artikelbild

Worum geht's?

In den stressigen Phasen des Arbeitsalltags leidet oft genug die Kommunikation – da wird nicht rechtzeitig informiert, der Ton wird ruppiger und nicht selten entstehen im Projektstress handfeste Konflikte. Dabei wäre es gerade dann wichtig, einen kühlen Kopf zu behalten und konstruktiv im Gespräch zu bleiben -  damit das Projekt am Ende zu aller Zufriedenheit gelingt und das Team auch langfristig die guten Beziehungen erhält.

Inhalt

Zielgruppe

Unternehmer, Führungskräfte, Mitarbeiter

Warum sollte ich teilnehmen?

Im Seminar lernen Sie die Grundlagen für eine achtsame Haltung sich selbst und anderen gegenüber. Sie beschäftigen sich mit Ihren Stressmustern und lernen, wie man den Anforderungen im Projektstress mit mehr innerer Gelassenheit begegnen kann. Sie entwickeln Strategien, im Gespräch entspannt zu reagieren und  auch unter emotionalem Druck weiterhin konstruktiv zu kommunizieren.

Schwerpunkte des Workshops

  • - Was macht Stress mit meinem Gehirn? Und welche Auswirkungen hat das auf mein Verhalten?
  • - Was sind meine eigenen Stressmuster – und wie kann ich sie auflösen?
  • - Möglichkeiten und Übungen zur Emotionsregulierung
  • - Kommunikationsmethoden für einen konstruktiven Gesprächsverlauf

Über die Referentin: Sabine Keßel

Sabine-Kessel-Startplatz-Referenten

Sabine Keßel

Coach

#kommunikation

Sabine Keßel hat 20 Jahre im Bereich Marketing und Werbung gearbeitet – in Agenturen und auf Unternehmensseite. Seit 2008 ist sie selbstständig als Coach, Beraterin und Trainerin. Dabei treibt sie vor allem die Frage an, wie Menschen, Teams und Unternehmen nachhaltig gute Arbeit leisten können. Mehr über Sabine Keßel erfährst du auf www.sabinekessel.de oder auf Xing.
„Auf der Basis einer werteorientierten Kultur, die den Menschen mit seinen Fähigkeiten in den Mittelpunkt stellt, entsteht nachhaltiger Unternehmenserfolg.“

Anmeldung

Seminar - Online Event Management mit Ticketing Lösung von amiando


Wann:
15.10.2013 von 16:30 bis 19:30 Uhr.
Wo:
Köln