Erfolgreiche Startups im Interview - VulcanoSec

Erfolgreiche Startups im Interview

21. November 2015, 14:59 :: Allgemein

Autor: Victoria Blechman

Startup Name:  VulcanoSec (Vulcano Security GmbH)

Team (Namen): Dominik Richter, Christoph Hartmann

Die Idee in 2-3 Sätzen:  Die Welt der IT-Sicherheit für Unternehmen einfach und automatisierbar gestalten

Gründungsdatum: Anfang 2015

Der nächste Meilenstein: DevSec (DevOps für Security) in Deutschland etablieren

Lieblings-Prokrastination: Archer schauen

Darum der STARTPLATZ:

# Köln                                 # Meetups                                  # StartUp-Szene

 


VulcanoSec Gründer Christoph Hartmann erzählt im Interview von der erfolgreichen Übernahme und wie es jetzt weitergeht.

 

1. Könnt ihr VulcanoSec mit weniger als 50 Wörtern beschreiben?

[Christoph:] VulcanoSec bietet IT-Compliance und IT-Sicherheit für das 21. Jahrhundert.

 

2. Was habt ihr vor der Gründung beruflich gemacht?

[Christoph:] Innerhalb der Deutschen Telekom AG haben wir verschiedenste Rollen ausgeführt:

  • Produktentwicklung von internen Applikationen und telemedizinische Produkten
  • LTE Rollout
  • IT-Automatisierung und IT-Sicherheit

 

4. Welches Problem wollt ihr mit eurem Startup lösen? Und wie macht ihr das?

[Christoph:] Das IT-Sicherheitsniveau innerhalb von Unternehmen erhöhen.

 

 5. Was ist euer drängendstes Problem und wie können euch andere bei der Lösung helfen?

[Christoph:] Mit Hilfe von Technik die Komplexität reduzieren und verschiedenste Expertengruppen, wie Compliance Professionals, Security Professionals, Entwickler und Operations zusammenbringen. Insbesondere möchten wir die Idee hinter DevOps auf dem deutschen Markt etablieren. Innerhalb der USA werden diese Techniken bereits in verschiedensten Industrien wie Retail, Finanzen und Energiesektor eingesetzt und führen dazu, dass diese Firmen ihre Wettbewerbsfähigkeit erhöht haben.

 

6. Aus welchen Gründen habt ihr euch für Köln, bzw. den STARTPLATZ entschieden?

[Christoph:] Der Startplatz hat eine sehr gute Lage innerhalb von Köln und fördert das kreative Denken durch seine Bürogestaltung. Die verschiedenen Meetups helfen schnell in der Kölner Community zurechtzufinden. Wir denken, dass in Köln keiner am Startplatz vorbeikommt.

 

7. Wie beurteilt ihr die Rheinische Startup-Szene und was wünscht ihr euch noch?

[Christoph:] VulcanoSec ist hoch-technologisch und fokussiert auf B2B. Diese Kombination sehen wir aktuell leider selten in der Region, obwohl sehr viele Unternehmen in NRW ihren Hauptsitz haben. Wir wünschen uns, dass mehr Startups Lösungen für andere Unternehmen bereitzustellen.

 

 8. VulcanoSec ist jetzt Chef Compliance. Wie kam es zu der Übernahme, und wie geht es weiter?

[Christop:] Anfangs war die Idee mit Chef gemeinsam eine Vermarktungsstrategie zu erarbeiten, da sich die Produkte sehr gut ergänzen. Da wir bereits große Kunden hatten, war unser vorrangiges Ziel unseren Reach in den USA zu erweitern. In Diskussionen über die Zusammenarbeit haben wir festgestellt, dass wir gemeinsam sehr gut harmonisieren und die gleiche Produktvision teilen. Dann folgte eins nach dem anderem. VulcanoSec ist jetzt Chef Compliance. Wir sind weiterhin für das Produkt und deren Weiterentwicklung verantwortlich. Dazu wird Chef in den Standort Deutschland investieren. Wir haben bereits dieses Jahr neue Mitarbeiter in Deutschland eingestellt. Seit Anfang November ist unser Produkt weltweit verfügbar.

 

9. Wenn ihr Startups und Gründern einen Tipp geben könntet, was wäre das?

[Christoph:] Wir haben von Anfang an Design Thinking eingesetzt und haben die Vorgehensweise  immer als natürlich empfunden: Der Kundennutzen kommt an erster Stelle, daher können wir nur empfehlen so häufig wie möglich mit Kunden zusammenzuarbeiten und das Produkt auf spezifische Zielgruppen abzustimmen.



Kommende Events

  • Tuesday, 27.07.21, 14:00 - 15:15 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

  • Wednesday, 28.07.21, 12:00 - 13:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Le Wagon

  • Wednesday, 28.07.21, 17:00 - 18:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ