Rheinland-Ritch: Neues Format ab April 2013

Rheinland-Pitch: Neues Format ab April 2013

5. April 2013, 09:18 :: Rheinland-Pitch

Autor: lgraef

Rheinland-Pitch: Mit dem Rheinland-Pitch wird der STARTPLATZ ein neues Format für eine monatliche Pitch- und Networking-Veranstaltung der rheinischen Gründerszene etablieren. Dabei bekommen junge Startups die Möglichkeit, vor einem ausgewählten Publikum ihre Idee und ihr Vorhaben zu pitchen.

Neben dem klassischen Pitch wird das Event durch einen Speednetworking-Teil ergänzt. Im Vordergrund steht der Austausch zwischen Startups und Investoren, welche sich unter dem Motto „Meet‘n‘Speed“ in 5-minütigen Gesprächen kennenlernen können.

Das Publikum bilden potentielle Investoren, Unternehmer und Unternehmensleiter, professionelle Berater, Verbände sowie weitere Startups als Zuschauer.

Wieso sollten Startups am Rheinland-Pitch teilnehmen?

Startups, die am Rheinland-Pitch teilnehmen, können durch das Präsentieren ihres Vorhabens neue Partner, Kunden oder auch Mitarbeiter gewinnen. Nicht zuletzt steht aber der Kontakt zu potentiellen Investoren im Vordergrund des Pitches. Neben der Erweiterung des Netzwerks gibt es für die teilnehmenden Startups auch eine Reihe von attraktiven Sachpreisen zu gewinnen. Das kostenlose Pitch-Training für die finalen Pitch-Teilnehmer stellt zudem einen weiteren vielversprechenden Anreiz dar.

Wie können Startups teilnehmen?

Bewerben können sich Gründer und -teams aus dem gesamten Rheinland. Die Startups müssen sich im Vorfeld des Pitchs für eine Teilnahme bewerben. Das STARTPLATZ-Team entscheidet anschließend über die Aufnahme in den finalen Wettbewerb. Die Teilnehmer durchlaufen dann kurz vor der Veranstaltung ein Pitch-Training durch Mitglieder des STARTPLATZ-Netzwerks.

Der Pitch lädt bewusst Startups aus allen Phasen einer Unternehmensgründung ein:

1) Idee

2) Seed-Phase und

3) Post-Seed-Phase.

Wie bewerben sich Startups?

Interessierte Startups bewerben sich bitte mit Ihrer Geschäftsidee in Kurzform an info@startplatz.de.

Bewerbungsschluss ist für den ersten Termin am 29. April der 19.04.2013. Das Pitchtraining mit Vidar Andersen findet am 22.04.2013 statt. Die besten drei Startups erhalten dann die Chance, am 29.04.2013 beim Rheinland-Pitch zu pitchen.

Wie oft findet der Rheinland-Pitch statt?

Der Rheinland-Pitch findet einmal im Monat im STARTPLATZ im Kölner Mediapark statt. Termin ist immer der letzte Montagabend im Monat von 18:00 bis 21:00 Uhr.

Die weiteren Termine für das nächste halbe Jahr sind somit am 27. Mai, 24. Juni, 29. Juli, 26. August sowie 30. September.

Wie kann ich als Zuschauer teilnehmen?

Alle interessierten Personen können sich gerne bei uns melden. Der Rheinland-Pitch ist offen für Investoren, Unternehmer, Unternehmeslenker, Vertreter von Privatbanken und professionelle Berater.
Ihr seid interessiert? Dann nicht’s wie anmelden!



Kommende Events

  • Tuesday, 07.12.21, 14:00 - 17:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Remote

  • Thursday, 09.12.21, 12:00 - 13:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

  • Thursday, 09.12.21, 17:00 - 19:00 Uhr
  • Remote, Veertly

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ