artikelbild

Worum geht’s?

Ziel des Workshops ist es, einen Überblick über verschiedene Lösungen von Payment im E-Commerce zu schaffen, sowie einen Einblick in die Komplexität des Payment-Marktes zu geben.

Inhalt

Es werden unterschiedliche Lösungen vorgestellt und es wird darauf eingegangen, welche Modelle am besten zum jeweiligen Business Model passen. Der Referent, Jamal Febo, zeigt wie leicht es ist, eine größere Conversion Rate durch internationale Zahlarten und einen einfachen „Checkout“ zu erreichen. Außerdem wird erklärt, warum schon bei der Gründung das Fundament für die richtige Payment-Lösung und technische Weichen notwendig sind und Payment mehr als nur ein „lästiges Übel“ ist. Am Ende des Workshops hat jeder einen geschulten Blick für Zahlungsmethoden, Nutzen sowie Risiken und Chancen der Zahlungsabwicklung.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Startups, die E-Payment für Ihre Kunden anbieten möchten, sowie für Händler, deren Ziel es ist, international - unter Berücksichtigung auch lokaler Zahlarten - zu wachsen. Das Niveau ist für Einsteiger und Neulinge geeignet.

Warum sollte ich teilnehmen?

Der deutsche Payment-Markt ist für Gründer und Payment-Neulinge oft unübersichtlich und komplex. Der Workshop gibt einen Einblick, wie Payment funktioniert und was man unbedingt beachten sollte. Es wird analysiert, wie man Zahlungslösungen möglichst nutzerfreundlich integriert und wie man durch internationale Zahlarten neue Kundengruppen erschließt. Außerdem wird ein Verständnis für die Risiken der Zahlungsverfahren geschaffen und geeignete Lösungen vorgestellt, um z.B. Kreditkartenbetrug vorzubeugen.

Die Schwerpunkte des Workshops

– Überblick über die Akteure des Payment-Marktes – Auswahl der geeigneten Zahlmittel – Vermeidung von Forderungsausfall – News und Trends aus dem Payment-Umfeld

Über den Referenten, Jamal Febo

Jamal Febo ist Sales Manager bei dem globalen Paymentdienstleister Ogone und berät Startups sowie Key Accounts im bargeldlosen Zahlungsverkehr. Zuvor war Herr Febo mehrere Jahre als Sales Account Representative für Amazon.de tätig. Hier lag sein Schwerpunkt in Akquisition und Account Management von Marketplace Händlern. Weitere Expertise sammelte Febo als studierter Diplom Medienökonom (FH) in der Medienbranche u.a. bei NBC Universal (Das Vierte GmbH).

Anmeldung

Seminar - Online Event Management mit Ticketing Lösung von amiando


Wann:
18.06.2013 von 09:30 bis 12:30 Uhr.
Wo:
Köln