Accelerators Worldwide - Paris

Accelerators Worldwide – Paris

14. März 2015, 10:00 :: Allgemein

Autor: Matthias Gräf

Microsoft Ventures führt insgesamt sieben Acceleratoren und drei Geschäftsstellen weltweit. Wir haben uns eins davon herausgesucht und stellen euch heut dieses aus unserer Reihe Accelerators Worldwide einmal vor – Microsoft Ventures Accelerator Paris

Microsoft Ventures ist ein strategischer Partner für vielversprechende Startups der ganzen Welt und fokussiert sich auf Gründung und Entwicklung von Unternehmen, industrielle Technologien und funktionale Produkte. Hier sind Entrepreneure, Designer, Developer und Member des Startup-Ökosystems willkommen. Microsoft Ventures dient als Coworking Space und bietet darüber hinaus ein Acceleratoren Programm an.

Build locally, scale globally. We help smart companies take flight.

Acceleratoren Programm

Every startup is unique. Microsoft Ventures has programs to help, no matter what stage of development your startup is in.

Microsoft Ventures bietet ein außergewöhnliches Acceleratoren Programm, das sich an den Grundlangen des Lean Startup orientiert. Drei Monate werden Startups intensiv bei der Ausarbeitung ihrer Idee, der Entwicklung eines Prototypens und der Gründung ihres Unternehmens unterstützt. Während dieser Zeit stehen den Startups viele Microsoft-Experten, Partner, Mentoren und die gesamte Startup Community zur Seite. Neben dem Pitchtraining auf Englisch und der Teilnahme an verschiedenen Workshops und Events, spielt das one-on-one Coaching und Mentoring mit technischen Experten und erfahrenen Entrepreneuren eine große Rolle.

Für das Programm werden Entrepreneure, Designer, Developer und Member des Startup-Ökosystems gesucht. Obwohl das Programm unter dem Namen Microsoft läuft, ist der Gebrauch von Microsoft Produkten nicht notwendig. Alle Technologien oder Innovationen sind hier willkommen. Ein gewisses technisches Know-How muss jedoch vorhanden sein.

Bewerbung

Um ein Teil des Programms zu sein, muss man sich einfach bewerben und das Konzept vorstellen. Es gibt drei Sessions pro Jahr (Januar-März, April-Juni und September-November). In der Jury sitzen neben den Experten von Microsoft, andere Unternehmer von Partnerorganisationen, die zusammen die Bewerbungen durchschauen. Wird ein Team aufgenommen, stehen ihm sämtliche Services des Acceleratoren zur Verfügung. Darunter fällt die Nutzung der Tische, Meetingräume, Bar, Küche, die Teilnahme an Workshops und Events, sowie der Zugriff auf das große Netzwerk bestehend aus Mentoren und Partnern. Durch die kostenlose Teilnahme am Bizpark Programm profitieren die Teams von Vorteilen, wie der Nutzung von Windows, Office, Visual Studio und der Cloud Plattform Windows Azure.

Kosten

Die Teilnahme an diesem Programm ist für die Startups soweit kostenlos. Jedoch wird die Nutzung der Tische pro Person in Rechnung gestellt, daher fallen für die drei Monate Kosten in Höhe von €447 pro Person an.

Bei wem Interesse geweckt wurde, der kann sich hier mehr Informationen holen.



Kommende Events

  • Tuesday, 19.10.21, 16:00 - 17:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Anselm Zebner

  • Tuesday, 19.10.21, 17:00 - 19:00 Uhr
  • Online,
  • Oliver Winter

  • Wednesday, 20.10.21, 17:00 - 18:30 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Mladen Panov

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ