5 Gründe für den Kauf einer Website - STARTPLATZ

5 Gründe für den Kauf einer Website

20. April 2022, 11:38 :: Allgemein

Autor: Julian Oppelt

Es gibt viele Gründe, eine Website zu kaufen. Manche tun es, um ein halbwegs passives Einkommen zu erzielen. Andere, weil sie ihren Bürojob an den Nagel hängen wollen. Andere wiederum kaufen sich eine Website, um die ersten ein oder zwei Jahre des brotlosen Betriebs einer neugegründeten Website zu überspringen. Die Liste der Gründe ließe sich endlos fortsetzen …


Du fragst dich vielleicht, ob es nicht sinnvoller ist, eine Website von Grund auf zu erstellen. Obwohl es Vorteile gibt (wie z. B. die geringere Vorabinvestition), würde ich dir eher davon abraten.
Hier sind meiner Meinung nach die fünf wichtigsten Gründe, warum du eine Website kaufen solltest:

1. Überspringe die Start-up-Phase

Neun von zehn Start-ups gehen innerhalb der ersten 3 Jahre nach ihrer Gründung pleite. Und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass auch dein neues Online-Business scheitert.
Das liegt daran, dass du viele Hypothesen aufstellen und Tests durchführen musst, um zu sehen, was funktioniert und was nicht. Am Anfang weißt du nicht, ob dein Produkt oder deine Dienstleistung wirklich eine Lösung für ein drängendes Kundenbedürfnis darstellt (Product-Market Fit), und ob es sich am Ende für dich finanziell lohnen wird.
Um die Risiken einer Existenzgründung zu reduzieren, bietet es sich an ein Unternehmen kaufen, das es bereits zu etwas gebracht hat.

2. Sofortige Einnahmen

Wenn du eine Website mit einem bestehenden Kundenstamm und einem regelmäßigen Umsatz kaufst, zahlt sich deine Investition vom ersten Tag an aus.
Und da du sofort Geld verdienst, musst du nicht unbedingt deinen alten Job behalten, wie du es tun müsstest, wenn du ein Unternehmen von null aufbauen würdest.

3. Unabhängigkeit

Nicht jeden Tag an einen bestimmten Ort oder Schreibtisch gebunden zu sein, kann sehr befreiend sein. Durch den Kauf einer profitablen Website kannst du dir diesen Traum erfüllen.
Verwechsle jedoch diese neugewonnene Freiheit nicht mit mehr Zeit zum Nichtstun. Echte Unternehmer wissen, dass jedes Geschäft harter Arbeit bedarf. Im Gegensatz zu einem Bürojob erlaubt es dir ein Online-Geschäft jedoch, mehr Zeit mit deiner Familie zu verbringen und an Aktivitäten teilzunehmen, die du aufgrund deines Jobs verpassen würdest.

4. Skalierbarkeit

Die Expansion eines Unternehmens ist nicht einfach, egal ob es sich um ein Ladengeschäft oder ein Online-Business handelt. Aber eine Website bietet einige Vorteile. Ein lokales Geschäft hat insbesondere ein klar definiertes Publikum. In der Regel kommen die Kunden aus einem begrenzten Umkreis um den Standort des Geschäfts. Ein Online-Geschäft ist nicht an diese Grenzen gebunden und kann sich an eine weltweite Zielgruppe wenden.
Sobald bei einer bestehenden Website Marketing- und Werbestrategien mit einem positive ROI (Return on Investment) identifiziert wurden, kannst du das Budget erhöhen, um rasant zu wachsen.

5. Ein Vermögenswert, der Einkommen generiert

Du solltest eine Website als einen Vermögenswert betrachten. Alles, was du bei einer Website aufbaust (Kundenliste, Newsletter, Blog und Inhalte, Follower in den sozialen Medien, Software, Backlinks, Rezensionen usw.), steigert diesen Vermögenswert.
Anstatt zuzusehen, wie dein hart verdientes Geld langsam von der Inflation aufgefressen wird, solltest du in Erwägung ziehen, in eine Website zu investieren, da diese nicht nur zu deinen monatlichen Einkünften beiträgt, sondern auch den Vermögenswert steigert.

Wie viel solltest du für eine Website bezahlen?

 
Kauf einer Website
 
Zur schnellen Berechnung wird der Wert einer Website oft mit dem 20- bis 50-fachen des monatlichen Nettogewinns angegeben.
Wenn eine Website also 1.000 € pro Monat an Gewinn abwirft, kannst du mit einem Preis von 20.000 € bis 50.000 € rechnen.
Die genaue Höhe des Multiplikators hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, wie unter anderem dem erforderlichen Zeitaufwand, den Umsatzquellen, der Struktur des Unternehmens oder der Aufschlüsselung der Traffic-Quellen.
Um eine (etwas) genauere Vorstellung zu bekommen, kannst du mithilfe eines Online-Rechners den Wert einer Website berechnen.

Wo kann ich Websites kaufen?

Eine der größten Herausforderungen beim Kauf eines Online-Geschäfts ist es, eines zu finden, welches seinen Preis auch wert ist. Transparenz ist hierbei das A und O.
Es gibt ein paar verschiedene Optionen, wo du deine zukünftige Website kaufen kannst.
Marktplätze wie z. B. Traderoo.de oder Flippa bieten dir eine Möglichkeit, Websites in Auktionen zu ersteigern. Auch bei eBay gibt es einen Auktionsbereich für Websites – beachte allerdings, dass viele der Angebote bei eBay Projekte sind, die gerade erst gestartet wurden und kaum Umsätze generieren.
Eine weitere Option sind Broker, die dir bei dem gesamten Prozess des Erwerbs einer Website zur Seite stehen. Natürlich nehmen Makler für ihren Service auch eine erhebliche Provision im Erfolgsfall.
Egal wo du eine Website auch kaufst, ist es wichtig eine gründliche Due-Diligence-Prüfung durchzuführen. Du solltest die Angaben der Verkäufer nicht für bare Münze nehmen und deine eigenen Nachforschungen und Berechnungen anstellen, um sicherzugehen, dass das Unternehmen auch wirklich einen Wert besitzt.

Zusammenfassung

Ich hoffe, dass ich dir das Thema und die Vorteile des Kaufs einer Website etwas näherbringen konnte.
Der Kauf einer bestehenden Website oder eines Online-Unternehmens kann eine großartige Möglichkeit sein, sich in ein erfolgreiches Unternehmen einzukaufen und sofort Einnahmen zu erzielen. Im Gegensatz zur Gründung einer Website entfällt die lange Start-up-Phase und die Risiken eines Scheiterns werden erheblich reduziert.
So kannst du das Geld, das du in den Kauf investiert hast, relativ schnell wieder reinholen und dich dann über stetige monatliche Gewinne freuen.

Zum Autor:

Julian Traderoo

Julian war mehrere Jahre lang im Bereich der Website-Akquise und -Entwicklung auf dem nordamerikanischen Markt tätig. Mit seinem Start-up Traderoo hat er nun einen Marktplatz für die DACH Region ins Leben gerufen, um profitable Online-Projekte stressfrei und erfolgreich zu verkaufen und zu kaufen.
 
 
 


Kommende Events

  • Wednesday, 25.05.22, 12:00 - 13:00 Uhr
  • Remote,

  • Wednesday, 25.05.22, 17:00 - 18:00 Uhr
  • Remote, Veertly

  • Friday, 27.05.22, 12:00 - 13:00 Uhr
  • Remote per zoom call,
  • STARTPLATZ

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ