artikelbild

SCRUM als Master im eigenen Unternehmen einsetzten

In diesem Seminar setzen wir uns mit den wesentlichen Bestandteilen von Scrum auseinander: den Werten und Prinzipien, Rollen und Praktiken.

Inhalt

Diese Bausteine sind zwar auf den ersten Blick einfach zu verstehen, in der Praxis aber oft sehr schwierig umzusetzen.Es geht darum, ein tiefes Verständnis für das Wesentliche von Scrum zu erzeugen ein "ScrumDenken", mit dem dann in der Praxis auftretende Probleme gelöst werden können. Wir beschäftigen uns mit der gesamten Kette von der ProduktVision bis zum fertigen Produkt. Nach der erfolgreichen Seminarteilnahme verstehen Sie die Aufgaben des Scrum Masters und sind gerüstet, Scrum in ihrem Projektumfeld einzusetzen.

Die Inhalte und Schwerpunkte des Workshops

Scrum Einführung

  • Scrum als empirischer Prozess
  • Der ScrumMaster im Detail: Aufgaben und Verantwortlichkeiten, Interaktion und Abgrenzung zu anderen Rollen

Events in Scrum

  • Daily Scrums
  • Sprint Planning
  • Sprint Review
  • Sprint Retrospective

Artefakte und andere Dinge

  • Product Backlog und User Stories
  • Definition of Done
  • Definition of Ready

Zielgruppe

Der Hintergrund der Teilnehmer, die das Training besuchen, reicht von ScrumNeulingen bis zu Personen, die bereits praktische Erfahrung haben. Der Erfahrungsaustausch untereinander ist ein wesentliches Element des Trainings. Damit wir auf einem gemeinsamen Grundstock aufsetzen können, stellen wir Ihnen rechtzeitig vor Beginn des Training Material zur Verfügung, mit dem Sie sich vorbereiten können. Planen Sie je nach Kenntnisstand dazu bitte 30 min bis 2 h ein.

Warum sollte ich teilnehmen?

Im Schnitt geben uns unsere Teilnehmer 9,6 von 10 möglichen Zufriedenheitspunkten und empfehlen uns an Freunde und Kollegen weiter. Warum? Unsere Trainings sind keine Powerpoint Show, sondern sehr interaktiv. Sie als Teilnehmer stehen im Mittelpunkt und nicht wir, die Trainer. Wir setzen im Training viele Prinzipien und Praktiken des "Trainings from the BACK of the Room" (Sharon Bowman) ein, die sehr gut zu agilen Vorgehensweisen passen. Machen Sie sich darauf gefasst, dass Sie aktiv und in Bewegung sein werden!

Was Sie noch wissen sollten

Der Kurs wird in deutscher Sprache unterrichtet. Die Teilnahme beinhaltet sämtliche Unterlagen, falls gewünscht ein Teilnahmezertifikat sowie Speisen und Getränke während des Workshops.

Über den Referenten

 

 

Sohrab Salimi

SE Labs & bloxx media

#ScrumMaster

 

Sohrab Salimi ist Unternehmer und Berater mit langjähriger professioneller Berufserfahrung mit Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen – von internationalen Großkonzernen bis hinzu Startups. Als studierter Humanmediziner betrachtet Sohrab Unternehmen meist aus einer anderen Perspektive. Er diagnostiziert leidenschaftlich gerne wie es um Unternehmen steht, entwickelt mit seinen Klienten gemeinsam Strategien und setzt diese unter Nutzung von agilen Methodiken z.B. Scrum direkt um. Aktuell ist Sohrab Leiter von SE Labs, der Innovationsschmiede von SE-Consulting und Geschäftsführer der bloxx media GmbH. Davor war Sohrab ca. 3 Jahre bei Bain & Company in Düsseldorf, München, Zürich, London, Paris und Seoul tätig. Sohrab studierte Humanmedizin an der RWTH Aachen und der University of Minnesota in den USA. Nach seiner Approbation erwarb er berufsbegleitend einen MBA an der Düsseldorf Business School der Heinrich Heine Universität und ist Certified Scrum Professional (CSP), Certified Scrum Product Owner (CSPO) und Certified Scrum Master (CSM).
 

Anmeldung

Online-Registrierung für Events für SCRUM Master in a Nutshell – Tagesworkshop unterstützt von Eventbrite


Wann:
21.05.2015 von 09:30 bis 17:30 Uhr.
Wo:
Köln