen limitiert.
 

Anmeldung

Diese Veranstaltung ist Teil einer Veranstaltungsreihe

Zur Reihe gehören: