Interactive Cologne - Der Startup Track im Rückblick - STARTPLATZ

Interactive Cologne – Der Startup Track im Rückblick

12. Juni 2015, 16:15 :: Allgemein

Autor: Matthias Gräf

Unter dem Motto „The future of…“ fand vom 10.-11. Juni das Interactive Cologne Festival statt. Der STARTPLATZ hat es sich nicht nehmen lassen, als Partner den Startup Track zu organisieren und sorgte am Donnerstag für viele spannende Vorträge.

Der Tag begann – wie auch sonst – mit einem von Web de Cologne organisierten Startup Breakfast, das bei den Besuchern des Interactive Cologne Festivals nicht nur für Networking Möglichkeiten sondern auch die richtige Grundlage für den Tag sorgte.

Ab 10:30 begrüßte Victoria alle Besucher und eröffnete offiziell den Startup Track der Interactive Cologne.

Interactive_Victoria

Ben Sufiani, STARTPLATZ-Mitglied und Incubation Manager der Maple Apps GmbH, startete mit seinem Vortrag „Lean Extreme“ und erklärte den Zuschauern wie lean sie mit ihren Ideen, Produkten und ihrem Marketing gehen können. Er stellte vor allem heraus, wie wichtig es ist, auch bereits bei der Idee eines Startups und der Produktentwicklung, Entscheidungen datenbasiert zu treffen.

interactive_ben

Im Anschluss an Bens Vortrag betraten die kreativen Köpfe der MAK3it GmbH Kamil Barbarski und Mladen Panov die Bühne des Startup Tracks. Mit ihrem „Business Model Hacking“ analysierten sie interaktiv mit dem Publikum das Geschäftsmodell von NetCologne und entwickelten Verbesserungsmöglichkeiten und neue Strategien.

interactive_kamil

Nach der Mittagspause bei strahlendem Sonnenschein vor der IHK Köln ging es mit der Pitch Werkstatt weiter, bei der drei erfolgreiche Startups ihre Geschäftsmodelle vor dem Publikum und einer Jury vorstellten. Mit dabei waren die Jungs von mealmates, Power Jack und Voola. Die Teams stellten sich den interessierten Fragen der Zuschauer und überzeugten mit ihren innovativen Produktideen.

Dass in der Startup-Szene jedoch nicht immer alles rund läuft – davon erzählten am Ende des Tages Jörg Land von Tinnitracks, Christian Pereira von ReSecure und Felix Bauer von Shopadvisors. Sie teilten ihre ganz persönlichen Gründergeschichten und erzählten von Stolpersteinen und Problemen, aber auch den Vorteilen, die die Selbstständigkeit mit sich bringt.

Wir haben das Interactive Cologne Festival inoffiziell mit unserem Startup BBQ ausklingen lassen und bedanken uns bei allen Besuchern, Speakern und Beteiligten. Wir freuen uns auf das nächste Jahr!

Alle Präsentationen gibt es in Kürze hier.



Kommende Events

  • Tuesday, 27.07.21, 14:00 - 15:15 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

  • Wednesday, 28.07.21, 12:00 - 13:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Le Wagon

  • Wednesday, 28.07.21, 17:00 - 18:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ