Das war der Midterm Pitch im STARTPLATZ Accelerator - STARTPLATZ

Das war der Midterm Pitch im STARTPLATZ Accelerator

8. März 2021, 17:17 :: Accelerator | Erfolgsgeschichten | News | Success Story

Autor: Henning Drees

Der 22. Batch vom STARTPLATZ Accelerator ist in vollem Gange, deshalb wollen wir euch auf dem Weg unserer Teams durch das Programm mitnehmen. In unserem Blogbeitrag erfahrt ihr, welche der Teams in der zweiten Phase weiter an Board sind und anhand welcher Kriterien wir diese Entscheidung getroffen haben.

Vergangenen Donnerstag hatten elf Teams unseres aktuellen STARTPLATZ Accelerator Batch wieder einmal die Chance sich beim community-internen Midterm Pitch zu präsentieren und unter anderem über ihre Fortschritte in der ersten Phase des Programms zu sprechen. 
 

Passende Kategorien um den Fortschritt zu beurteilen

 
Wie in jedem Programmdurchlauf entscheidet sich nach dem Midterm Pitch, welche der Teams die Voraussetzungen erfüllen, um weiterhin Teil des Programms sein zu können. Zu diesen Voraussetzungen gehört vor allem der Fortschritt, den die Teams in den letzten zwei Monaten zurückgelegt haben. Gemessen wird dieser zum einen in Form von KPIs. Diese stellen die Teams mit Unterstützung von Experten für diesen Bereich zu Beginn des Batches selber auf. Mit Hilfe dieser KPIs kann dann Woche für Woche das Vorankommen getrackt, kontrolliert und verglichen werden. Diese Unternehmenskennzahlen werden jedoch auch im Kontext der gesamten Team-Entwicklung gesehen. Denn über die letzten acht Wochen haben wir unsere Startups sehr gut kennengelernt und lassen diesen Gesamteindruck der Weiterentwicklung natürlich auch in die Bewertung mit einfließen.
 

STARTPLATZ Accelerator Batch 22

 
Weiterhin wichtig für die Entscheidung war die Validierung des MVP, also optimalerweise eine abgeschlossene bis möglichst weit vorangeschrittene Beta-Phase.
 
Denn in der zweiten Phase des STARTPLATZ Accelerators geht es vor allem um Wachstum und Finanzierung und darüber hinaus darum, entsprechende Investoren für die innovativen Geschäftsideen zu gewinnen. Für diese Inhalte müssen die Teams bereit sein und das Produkt sollte sich in der richtigen Entwicklungsphase befinden. Das bedeutet, dass die Produkte kurz vor der konkreten Markteinführung stehen und die Testphase so gut wie abgeschlossen sein sollte, sodass Investoren geprüfte Zahlen und Ausblicke vorgelegt werden können.
Grundlegende Idee dabei ist, dass sich die Startups in einer ähnlichen Phase des Gründens befinden, nur so kann auch der gegenseitige Austausch der Teams untereinander funktionieren. Denn durch den individuellen Fokus und unterschiedliche Arbeitstempi entwickelten sich die Teams gerade in diesem Punkt sehr heterogen.
 
Zu guter Letzt war für uns natürlich auch wichtig, dass die Teams engagiert und zuverlässig am Programm teilnehmen und somit den größtmöglichen Nutzen aus unseren Ressourcen ziehen konnten.
 

 

Diese Teams haben es geschafft!

 
Unter Zuhilfenahme dieser Kriterien haben wir uns schlussendlich dafür entschieden mit sechs Teams in die zweite Phase zu starten:
ComDocks, baoo, ambeRoad, Nasco Blue, Prematch und Evolute sind weiterhin dabei und wir sind gespannt, in welchen großen Schritten es nun weitergeht. Alle Teams konnten uns durch ihre Hingabe und den erarbeiteten Fortschritt in unserem Midterm Pitch vollends von sich überzeugen.

Für die die Teams von Climate Farmers, Buuk, aparkado, freshlyFit und NOT THE MAINSTREAM geht es an dieser Stelle nicht in unserem Accelerator weiter. Dabei haben wir keinesfalls den Glauben an diese Teams verloren, sondern sind lediglich der Auffassung, dass wir zu diesem Zeitpunkt mit dem von uns angebotenen Programm nicht den optimalen Rahmen für ihre Entwicklung bieten können. Wir freuen uns aber, auch die ausgeschiedenen Teams weiterhin als Teil der Community begrüßen zu dürfen. Denn von den vielen Vorteilen und Angeboten des STARTPLATZ können sie als Accelerator-Inklusivleistung für weitere vier Monate kostenfrei profitieren.
Wir wünschen ihnen weiterhin alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft!
 

Das Ziel schon fest im Blick – der DemoDay

 
Unsere sechs verbliebenen Teams starten jetzt in die finale  Phase und machen sich mit Hilfe der anstehenden Expert-Sessions und Einzel-Coachings auf in Richtung Investor-Readiness!  Das Endergebnis könnt ihr dann an unserem DemoDay begutachten, der am 29. April 2021 stattfinden wird. Wer Interesse hat den Teams dort zuzuschauen, kann sich schon jetzt registrieren.
 

Sei LIVE beim Demo Day dabei!



Kommende Events

  • Tuesday, 27.07.21, 14:00 - 15:15 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

  • Wednesday, 28.07.21, 12:00 - 13:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Le Wagon

  • Wednesday, 28.07.21, 17:00 - 18:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ