Gründerwoche – Rückblick 3: Social Entrepreneurship Pitch

24. November 2016, 19:52 :: Allgemein

Autor: Ann-Kathrin Rudolf

Am 16. November war es wieder so weit – der Social Entrepreneurship Pitch startete in die dritte Runde. Diesmal direkt am Mediahafen im STARTPLATZ Düsseldorf. Hier konnten fünf Social Startups vor einem bunten Publikum bestehend aus Startups, Gründern, Interessierten, Investoren u.v.m. ihre Idee innerhalb von sieben Minuten pitchen.

Die Mission eines Social Entrepreneurs ist die Schaffung eines sozialen Mehrwertes. Es ist also in erster Linie eine unternehmerische Tätigkeit, die sich innovativ, pragmatisch und langfristig für die Lösung sozialer Probleme einsetzt.

Der erste Platz ging an „EduApes“. Das Programm bietet kostenlose Onlinekurse an, die Menschen in unterschiedlichen Kontexten dabei unterstützt empathisch und gewaltfrei zu kommunizieren.

 

5

 

Knapp dahinter belegte „Über den Tellerrand“ den zweiten Platz. Mit dem Kochen, als eines der meist akzeptierten Medien des kulturellen Austausches, gelingt es „Über den Tellerrand“ das Thema Asyl aus einer neuen, positiven Perspektive zu beleuchten und Barrieren zu senken. Durch die Kochkurse werden Individuen hinter den Begriffen Flucht und Asyl vorgestellt, und ein Kennenlernen auf Augenhöhe ermöglicht.

Auf dem dritten Platz landet „Cumica“, ein alternatives Ausbildungskonzept, welches selbstgesteuertes Lernen unterstützt sowie die Integration durch Tandemausbildung und Externenprüfung.

 

8

 

_MG_9205

 

Den vierten Platz teilen sich die Social Startups „Helpteers.net“ und „Daheim“. „Helpteers.net“ ist eine Plattform für konkrete Hilfe und Vernetzung. Jeder kann seine Aktion einstellen und die Projektseite per Email und in den sozialen Medien teilen. Helfer können mit einem Klick eine konkrete Aufgabe übernehmen und sich sozial engagieren.

„Daheim“ ist eine Videotelefonie-Plattform für mobiles Lernen. Hier treffen Menschen, die Deutsch lernen möchten, auf engagierte Muttersprachler, die ihnen die deutsche Sprache und Kultur gern näherbringen. Dadurch unterstützt das Projekt besonders den Spracherwerb sowie den interkulturellen Austausch.



Kommende Events

  • Wednesday, 12.12.18, 10:00 - 17:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Simone Jogwich

  • Wednesday, 12.12.18, 17:00 - 20:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Peter Schmidt

  • Wednesday, 12.12.18, 19:00 - 21:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ