Recap: iBeacon Meetup! - STARTPLATZ

Recap: iBeacon Meetup!

7. April 2014, 16:23 :: Allgemein

Autor: Matthias Gräf

Was ist ein iBeacon? Welche Innovationen gehen mit den iBeacons einher? Antworten auf diese Fragen gab es letzten Donnerstag ab 14 Uhr hier im STARTPLATZ!

Für alle, die dieses äußerst erfolgreiche Event verpasst haben, gibt’s ein kleines Recap!

Initialisiert wurde das Event von dem STARTPLATZ-Gründer Dr. Lorenz Gräf und Ben Sufiani von Maple Apps! Die Veranstaltung startete um 14 Uhr mit verschiedenen Vorträgen und Live-Präsentationen über iBeacons und ihren Möglichkeiten. Speaker waren verschiedene iBeacon-Pioniere und Branchenkenner, u. a. Thorsten Jensen von Ansandoo.com, Thomas Vehmeier von beaconblog.de sowie Tim Becker und Matthias Krauß von anykey0x.de. Das interessierte Publikum bestand sowohl aus iBeacon Insidern und Experten als auch aus iBeacon-Neulingen und Techies. Nach dem Vortrags-Part begann ab 18 Uhr ein 4 hour venture Hackathon, bei dem verschiedene Teams Produkte in vier Stunden entwickelten und anschließend präsentierten.

 

Es war unglaublich zu sehen, was die Teams in vier Stunden an innovativen iBeacon-Anwendungen, die weit über die Standard Retail-Anwendungen hinaus gehen, umgesetzt haben. Moderator und Mitveranstalter Ben Sufiani über das Event

 

Der anschließende 4 hour venture Hackathon wurde von Jan Kus von Railslove organisiert und moderiert. Beim Hackathon wurden 11 verschiedenen Ideen bzw. Projekte entwickelt, von denen an sechs gearbeitet wurde. Nach den vier Stunden wurden die sechs Projekte vorgestellt und von einer Jury bewertet. Die drei Gewinner erhielten insgesamt Preise im Wert von 2000€, u. a. von Estimote gesponserte Dev Kits, sowie E-Learning Produkte der Haufe Akademie.

Die drei Gewinner Teams hatten folgende Produkte entwickelt: Sieger war das Produkt mit dem Namen „wifi connect“. Es ermöglicht dem Nutzer mithilfe des iBeacons sich ins Wlan einzuloggen ohne dafür ein Passwort zu benötigen. Zweiter wurde ein Team welches ein Bewegungsspiel mithilfe von iBeacons entwickelte. Dritter in der Runde war das Team mit dem Produkt “ Remember the Müll“. Sie erinnern den Nutzer beim Verlassen des Hauses (in dem iBeacons angebracht sind) an verschiedene Dinge, wie z. B. den Haustürschlüssel oder den Müll.

Die Veranstalter des Events waren begeistert, dass das Meetup von Anfang an einen so großen Zuspruch erhielt. Ursprünglich war nur ein kleines Meetup mit 20 Leute angedacht, doch mit der Zeit wurde das Event immer größer und am Ende kamen über 80 Interessierte in den STARTPLATZ!

Moderator und Mitveranstalter Ben Sufiani plant in jedem Fall ein zweites iBeacon Event! Er war überaus zufrieden mit dem Verlauf des Events und möchte gerne beim nächsten Event eine Business-Konferenz sowie ein Tech-Meetup zu veranstalten. Wir sind gespannt!

Ihr möchtet wissen, welche Events bei uns in nächster Zeit stattfinden? Dann hier klicken und mehr erfahren!

 



Kommende Events

  • Tuesday, 27.07.21, 14:00 - 15:15 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

  • Wednesday, 28.07.21, 12:00 - 13:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Le Wagon

  • Wednesday, 28.07.21, 17:00 - 18:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ