Rückblick zum SEO Workshop mit Hendrik Lennarz

Rückblick zum SEO Workshop mit Hendrik Lennarz

5. Dezember 2012, 17:44 :: Allgemein

Autor: Matthias Gräf

Am 04. Dezember 2012 fand der erste SEO Workshop mit Hendrik Lennarz im STARTPLATZ statt. Die Workshops im STARTPLATZ sind speziell an Gründer, Startups und kleine Unternehmen gerichtet. So kamen Teilnehmer aus vielerlei Branchen zusammen – sowohl Startups aus dem STARTPLATZ, als auch SEO-Interessierte von außerhalb.

SEO-Workshop

Der SEO Workshop für Startups aus allen Bereichen

Startups haben, wie in vielen anderen Bereichen auch, in der SEO allerlei vielfältigste Anforderungen. Startup ist nicht gleich Startup. Die Teilnehmergruppe setzte sich aus den unterschiedlichsten Feldern zusammen. Es trafen Gründer aus der Social Media Szene auf Shopbetreiber und E-Commerce Startups. In einer kleinen Runde kamen im SEO Workshop so bereits unterschiedlichste Eindrücke und Erfahrungen zusammen.

Da es sich im Workshop nicht um Frontalunterricht handelt, lernten sich zunächst alle kennen. Für den Referenten Lennarz ist dies ein wichtiger Punkt, um später konkret auf einzelne Elemente in der SEO Arbeit der Teilnehmer eingehen zu können. Dieser intensive Dialog mit jedem Einzelnen ist wesentlicher Bestandteil kleiner Workshoprunden. Gerade im SEO Bereich gibt es immer wieder unterschiedliche Strategien und Herangehensweisen. So kann man von Tipps für einen E-Commerce Shop als Social Media Startup vielleicht nur vereinzelt etwas mitnehmen, aber durch derlei Einblicke die Idee und Logik hinter diversen SEO Maßnahmen besser verstehen.

SEO, SEM und SMO – Themenvielfalt im Workshop

Die Inhalte des SEO Workshops richteten sich an die grundsätzlichen Themengebiete der SEO. Über einen kleinen Exkurs ins Suchmaschinenmarketing, SEM, ging es weiter zum Thema Web-Tracking und SEO im Allgemeinen. SEM spielt aber auch in vielen anderen Punkten der SEO eine Rolle, wodurch wir hier immer wieder Vergleiche heranzogen und Empfehlungen für verschiedene Einsätze von SEM bekamen.

„Web-Tracking – Ohne Ziele verbrennt man nur Geld“, so die wesentliche Aussage von Hendrik Lennarz. Wenn man Werbeanzeigen schaltet, dann sollte man auch gegenrechnen, ob es sich lohnt. Und das kann man heutzutage leichter denn je. So gesehen erhielten wir Beispiele für die Herangehensweise beim Conversion-Tracking. Wie leite ich den User gezielt dorthin, wo ich ihn online oder offline haben möchte.

Abschließend gab es im SEO Workshop einen umfangreichen Einblick in die Welt der Onpage- und Offpage Optimierung, sowie der Keyword-Analyse und Social SEO. Hier ging Hendrik Lennarz auf die einzelnen Websites der Teilnehmer ein und gab Best-Practice- und auch interessante Worst-Practice-Beispiele. „Man muss ein bisschen das Gefühl dafür bekommen, auf der einen Seite wie Google eine Website sieht und auf der anderen Seite, wie der User am Besten zum Ziel geführt wird“. Heute ist ein guter Rang in der Trefferliste nicht mehr allein ausschlaggebend. Rich-Snippets ermöglichen mittlerweile eine Userfreundliche Darstellung von erweiterten Inhalten, wie z.B. Termindaten, Kundenbewertungen oder Autorenprofile. Diese Darstellungen in der Trefferliste sind Eye-Catcher für den Sucher und dürfen nicht mehr vernachlässigt werden.

Wir danken Hendrik Lennarz und den Teilnehmern des SEO Workshops für diesen tollen Einblick in die Welt der Suchmaschinenoptimierung, vor allen aber dafür, dass man neben der Theorie vielerlei Praxisbeispiele erhalten hat. Diese haben sehr zum Verständnis beigetragen, womit sich die Teilnehmer auch im Nachhinein alleine sehr leicht weiter in das Thema einarbeiten können. Wer anschließend noch Fragen an Hendrik Lennarz hat, erreicht ihn gern über Lennarz-Consulting.



Kommende Events

  • Tuesday, 03.08.21, 12:00 - 13:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Daniel Gatzke

  • Tuesday, 03.08.21, 17:00 - 18:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Mladen Panov

  • Wednesday, 04.08.21, 17:00 - 18:00 Uhr
  • Remote per zoom call,
  • STARTPLATZ Experten

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ