Founded 2012
Business Model-
IndustryEnergy & Cleantech
Stage seed

WHO we are

Freightpilot ist die intelligente Routingplattform für alle regional zu transportierenden Güter.

language heuremo.de

MEET our team

OUR pitches

Participated at Rheinland-Pitch #91 Köln #91 Köln

Participated at Rheinland-Pitch Rheinland-Pitch #65 Mobility Special mit DKV Euro Service Rheinland-Pitch #65 Mobility Special mit DKV Euro Service

OUR posts and tweets

ONO gewinnt das Rheinland-Pitch (#65) Mobility Special beim DKV Euro Service in Ratingen

Gemeinsam mit DKV Euro Service fand der erste Rheinland-Pitch mit dem Fokus-Thema Mobility in der DKV Zentrale in Ratingen statt. Am Ende überzeugte das Startup ONO aus Berlin die Zuschauer mit ihrem Pitch und sicherte sich den ersten Platz, vor den Teams von MOQO, Heuremo, UZE Mobility und So Nah.  Mobilität ist im Wandel und wird durch die Digitalisierung weiter vorangetrieben. Bike- und Car-Sharing Plattformen sind mittlerweile flächendeckend vertreten, selbstfahrende Autos und Elektro-Mobilität verändern das Stadtbild und der weiter wachsende E-Commerce stellt Logistikunternehmen vor neue Herausforderungen. Dieser Umschwung beeinflusst das Konsumentenverhalten und zwingt die Industrie zum Umdenken. Das Rheinland-Pitch Mobility Special setzte genau an diesen Entwicklungen an und bot Mobilitäts-Startups eine Bühne ihre innovativen Lösungen vor Unternehmen, Investoren und Gleichgesinnten zu präsentieren um neue Kontakte zur Industrie zu knüpfen, sowie potentielle Kunden und Geldgeber anzusprechen. Sebastian Thelen präsentiert Uze Mobility beim Rheinland-Pitch Mobility Special  Bevor es jedoch mit den Pitches los ging, führte Christian Klapka (Head of  Connected Mobility bei vodafone) in aktuelle Projekte zur Vernetzung von Fahrzeugen ein, die zurzeit an der KomoD Teststrecke in Düsseldorf getestet werden. Volles Haus in der DKV Euro Service Zentrale in Ratingen  Anschließen hatten die Startups fünf Minuten, ihr Pitchdeck zu präsentieren und in weiteren fünf Minuten, um die Fragen der Zuschauer zu beantworten. Nach den Pitches und der Fragerunde gab es für alle Teilnehmer die Möglichkeit bei Essen und Getränken zu networken, sich über die gesehenen Präsentationen auszutauschen und über die Startups via online Voting abzustimmen. Bevor der Gewinner des Abends in der Siegerehrung gekürt wurde, präsentiere Jens Ohlmeyer (Geschäftsführer e-CROSS Germany) die e-Cross Germany, eine ganzheitlichen, 100% klimaneutrale, sportliche Rallye. Etappen durch Städte, Bundesländer und durch ganz Deutschland zeigen dabei, dass Elektromobilität im Alltag einsetzbar und auch auf größeren Distanzen möglich ist.   Beres Seelbach von ONO gewinnt das Rheinland-Pitch Mobility Special; (v.l.n.r.) Dr. Lorenz-Gräf (STARTPLATZ), Beres-Seelbach (ONO), Dr. Alexander-Hufnagl (DKV Euro Service) und Vidar Andersen  Platz 1: ONO ONO entwickelt Lösungen, um den immer höher steigenden Lieferverkehr umweltfreundlicher zu gestalten und den Mangel an Paketboten zu verringern. Dies gelingt ihnen durch e-Cargo-Bikes. Platz 2: MOQO MOQO bietet einen Shared Mobility Service für Privatpersonen und Unternehmen auch abseits der Großstadt an. Platz 3: Heuremo Heuremo optimiert mit Ihrer Lösung Frightpilot Routen und die Auslastung für Logistiker im innerstädtischen Bereich. Platz 4: UZE Mobility UZE Mobility hat sich zur Aufgabe gemacht kostenlose e-Mobilität anzubieten. Wie ist das möglich? Das Fahrzeug finanziert sich durch angebrachte, zielgruppenspezifische Werbeflächen und den Verkauf von gesammelten Verkehrs- und Wetter-Daten von selbst.. Platz 5: sonah Sonah möchte mit Hilfe von Sensoren den Stadtverkehr optimieren und das allgemeine Auto-Chaos verringern. Das erste Problem, dass sie mithilfe, von Straßenlaternen, lösen möchten, ist die oft langwierige Parkplatzsuche. Ist das Sonah System jedoch erst einmal installiert, bietet es die Möglichkeit an weitere Sensoren mit auf zu nehmen und so Stück für Stück die Stadt weiter zu digitalisieren. Am Ende geht ein sehr großer Dank an den DKV Euro Service Deutschland, für die Gastfreundschaft und gute Zusammenarbeit. Darüber hinaus danken wir auch unseren Gästen und Startups, die dabei waren! Fotos: Manor Lux Branding Agency

ONO gewinnt das Rheinland-Pitch (#65) Mobility Special beim DKV Euro Service in Ratingen

Gemeinsam mit DKV Euro Service fand der erste Rheinland-Pitch mit dem Fokus-Thema Mobility in der DKV Zentrale in Ratingen statt. Am Ende überzeugte das Startup ONO aus Berlin die Zuschauer mit ihrem Pitch und sicherte sich den ersten Platz, vor den Teams von MOQO, Heuremo, UZE Mobility und So Nah.  Mobilität ist im Wandel und wird durch die Digitalisierung weiter vorangetrieben. Bike- und Car-Sharing Plattformen sind mittlerweile flächendeckend vertreten, selbstfahrende Autos und Elektro-Mobilität verändern das Stadtbild und der weiter wachsende E-Commer...

Read entire article
Card image

 

2.Platz

Hiermit gratulieren wir dem Team

HEUREMO

zum 2. Platz beim Rheinland-Pitch #91 Köln am 17.02.2020 Köln

Card image

 

3.Platz

Hiermit gratulieren wir dem Team

Heuremo

zum 3. Platz beim Rheinland-Pitch Rheinland-Pitch #65 Mobility Special mit DKV Euro Service am 10.10.2018 Ratingen