artikelbild

Die Recruitingformen und Führungsstile passen sich dem digitalen Zeitalter an. Mach den Wandel mit, um dein Erfolgsteam für dich zusammenzustellen.

Inhalt

Deine Mitarbeiter*innen sind der wichtigste Erfolgsfaktor für dein Startup. Gleichzeitig können Fehler bei der Auswahl ein großes Risiko für dich darstellen. Wir vermitteln Dir in diesem Workshop das nötige Know-how, um diese Fehler zu vermeiden. Wir verraten Dir worauf Du beim Recruiting selbst achten musst. Gemeinsam erarbeiten wir Antworten auf die Frage: Wer passt zu mir und meinem Business – und wie finde ich das heraus? Du erfährst, worauf Du beim Anforderungsprofil, den persönlichen Eigenschaften und Kompetenzen der Bewerber*innen achten solltest. Außerdem geben wir Dir nützliche Tipps für die Rahmenbedingungen Eurer erfolgreichen Zusammenarbeit sowie der angemessenen Vergütung.

Schwerpunkte des Workshops

  • Recruiting im Startup: Challenge und Chance
  • Das Vorstellungsgespräch & Fragetechniken
  • Mitarbeiter-Attribute in agilen Systemen & Startups
  • Effiziente Recruiting Prozesse
  • Fehlbesetzung & how to count
  • Jobportale Übersicht
  • Vertragsbestandteile, Vertragsformen

Zielgruppe:

Alle Startups, Gründer*innen und Unternehmer*innen, die Wert darauf legen erfolgreiche Teamarbeit von Anfang an in ihr Unternehmen zu integrieren.

Nutzen für die Teilnehmer

Ihr bekommt das Handwerkszeug für ein optimales Recruiting in Eurem Unternehmen und reduziert so das Risiko an Fehlinvestitionen und verpassten Wachstumsmöglichkeiten

Was muss mitgebracht werden?

Ggf. eigene Stellenausschreibungen bzw. Vorlagen für zukünftige Ausschreibungen

Über die Referentin

 

Martha Giannakoudi

Synnous Consulting GmbH

Martha begleitet seit fast 10 Jahren Gründer*innen beim Aufbau ihrer Unternehmen und kümmert sich mit Herzblut um die Themen Personalmanagement und Führung. Sie hat unzählige HR-Prozesse und HR-Themen erarbeitet und neu ausgerichtet.

"Seit ich 2015 meine eigene GmbH gegründet habe, ist mir nichts "Gründerisches" mehr fremd. In den letzten 5 Jahren habe ich mein HR Know-How im Hinblick auf die eignen Erfahrung (Erfolge und auch Misserfolge) als Unternehmerin kritisch hinterfragt und konsequent angepasst"

Als Vorsitzende des VdU Rheinlands und Kooperationspartnerin des STARTPLATZ steht sie für das weibliche Unternehmertum in Politik und Wirtschaft. Sie ist mit Neugier und Wissensdurst dabei, wenn es Neues zu entdecken gibt. Das gilt sowohl für das Reisen, für fremde Kulturen als auch für ihr MBA-Studium und Harvard-Weiterbildungen. 

Info

Eine kostenlose Stornierung ist bis zu 5 Tage vor Workshop-Beginn möglich, bei Stornierung danach fällt die volle Teilnahmegebühr zzgl. Mehrwertsteuer an.

Anmeldung

Von Eventbrite