Matchmaking - Bringt zusammen was zusammen gehört - STARTPLATZ

Matchmaking – Bringt zusammen was zusammen gehört

21. Januar 2021, 15:34 :: Aktuelle Trends | Community | Corporate Services | Erfolgsgeschichten | Success Story

Autor: Henning Drees

Kooperationen zwischen Unternehmen und Startups werden immer beliebter. Der Prozess den passenden Partner zu finden wird heutzutage als Matchmaking bezeichnet. Auch beim STARTPLATZ wissen wir, wie wertvoll eine solche Zusammenarbeit ist und welche Chancen sowie Vorteile Matchmaking mit sich bringt. Unser Ziel ist es, etablierte Unternehmen bestmöglich mit innovativen Startups aus der Region oder dem Ausland zusammen zu bringen.

Die Anforderungen von Unternehmen variieren beim Matchmaking stark. Teils suchen Konzerne Startups, die sich noch in der Gründungsphase befinden, um Startups beim Gründen und Wachsen zu helfen. Andere wiederum suchen aufgrund von mangelnder Erfahrung Startups, die bereits am Markt funktionieren und bereits Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Unternehmen haben.

Wie funktioniert Matchmaking am STARTPLATZ?

 
Am STARTPLATZ verstehen wir Matchmaking als Maßnahme, die richtigen Unternehmen mit den richtigen Startups zusammenzubringen. Dabei achten wir vor allem auf die unterschiedlichen Anforderungen beider Parteien, um die richtige Idee mit der entsprechenden Technologie zu verbinden.

Hände reichen nach Matchmaking
 

Die Vernetzung untereinander fällt Unternehmen und Startups oft sehr schwer, da sie mit einem hohen Aufwand verbunden ist. Einerseits fehlen Unternehmen oft die Ressourcen und das Know-How nach passenden Startups zu suchen, andererseits wissen Startups nicht, wie sie Unternehmen erreichen können, um erfolgreiches Matchmaking betreiben zu können. Hierbei wollen wir am STARTPLATZ sowohl Unternehmen als auch Startups unterstützen und ihnen eine Plattform bieten, um sich untereinander zu vernetzen. Zudem bieten wir beiden Seiten aber auch konkrete Formate und Produkte an, das Matchmaking zu unterstützen.  

Unsere Matchmaking-Formate am STARTPLATZ

 
Mit unserem wöchentlichen Speednetworking-Sessions bieten wir Startups sowie Corporates eine Plattform sich untereinander zu vernetzen und fördern damit das Matchmaking in NRW. Auch unser Rheinlandpitch sorgt immer wieder für die Vernetzung von Unternehmen und Startups. Ein gezieltes und individuelles Matchmaking-Format bietet der STARTPLATZ mit einem Rheinland-Pitch Special. In Kooperation mit einem Unternehmen wird ein Fokusthema festgelegt unter dem der Rheinland-Pitch stattfindet. Passend zum Thema werden geeignete Startups gescouted, die bereits im Vorpitch mit dem Unternehmen zusammengebracht werden. Anschließend pitchen drei bis vier ausgewählte Startups vor dem Unternehmen und den Teilnehmern am Rheinland-Pitch-Special. Auch gemeinsame Tagesworkshops eröffnen sowohl Startups als auch Unternehmen die Chance, sich gegenseitig auszutauschen und zu vernetzen. Ein Beispiel für internationales Matchmaking Format des STARTPLATZ ist unser internationales Accelerator-Programm STARTUPNATION TO MITTELSTAND. In den vergangenen zwei Batches haben wir dort in Zusammenarbeit mit der israelischen Innovationsbehörde, Startup Nation Central, der deutsch-israelischen Auslandshandelskammer und der israelischen Wirtschafts- und Handelsmission israelische Startups gescouted und mit deutschen Unternehmen zusammengebracht. NRW ist zwar Heimat vieler produzierender Unternehmen, aber Startups mit passenden Lösungen in diesem Bereich sind oftmals noch Early Stage.
 

Digitales Netzwerken und Matchmaking

 
Im Rahmen unserer Digital Networking Week, die erstmals im Februar stattfindet, möchten wir die digitale Vernetzung im STARTPLATZ vorantreiben. Vom 1. bis zum 5. Februar öffnen wir unsere digitalen Tore gleichermaßen für Unternehmen, Startups aber auch Einzelpersonen. ln unseren digitalen Networking Events können sich Teilnehmer spezifisch zu unterschiedlichen Themen, wie zum Beispiel Sales, HR oder Online Marketing austauschen. Ähnlich wie beim normalen Speed Networking soll hier zwischen den Teilnehmern ein direkter eins zu eins Austausch angeregt werden, jedoch themenspezifisch bezogen auf einen Schwerpunkt.

Zur Digital Networking Week



Kommende Events

  • Monday, 01.03.21, 12:00 - 13:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Christiane von Schönberg

  • Tuesday, 02.03.21, 12:00 - 13:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Powerprinting

  • Wednesday, 03.03.21, 12:00 - 13:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • STARTPLATZ-Experten

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ