DisruptMe: Fußball - STARTPLATZ

DisruptMe: Fußball

Disrupt.me! ® Attackiere die Fußball-Branche!

Fußball ist der größte Sportmarkt in Deutschland und erscheint etabliert.
Wo soll hier Disruption stattfinden?
Ist hier Platz für ein Trivago, ein AirBnB oder gar ein Uber?
Wir suchen die Herausforderer des Fußball-Business im 21. Jahrhundert!

Jetzt Tickets sichern!

Wann?

Mai

11

  • Donnerstag, 11. Mai 2017
  • 9.30 bis 19.30 Uhr

Für wen?

[text_block style=“style_1.png“ align=“left“]Die Veranstaltung richtet sich an Fans, Betreiber von Online-Communities und Gründer sowie an Entscheidungsträger aus folgenden Bereichen:

  • Clubs, Verbände, Ligaorganisatoren
  • Medien, Sportagenturen
  • Sportartikelhersteller
  • Sport & Finanzen, Wettanbieter
  • Staatliche Institutionen, NPOs und NGOs

[/text_block]

Wo?

[text_block style=“style_1.png“ align=“left“]

STARTPLATZ Düsseldorf
Speditionsstraße 15a, 40221 Düsseldorf

[/text_block]

Der STARTPLATZ ist ein Inkubator und Coworking Space für junge Gründer in Köln und Düsseldorf. Seit 2012 gibt er jungen Gründern und der Digitalen Wirtschaft einen Treffpunkt und ein Zuhause.

Was ist DisruptMe®?

[text_block style=“style_1.png“ align=“left“ font_size=“15″]Disruptionen, Innovationen und neue digitale Geschäftsmodelle entstehen häufig aus der Internetnutzerschaft, also aus der „Crowd“, heraus oder gehen von Startups aus. Viele Unternehmen setzen aus diesem Grund diverse Instrumente wie Hackathons, Bootcamps, Summits oder Pitch-Sessions ein, um aus eben dieser Crowd kreative Ideen für Innovationen und digitale Geschäftsmodelle zu gewinnen und wettbewerbsfähig zu bleiben. Mit dem Format DisruptMe beschreiten wir gemeinsam mit unserem Partner ECODYNAMICS neue unkonventionelle und innovative Wege: Es geht darum, dass sich eine ganze Branche, in diesem Fall die Fußball-Branche, gezielt mit disruptiven Ideen, Innovationen und Geschäftsmodellen angreifen lässt, um im Idealfall frühzeitig gemeinsam agieren zu können. Bisherige etablierte Geschäftsmodelle sollen ersetzt, erneuert oder verändert werden. Es erfolgt eine intensive Auseinandersetzung mit dem Markt, den etablierten Geschäftsmodellen, den Kunden und dem Ökosystem der Fußballbranche.[/text_block]

Das Programm

  • 09:00 – 09:30 Ankunft, Get together & Anmeldung
  • 09:30 – 10:00 Begrüßung & Einführung – inhaltlich & organisatorisch
  • 10:00 – 11:00 Elevator Pitches, Qualifizieren und Teambildung
  • 11:00 – 11:20 Einführung: Erstellung von Disruptionsmodellen
  • 11:20 – 12:30 Ausarbeitung der Geschäftsmodelle mit Unterstützung durch Coaches und Experten Teil 1
  • 12:30 – 13:30 Mittagessen
  • 13:30 – 17:00 Ausarbeitung der Geschäftsmodelle mit Unterstützung durch Coaches und Experten Teil 2
  • 17:00 – 18:30 Abschlusspitches -> Präsentation der Geschäftsmodelle
  • 18:30 – 19:00 Pause / Jury Bewertung & Voting
  • 19:00 – 19:30 Siegerehrung
  • 19:30 Networking

Teilnehmer Ticket (Fans, Gründer)

[text_block style=“style_1.png“ align=“left“] 

Alle Teilnehmer werden gebeten ihre Ideen in Form eines Elevatorpitches (1-2 erklärende Sätze) bis zum 5. Mai an startupwoche@startplatz.de zu senden.

 
Du bist fußballverrückt, möchtest an der Veranstaltung teilnehmen, hast aber keine eigene Idee? Kein Problem, am Veranstaltungstag werden Gruppen gebildet und du kannst dich anderen anschließen.

[/text_block]

  • Erarbeitung von konkreten Geschäftsmodellen zur Fußball-Branche
  • Begleitung durch hochrangige Branchenexperten
  • Unterstützung durch gründungserfahrene Coaches
  • Kennenlernen von Gründungsinteressierten bzw. Gleichgesinnten
  • Kontakte zu Investoren und Corporates

Corporate-Tickets

  • Zugang zu gezielten Innovationen, Ideen und Geschäftsmodellen aus der Fußball-Branche
  • Fortlaufender Austausch mit den teilnehmenden Teams
  • Potentielle Kooperations- und Investitionsmöglichkeiten
  • Teilnahme am Abschlusspitch
  • Zugang zur Startup-Community und Talenten aus der Sport-Branche
[text_block style=“style_1.png“ align=“left“]

Außerdem sind in den Corporate-Tickets folgende Vorträge/Workshops inbegriffen:

[/text_block]

  • Ein exklusiver Workshop „Growth Hacking: Mit der 2-3-5 Taktik zum Sieg!“
  • Vortrag: Work like a Startup – Schneller und mit weniger Risiko Innovation umsetzen am Beispiel eines Bundesliga Vereins
  • Vortrag: Agile Digitalisierung & moderne digitale Geschäftsmodelle: Digitale Eigentore vermeiden und die Offensive stärken
  • Best Practise – erfolgreiche Gründer aus der Fußball-Branche

Für wen sind die Corporate-Tickets interessant?

[text_block style=“style_1.png“ align=“left“ font_size=“15″]

Die Corporate-Tickets richten sich im Besonderen an Verantwortliche von ClubsVerbänden sowie Ligaorganisatoren, an Medienvertreter und an Entscheidungsträger von Sportartikelherstellern, Sportagenturen, Vermarktern, Wettanbietern, staatlichen Institutionen, NGOs und anderen Marktteilnehmern in der Fußball-Branche.

Um auf innovative Ideen und neue Prozesse in der Fußball-Branche aufmerksam zu werden, wendet man sich in der Regel an klassische Unternehmensberater. Bei der Veranstaltung Disrupt.me werden neue Wege beschritten und echte Lösungen für bestehende Probleme mit disruptiven Ideen in kürzester Zeit erarbeitet.

Um ein ansprechendes Verhältnis von aktiven Teilnehmern und VIPs zu realisieren, vergeben wir nur 20 VIP-Tickets.

 

Verpassen Sie auf keinen Fall die erste DisruptMe® Veranstaltung deutschlandweit zum Thema Fußball!

 

[/text_block]

    Organisatoren:

    Unsere Branchenexperten:

    • Dr. Holger Schmidt

      Digital Economist, Kolumnist Handelsblatt, Lecturer TU Darmstadt

    • Axel Sierau

      Vorstand der SportTreff eG, Sport-Netzwerker und Dozent für Sportmanagement

    • Felix Thönnessen

      Coach bei „Höhle der Löwen“, Speaker und Investor

    • Thomas Zimmermann

      Former Global Head of Marketing & Communications Nielsen Sports

    • Stefan Müller-Römer

      Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Vorsitzender Mitgliederrat 1. FC Köln

    • Hamidreza Hosseini

      Founder & Managing Director at ECODYNAMICS GmbH

    Unsere Coaches:

    • Marcel Isakowitz

      Serial Sport Entre- preneur (Ballympics, SportsTech Germany, Mixed Reality Football Solutions)

    • Malte Möller

      Gründer 11Spielmacher, Communications & PR Eversports Deutschland

    • Kilian Weber

      Gründer, Geschäftsführer (COO) rateyourclub

    • Mario Welte

      Geschäftsführer (CEO) bolzfabrik

    • Joachim Lammert

      Gründer, Geschäftsführer (CEO, CFO) rateyourclub

    • Lorenz Gräf

      Geschäftsführer des Startup Inkubators STARTPLATZ in Köln und Düsseldorf.

    • Maurice Eisterhues

      Gründer, Geschäftsführer
      TorAlarm GmbH

    Unsere Partner:

    Sie sind interessiert daran, Sponsor der Veranstaltung zu werden? Dann schicken Sie eine Mail an startupwoche@startplatz.de und erhalten alle Informationen zu den Sponsoring-Paketen.

    Tickets

    [custom_html]

    [/custom_html]