COLLABORATION. CO-CREATION. INSPIRATION: Das war die InsurTech Week 2019 - STARTPLATZ

COLLABORATION. CO-CREATION. INSPIRATION: Das war die InsurTech Week 2019

9. Juni 2019, 11:08 :: Veranstaltungen

Autor: Johannes Gräf

Bereits zum dritten Mal lockte die Themenwoche rund um “Insurance Technology”, kurz “InsurTech”, Versicherer, Experten, Startups und Studierende in Deutschlands Versicherungshauptstadt. Wie auch im letzten Jahr kooperierten der STARTPLATZ und das InsurLab Germany bei der Umsetzung der InsurTech Week 2019. In knapp 20 Einzel-Events an fünf Tagen sprachen mehr als 25 Top Speaker sowie mehr als 20 Startups. Unterstützt wurde die diesjährige InsurTech Week von der KölnBusiness Wirtschaftsförderung-GmbH der Stadt Köln, RheinLand Versicherungsgruppe, VHV Gruppe, Deutsche Rück, DEVK, ROLAND Assistance, Gothaer, Bach Langheid Dallmayr, BWV im Rheinland, Coparion, Clyde & Co, Insurtech FORUM, DETECON, TIMETOACT und excubate.


Eröffnet wurde die Veranstaltung traditionell im historischen Rathaus von Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker. In den kommenden Tagen folgten viele weitere Veranstaltungen, in denen der Status Quo der Versicherungswirtschaft erläutert und diskutiert sowie konkrete Lösungsansätze für die Digitalisierung erarbeitet wurden. Die Workshops und Events fanden unter anderem im STARTPLATZ Köln sowie in den Räumlichkeiten des
incube8 der Kölnmesse statt. Ziel der in Deutschland einzigartigen Themenwoche war es wie in den vergangenen beiden Jahren, gemeinsam mit Versicherern, Experten, Startups und Studierenden InsurTech nicht nur greifbar zu machen, sondern konkrete Lösungsansätze für die Digitalisierung der Versicherungswirtschaft zu erarbeiten. In unserem ausführlichen Rückblick erhaltet ihr alle Insights zur #insurtechcgn und könnt die spannende Woche Revue passieren lassen.

“Wir freuen uns auch in diesem Jahr über das rege Interesse bei der InsurTech Week, die wir bereits zum dritten Mal in Zusammenarbeit mit dem InsurLab ausgerichtet haben. Die hohe Teilnehmerzahl zeugt davon, dass die Innovationsstärke rheinischer Startups insbesondere in den letzten Jahren Fahrt aufgenommen hat. InsurTechs kommen mit disruptiven Geschäftsmodellen an den Markt und haben das Potential, die Versicherungsbranche nachhaltig zu verändern, was wiederum dazu führt, dass Köln sich heute mehr denn je als innovativer Wirtschaftsstandort und Versicherungshauptstadt in Deutschland behaupten kann,” so Dr. Lorenz Gräf, STARTPLATZ-Gründer & Geschäftsführer

Diese Trends prägen die Zukunft der Versicherungsbranche: Expert-Session Tag

 

Rund 50 Teilnehmer füllten am Dienstag, den 21. Mai 2019 die Räumlichkeiten im STARTPLATZ Köln und lauschten den spannenden und inspirierenden Vorträgen zehn renommierter InsurTech Experten. Damit markierte der InsurTech Expert-Session Tag ein Highlight der Themenwoche, bei der in interaktiven Veranstaltungsformaten Lösungsansätze und Denkweisen rund um Digitalisierung der Versicherungsbranche erarbeitet wurden.

Ein Blick hinter die Kulissen bei der Road Show

 

Am fünften und letzten Tag der InsurTech Week #3 gewährten die Versicherungsunternehmen DEVK, ROLAND Rechtsschutz und ROLAND Assistance allen Teilnehmern einen Einblick hinter die Kulissen, führten durch ihre Offices, legten ihre jeweiligen Arbeitsweisen dar und beantworteten alle Fragen zu aktuellen Herausforderungen sowie Einstiegsmöglichkeiten.


Disrupt.Me! powered by RheinLand Versicherungsgruppe

 

Es ist Mittwoch, der 22. Mai 2019. Pünktlich zur Halbzeit der InsurTech Week 2019 lässt die RheinLand Versicherungsgruppe beim Disrupt.me! bewusst Teile des Schadenmanagements “angreifen”. Gemeinsam mit rund 30 Innovatoren, die sich auf fünf Teams aufteilten, wurde analysiert, getüftelt und diskutiert. Innerhalb weniger interaktiver Stunden entstanden fünf tragfähige Konzepte, die schließlich von den jeweiligen Teams gepitcht wurden.


InsurTech Konferenz

Anregende Gespräche, spannende Vorträge und hitzige Diskussionen rundeten die InsurTech Konferenz ab, die den Höhepunkt der bereits zum dritten Mal ausgerichteten InsurTech Week markierte. Den knapp 70 Besuchern, die sich am Donnerstag, den 23. Mai 2019 in der stilvoll eingerichteten Eventlocation incube8 eintrafen, bot sich ein spannendes und interaktives Rahmenprogramm, bei dem der Status Quo und Ausblicke auf die Zukunft in der Versicherungswirtschaft gegeben wurden.


Die Präsentationen der InsurTech Week #3

Bereits zum zweiten Mal lockte die InsurTech Week, vom 20. – 24. Mai 2019,
Hunderte Versicherer, Experten, Startups und Studierende in Deutschlands Versicherungshauptstadt. Ausrichter waren NRWs größter Startup Inkubator & Accelerator STARTPLATZ sowie das 2017 gegründete InsurLab Germany. Hier findet ihr die Speaker-Präsentationen der InsurTech Week #3 zu den Einzelveranstaltungen!


Bildergalerie der InsurTech Week #3 auf Facebook

 

Auf unserer Facebook-Seite findet ihr alle Bilder und Eindrücke der InsurTech Week 2019 in Köln. Schaut gern vorbei und stöbert durch unsere Fotogalerie! Ein großer Dank geht an unsere beiden Hausfotografen Manor Lux und Lukas Elbers, die mit ihren großartigen Bildern die schönsten Eindrücke und Highlights der InsurTech Week #3 eingefangen haben!

 

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten der InsurTech Week 2019 für die vielen kreativen Ideen, die durch zahlreiche interaktive Formate entstanden sind und den regen Austausch untereinander. Die Zukunft der Versicherungsbranche kann kommen!

 



Kommende Events

  • Tuesday, 17.12.19, 18:30 - 22:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

  • Friday, 10.01.20, 09:00 - 18:00 Uhr
  • STARTPLATZ Köln, Im Mediapark 5, 50670 Köln, Deutschland

  • Monday, 13.01.20, 18:00 - 19:30 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Benedikt Mix

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ