Quintly sichert sich ersten DWNRW-Award

Quintly sichert sich ersten DWNRW-Award

24. November 2014, 14:00 :: Allgemein

Autor: Matthias Gräf

Am 20. November 2014 wurde im Rahmen des 5. IuK-Tages in Bochum erstmals der DWNRW-Award durch NRW Wirtschaftsminister Garrelt Duin verliehen.

In der Kategorie Startups gewann das Jungunternehmen Quintly den Förderpreis der NRW.Bank in Höhe von 5.000 €. Das kölner Startup erhielt den Preis für die Entwicklung einer Software zur Analyse der Social Media-Aktivitäten von Unternehmen. Quintly war eines der Unternehmen das am Gemeinschaftsstand mit uns auf der dmexco 2014 das Land NRW und die Stadt Köln repräsentierten. Quintly hat bereits Kunden in 45 Ländern.

Die digitale Transformation von Geschäftsmodellen ist eine besondere Herausforderung, aber auch Chance für Startups, Mittelstand und Konzerne. Es geht darum, elektronische Geschäfts- und Wertschöpfungsprozesse zu gestalten. Wir brauchen Unternehmen in Nordrhein-Westfalen, die das erfolgreich umsetzen, um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu sein. Die Preisträger stehen für Innovation und Offenheit, den digitalen Wandel als Chance für die Zukunft zu sehen. Minister Duin

Alexander und Frederik Peiniger von Quintly mit dem DWNRW-Award

 

Vorwerk aus Wuppertal gewan in der Kategorie Mittelstand für seine innovative digitale Kommunikations- und Vertriebsstrategie als Teil eines ausgewogenen Multi-Channel-Ansatzes. In der dritten Kategorie Großunternehmen, konnte sich der Energiekonzern RWE aus Essen mit dem Projekt „Startup Camp Ruhr“, das beispielhaft für die Kooperation zwischen Konzernen und Gründern ist, durchsetzen. Wir gratulieren allen drei Gewinnern!

Insgesamt waren mehr als 50 Unternehmen für den Award nominiert. Die Gewinner wurden durch eine Jury, die aus Experten der Branche bestand, ermittelt.

Prof. Dr. Tobias Kollmann, Beauftragter für die Digitale Wirtschaft NRW erklärte:

Nordrhein-Westfalen hat für die Digitale Wirtschaft viel zu bieten…

…und wir haben zahlreiche Beispiele von Unternehmen, die schon heute erfolgreich im Internet, Mobilfunk oder dem interaktiven Fernsehen unterwegs sind. Mit dem DWNRW-Award wollen wir diese auszeichnen und zugleich anderen Unternehmen Mut machen, die Herausforderungen der Digitalen Transformation anzugehen. Die Preisträger sind daher Vorbild und Aushängeschild für die Digitale Wirtschaft in NRW zugleich.“

Der DWNRW-Award wird unterstützt durch die NRW.BANK. Medienpartner ist die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ). Weitere Informationen zum DWNRW-Award und zu den Preisträgern findet ihr hier.



Kommende Events

  • Friday, 30.07.21, 12:00 - 13:00 Uhr
  • Remote per zoom call,
  • STARTPLATZ

  • Tuesday, 03.08.21, 12:00 - 13:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Daniel Gatzke

  • Tuesday, 03.08.21, 17:00 - 18:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Mladen Panov

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ