Das war die InsurTech Week 2018

18. Juni 2018, 11:34 :: Aktuelle Trends | Allgemein | Veranstaltungen

Autor: Laura Brommer

Knapp 600 Besucher verzeichnete die zweite InsurTech Week in Köln vom 4. – 9. Juni 2018, die der STARTPLATZ gemeinsam mit dem InsurLab Germany ausrichtete. Im Fokus der insgesamt mehr als zehn Einzelveranstaltungen standen aktuelle Trends und Hot Topics der InsurTech Szene. In Panel Diskussionen, Informationsveranstaltungen und interaktiven Workshops wurden Themen rund um Digitalisierung in der Versicherungswirtschaft von den Teilnehmern erörtert und konkrete Lösungsansätze erarbeitet.

Die Workshops und Events fanden unter anderem im STARTPLATZ Köln, der TH Köln sowie in den Räumlichkeiten des HEADQUARTER[S] Cologne statt. Ziel der in Deutschland einzigartigen Themenwoche war es, gemeinsam mit Versicherern, Experten, Startups und Studierenden InsurTech nicht nur greifbar zu machen, sondern konkrete Lösungsansätze für die Digitalisierung der Versicherungswirtschaft zu erarbeiten. In unserem ausführlichen Rückblick erhaltet ihr alle Insights zur #insurtechcgn und könnt die spannende Woche Revue passieren lassen!

„Wir freuen uns über das große Interesse an der zweiten InsurTech Week. Alle Veranstaltungen waren ausverkauft! Das zeigt uns, dass Köln als innovativer Wirtschaftsstandort vor allem im letzten Jahr Fahrt aufgenommen hat, mit angemessener Stärke unterwegs ist und jetzt seinen Platz behaupten kann. Es ist mittlerweile der Standort, an dem über Neuerungen im Bereich InsurTech nachgedacht wird.” Geschäftsführer Dr. Lorenz Gräf

Pressemitteilung zur InsurTech Week 2018

 

Bereits zum zweiten Mal lockte die Themenwoche rund um “Insurance Technology”, kurz InsurTech, Hunderte Versicherer, Experten, Startups und Studierende in Deutschlands Versicherungshauptstadt. Ausrichter der InsurTech Week Cologne #2 vom 4.-9. Juni 2018 waren NRWs größter Startup Inkubator und Accelerator STARTPLATZ sowie das im letzten Jahr gegründete InsurLab Germany, die größte Brancheninitiative für die Digitalisierung der deutschen Versicherungswirtschaft.

 

InsurTech Kickoff Breakfast

 

Startschuss der diesjährigen InsurTech Week war das Web de Cologne Startup Breakfast Special im Historischen Rathaus. Bei gesundem Catering vom Kölner Frühstücks-Startup EarlyTaste konnten sich die rund 70 Gäste zunächst in lockerer Atmosphäre austauschen und netzwerken, bevor Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker die offizielle Eröffnungsrede hielt.

 

InsurTech 101: Future of InsurTech Infoveranstaltung

 

Tag eins der InsurTech Week: Rund 60 wissbegierige InsurTech Enthusiasten zog es an dem lauen Sommerabend für die InsurTech 101: Future of InsurTech Infoveranstaltung in den STARTPLATZ Köln. Das Format brachte drei Experten der Branche auf die Bühne, die in kurzen Impulsvorträgen auf die neuesten InsurTech Trends eingingen und die Anwesenden über den Status quo in der Versicherungswirtschaft informierten.

 


 

Reverse Pitch

 

Zwei hochkarätige Versicherer, rund 50 gespannte Besucher und zahlreiche Fragen, die in konstruktive Diskussionen mündeten. Die RheinLand Versicherungsgruppe und ROLAND Versicherung stellten sich im Rahmen der InsurTech Week beim Reverse Pitch am 5. Juni 2018 dem Rollentausch, um sich dem Ideenaustausch zu öffnen und überholte Ansätze zu überdenken.

 


 

Disrupt.me! powered by Deutsche Rück

 

Tag drei der InsurTech Week 2018: Welches Format eignet sich zur Halbzeit besser als ein „Disrupt.me!“®? Das dachte sich wohl auch die Deutsche Rück und ließ sich bei der ideenträchtigen Veranstaltung bewusst auf einen Angriff von außen ein, um neue Geschäftsmodelle entstehen zu lassen. Rund 50 Teilnehmer fanden sich bei strahlendem Sonnenschein im STARTPLATZ Köln ein, mit der Mission die Lebensversicherung der Rückversicherung auf den Kopf zu stellen.

 


 

InsurTech Konferenz

 

Hitzige Paneldiskussionen und anregende Vorträge rund um aktuelle Erkenntnisse in der Versicherungswirtschaft bildeten den Rahmen für ein spannendes und interaktives Programm am vierten Tag der InsurTech Week 2018. Dass es sich bei InsurTech um ein viel diskutiertes Thema handelt, zeigten die knapp 100 Besucher, die sich trotz nahezu tropischen Temperaturen am Donnerstag, den 7. Juni 2018 im STARTPLATZ einfanden, um gemeinsam die Zukunft der Versicherungswirtschaft zu meißeln.

 

Die Präsentationen der InsurTech Week #2

 

Bereits zum zweiten Mal lockte die InsurTech Week, vom 4.-9. Juni 2018, Hunderte Versicherer, Experten, Startups und Studierende in Deutschlands Versicherungshauptstadt. Ausrichter waren NRWs größter Startup Inkubator und Accelerator STARTPLATZ sowie das im letzten Jahr gegründete InsurLab Germany, die größte Brancheninitiative für die Digitalisierung der deutschen Versicherungswirtschaft.
Hier findet ihr die Speaker – Präsentationen der InsurTech Week #2 Einzelveranstaltungen.

 

Komplette Bildergalerie der InsurTech Week #2 auf Facebook

 

Auf unserer Facebook-Seite findet ihr alle Bilder und Eindrücke der InsurTech Week 2018 in Köln. Schaut gern vorbei und stöbert durch unsere Fotogalerie!

Ein großer Dank geht an unseren Hausfotografen Manor Lux, der mit seinen großartigen Bildern die schönsten Eindrücke und Highlights der InsurTech Week #2 eingefangen hat! Schaut unbedingt auf seiner Website vorbei!



Kommende Events

  • Wednesday, 18.07.18, 09:30 - 17:30 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Simone Jogwich

  • Wednesday, 18.07.18, 17:00 - 20:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Christian Rokitta, Michael Weymans

  • Thursday, 19.07.18, 10:00 - 18:00 Uhr
  • STARTPLATZ Düsseldorf, Speditionstraße 15a, 40221 Düsseldorf
  • Anna Abelein, Yannis Beuke

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ