Design Thinking in a Nutshell - STARTPLATZ

Design Thinking in a Nutshell

25. Februar 2015, 12:13 :: Aktuelle Trends | Allgemein

Autor: Matthias Gräf

Innovationen am Puls der Zeit

Alle Menschen können kreativ sein, nicht nur Designer. Was ursprünglich als Innovationsmethode für Produkte und Services in Stanford entwickelt wurde, avanciert heute zu einer ganz neuen Art, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Durch die konsequente Anwendung von Design Thinking entstehen großartige Ideen, welche dann umgesetzt werden können.

Große Unternehmen, wie Apple und Google sind auch aufgrund ihres Designs erfolgreich. So entstand auch die erste Apple Maus im Rahmen eines Design Thinking Prozesses. Der Grad zwischen Erfolg und Misserfolg eines innovativen Produkts liegt oft nah bei einander. So orientiert sich die Methode an allen Ansprüchen des Kunden und den Begebenheiten des Marktes. Denn durch konsequente Verbesserung und Weiterentwicklung entsteht am Ende der Prototyp, der den Erfolg bedeuten kann.

Design Thinking Workshop im STARTPLATZ

Marko Müller und sein Team von NUFARI bringen die Innovationsmethoden nun in den STARTPLATZ. Im Tagesworkshop am 26. Februar werdet ihr den mehrstufigen Prozess selbst einmal durchleben: Verstehen, Beobachten, Definieren, Ideen finden, Prototyping und Testen.

Kreativität ist am Arbeitsmarkt heiß begehrt, besonders wenn man in der Produktentwicklung den nächsten Schritt wagen möchte. Durchlebt den Prozess selbst und konzipiert mit eurem Team die ideale Lösung. Bei Interesse könnt ihr euch hier noch für die restlichen Tickets anmelden.

https://www.startplatz.de/event/design-thinking-in-a-nutshell-tagesworkshop/

 



Kommende Events

  • Thursday, 28.10.21, 18:00 - 19:30 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

  • Thursday, 04.11.21, 10:30 - 12:30 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Hans-Christoph Kaiser

  • Tuesday, 09.11.21, 18:00 - 22:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ