Accelerators Worldwide - Oxford - STARTPLATZ

Accelerators Worldwide – Oxford

13. Juni 2015, 10:00 :: Allgemein

Autor: Matthias Gräf

Oxford – ist die Hauptstadt der Grafschaft Oxfordshire in England, Großbritannien. Die Stadt liegt an Themse und Cherwell 90km nordwestlich von London, hat über 152 00 Einwohner und ist Sitz der alten und berühmten Universität Oxford und der Oxford Brookes University. Oxford ist bekannt als „city of dreaming spires“, ein Begriff, den Matthew Arnold aufgrund der harmonichen Architektur der Universitätsgebäude prägte. Anders als der große Rivale Cambridge ist Oxford zugleich eine Industriestadt. Deswegen geht es in unserer neusten accelerator worldwide Beitrag um Hub Ventures einem britischem accelerator in Oxford.

o-OXFORD-UNIVERSITY-facebook

Hub Ventures glaubt, dass die Zusammenführung von Menschen an Orten neue Ideen hervorbringen kann und das dies positive Auswirkungen auf die Gemeinschaft hat.

2007 haben sich vier Studenten von Der Oxford Universität mit dem selben Ziel zusammengeschlossen, einen Ökologischen und  Sozialen Wandel innerhalb und auch außerhalb der Universität zu hervorzurufen. Deswegen gründeten sie Oxford Hub eine Anlaufstelle für alle gleichgesinnten um Ideen auszutauschen und konkrete Maßnahmen zu entwickeln. Schnell wuchs der Oxford Hub und wurde von der ursprünglichen Anlaufstelle zum Gastgeber von Konferenzen und koordinierte seine eigenen Projekte um mehr Studenten außerhalb der Universität zu engagieren. Die Idee des Oxford Hubs hat sich schnell verbereitet und bald gab es Hubs in Bristol, Cambridge und Warwick. Mehr und mehr Studenten standen schlange um an Projekten mit sozialem Hintergrund zu arbeiten. Schließlich entschlossen sich die Gründer von Oxford Hub mit Hilfe einiger Investoren 2008 Student Hub zu gründen und somit eine Nationale Infrastruktur zur Verfügung zu stellen. Mitgründer Adam O‘ Boyle erkannte nach kurzer zeit aber das um langfristig effektiv und erfolgreich zu arbeiten, man Unternehmerisch strukturiert sein muss. Spenden von Großzügigen Investoren kommen und gehen aber das Einkommen für die Existenz des Hubs musste gesichert werden. Weiterhin musste man sich von der Oxford Universität Physisch lösen um selbstständiger agieren zu können. Deswegen zog man 2011 an die Turl Street und errichtete mit einem Darlehen von 1 Mio. Pfund das erste Gebäude Großbritanniens für Soziale Projekte von Studenten mit dem neuen Namen Hub Ventures.

hubventures

 



Kommende Events

  • Tuesday, 27.07.21, 14:00 - 15:15 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

  • Wednesday, 28.07.21, 12:00 - 13:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Le Wagon

  • Wednesday, 28.07.21, 17:00 - 18:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ