Give me 5 ► Value Proposition Design - STARTPLATZ

Give me 5 ► Value Proposition Design

21. Januar 2016, 09:37 :: Allgemein

Autor: Matthias Gräf

 

Unsere Experten erklären in unserer neuen Serie Give Me 5 relevante Fachbegriffe und Praktiken aus der Startup-Welt. Heute geht es um den Workshop Value Proposition Design von Lars Olbrich. Hier lernst Du durch Tools und Technicken aus der Lean Startup-Bewegung, wie man wahre Kundenbedürfnisse herausarbeitet und für neue Innovationen und Lösungsangebote sorgt.

Der Referent

 

Name: Lars Olbrich

Tätigkeit: freiberuflicher Berater

Worin bist Du Experte? Geschaftsmodellinnovation, Customer Development, Digitale Transformation

 

 

 

 

 

 

1. Die Essenz des Themas in einem Tweet

Value Proposition Design hilft, Produkte zu entwickeln, die der Kunde wirklich nutzen will.

 

2. Kopfkino

Wenn Du Das Thema Value Proposition Design bildlich darstellen müsstest, wie sähe es aus?

 

The Value Proposition Canvas

 

Der Value Proposition Canvas ist ein „Zoom In“ in den umfassenderen Business Model Canvas und besteht aus dem Kundensegment und Werteangebot. Zuerst erstellt Ihr ein detailliertes Kundenprofil mit Jobs, Pains und Gains, bevor Ihr anschließend die Value Map füllt. Im Kundenprofil sind Beobachtungen in Eurem Kundensegment zu vermerken, auf die Ihr keinen Einfluss habt. In der Value Map tragt Ihr Eure Leistungen ein. Im folgenden Schritt wird nach dem Match gesucht, welcher den Problem-Solution-Fit bedeutet. Noch mehr Hintergrundinformationen findest Du in Lars‘ ausführlichem Beitrag What is Value Proposition.

 

3. Mehrwert

Warum sollten sich Startups mit dem Thema auseinandersetzen?

Ideen gibt es viele und alle sind im Land der Ingenieure realisierbar.
Doch welche Produkte und Dienstleistungen will der Kunde eigentlich nutzen? Welche real existierenden Probleme lösen wir mit unserem Produkt?
Entscheidend für den Erfolg Eures Startups ist eine extrem kundenorientierte Produktentwicklung.

 

4. Drei ultimative Tips

Was möchtest Du Startups mit auf den Weg geben?

  1. Prüft immer welches Problem Euer Produkt löst oder welchen Bedarf es befriedigt!
  2. Sucht frühestmöglich den Kontakt zu potenziellen Kunden! Habt dabei immer im Kopf, dass Eure Produktidee in den frühen Phase auf von Euch erstellten Hypothesen beruht. Der Kunde entscheidet jedoch über den Erfolg.
  3. Seid von Eurer Idee total begeistert, aber offen für Anpassungen!

 

5. Leseempfehlung

Was ist Dein Lieblingsbuch zu dem Thema Value Proposition Design?

Das Buch Value Proposition Design von Alex Osterwalder.

 

Du hast ein Unternehmen gegründet oder stehst kurz davor und Value Proposition Design ist Dir noch kein Begriff? Dann aber schnell! 

 

Veranstaltungen
Stichworte: value-proposition-design

 



Kommende Events

  • Tuesday, 27.07.21, 14:00 - 15:15 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

  • Wednesday, 28.07.21, 12:00 - 13:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Le Wagon

  • Wednesday, 28.07.21, 17:00 - 18:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ