Synergien nutzen und Innovation fördern: Mediennetzwerk.NRW kooperiert mit STARTPLATZ - STARTPLATZ

Synergien nutzen und Innovation fördern: Mediennetzwerk.NRW kooperiert mit STARTPLATZ

11. April 2019, 14:17 :: Allgemein | News | Rheinland-Pitch

Autor: Olga Rube

Als Premiumpartner des Rheinland-Pitch Uplift Specials baut das Mediennetzwerk.NRW als erste Anlaufstelle für digitale Medien in NRW auf das starke Ökosystem des größten Gründerhubs im Rheinland und setzt mit dem Schulterschluss neue Impulse für die Weiterentwicklung innovativer Geschäftsmodelle. Im Gespräch mit CEO Sandra Winterberg erfahren wir, was hinter der Zusammenarbeit mit Startups steckt.

Hallo Sandra, stell dich und das Mediennetzwerk.NRW unseren Lesern kurz vor!

„Das Projekt Mediennetzwerk.NRW unterstützt im Auftrag der Landesregierung die Entwicklung der digitalen Medienbranche. Als Geschäftsführerin der Mediencluster NRW leite ich dieses Projekt – unterstützt von meinem tollen Netzwerkteam. Wir informieren und beraten über Förderung und Finanzierung in NRW, begleiten und unterstützen junge Unternehmen bei Messeauftritten im In- und Ausland wie z.B. bei den VR Days in Amsterdam und vermitteln und vernetzen mittels Events und Workshops.“

STARTPLATZ und Mediennetzwerk.NRW – wie passt das zusammen?

„Der STARTPLATZ und das Mediennetzwerk.NRW befinden sich nicht nur beide im Düsseldorfer Medienhafen und liegen somit räumlich nah beieinander. Auch inhaltlich kooperieren wir bei Themen mit Medienbezug. Eines der gemeinsamen Anliegen ist es etwa, innovative Maker und Kreative in der nordrheinwestfälischen Unternehmerszene zu unterstützen. Und das bedeutet konkret für uns als MEDIENnetzwerk.NRW: Wir können den Rahmen schaffen, der Startups und anderen Medienschaffenden die Möglichkeit gibt, notwendiges Know-How im direkten Dialog auszutauschen.“

Augmented und Virtual Reality sind Begriffe, die unausweichlich in den Fokus vieler Unternehmen rücken. Warum sind diese Themen für das Mediennetzwerk.NRW wichtig?

„Der Nutzen von AR/VR für alle denkbaren Anwendungsbereiche wird inzwischen vielen Branchen auch außerhalb der Entertainment- bzw. Gamesbranche klar. Von Marketing bis Maintenance in Handel bis Automotive entdecken Unternehmen inzwischen ganz konkret die Vorteile dieser Technik und die Nachfrage ist groß. Daher wollen wir auch hier Know-How aus der Medienbranche zusammentragen und die Stakeholder vernetzen. Am 23. Mai findet mit unserem aktuellen Schwerpunkt AR/VR auch unser Networking-Event „Match Me If You Can“ statt. Als Special VR Edition mit der Verleihung des DIVR Awards in Gelsenkirchen. Gründer und Startups aus dem STARTPLATZ sind herzlich in den Wissenschaftspark Gelsenkirchen eingeladen.“

Christoph Schnabel, Senior Berater bei perpulsSandra Winterberg, Geschäftsführerin Mediennetzwerk.NRW
 

Was versprecht ihr euch von der Partnerschaft mit dem STARTPLATZ und dem Format Rheinland-Pitch?

„Wir wünschen uns, dass innovative Gründer unsere helfende Hand nehmen und unsere Angebote nutzen. Wir haben seit 2009 eine profunde Netzwerk-Expertise in NRW und hoffen, als wertvoller Ansprechpartner für Medienunternehmen auch im STARTPLATZ sichtbar zu sein.“

Wir bedanken uns für ein aufschlussreiches Gespräch mit Sandra Winterberg und freuen uns auf eine chancenreiche und produktive Zusammenarbeit!

Sie sind ein an Startups interessierten Unternehmen und möchten die Synergien einer Zusammenarbeit nutzen? Kontaktieren Sie uns gerne!

 

Design Thinking Kompakt Workshop von Protostart
 



Kommende Events

  • Wednesday, 19.06.19, 17:00 - 20:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Nick Zwar

  • Wednesday, 19.06.19, 19:00 - 21:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

  • Monday, 24.06.19, 10:00 - 18:00 Uhr
  • STARTPLATZ Düsseldorf, Speditionstraße 15a, 40221 Düsseldorf
  • Anna Abelein, Yannis Beuke

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ