Rapid Design® – Wie man in kurzer Zeit seine Geschäftsidee erprobt

25. Oktober 2018, 09:46 :: Allgemein | Veranstaltungen

Autor: Lukas Elbers

Der letzte Workshop zum Thema Rapid Design® fand am Freitagnachmittag im Design Thinking Raum des STARTPLATZ Düsseldorf statt und wie der Name schon sagt, wurde es noch einmal spannend. Hamidreza Hosseini von Ecodynamics präsentierte unseren Teilnehmern Rapid Design®, eine Methode, mit der man Geschäftsideen und Startups schnell am Markt erproben kann.

Der Fokus liegt auf den wichtigen Dingen

Zuerst stellten sich unsere Teilnehmer vor und beschrieben mit drei Hashtags, was die New Work Week für sie Neues gebracht hat. Danach startete Hamidreza mit seiner Präsentation in die Methode. Rapid Design® ist dahingehend ausgelegt, dass man achtsam mit seiner Zeit umgeht und sich auf die wesentlichen Kriterien konzentriert. Geschäftsideen werden erprobt und immer wieder auf dem Markt gelaunched. Man fokussiert sich nur auf die Erfolg bringenden Faktoren und bringt diese weiter nach vorne. Auch in diesem Modell gibt es Business Canvas. Nicht wie beim Lean Startup neun, sondern zwölf. Dabei sollen diese aber nicht quantitativ, sondern qualitativ gefüllt werden. Das heißt man notiert sich nur die wichtigsten Kernaussagen. Man soll lernen, dass man Ideen erproben muss. Weniger planen, aber dafür mehr testen und in den Dialog mit seiner Zielgruppe gehen.

 

Unsere Teilnehmer der New Work Week bekommen beim Rapid Design® Workshop eine Einweisung in die Materialien, die sie für den Nachbau Ihrer Story verwenden dürfenNeben Knete und Lego standen auch 3D-Stifte und Bausteine zur Verfügung zur Erstellung der Prototypen
 

Zeit sparen und abwarten, wie die Zielgruppe reagiert

Mit Rapid Design® braucht man nur einen Bruchteil der Zeit um eine Grundsicherheit zu bekommen und ein Konzept zu erstellen. Nach und nach erhöht man den Aufwand, wenn es sinnvoll und nötig ist. Das Hauptproblem bei vielen Geschäftsideen ist, dass sie nicht an den Markt kommen, da zu viel geplant und viel zu viel in der Zwischenzeit auf dem Markt passiert. Nur 3-5% aller Ideen gehen nur an den Markt. Egal wie viel man plant, im Endeffekt reagiert die Zielgruppe in vielen Fällen abweichend von dem, wie man sich es vorher konzipiert hat.  

 

Im Rapid Design® Workshop gibt es 12 Canvas, die zu befüllen sindUnsere Teilnehmer überlegen sich die Kernaussagen ihrer 12 Canvas
 

Spielerisch Arbeiten mit Rapid Design

Auch in diesem Workshop sollten unsere Teilnehmer spielerisch eine neue Methode der New Economy erlernen. Lego, Knete und viele weitere Spielzeuge und Gegenstände standen zur Verfügung um einen Prototypen für den Videopitch zu entwickeln. Nachdem sich die zwei Teams eine Geschäftsidee ausgedacht haben, ging es an den Inhalt der zwölf Canvas und die Erstellung des Prototypen. Das erste Team “Cab Collect” entwickelte die Geschäftsidee einer Plattform, mit der man mit Hilfe einer App andere Personen in der Nähe finden kann, die ebenfalls ein Taxi suchen. Die Taxifahrt wird somit günstiger und man lernt neue Menschen kennen. Das zweite Team “Dreamtraveler” beschäftigte sich mit der Idee eine App zu entwickeln, mit der man im Urlaub an jedem Ort einen Strand, Lokale, Sehenswürdigkeiten oder andere Aktivitäten vorgeschlagen bekommt.

 

Unsere Teilnehmer haben Ihre Prototypen innerhalb weniger Minuten mit Hilfe von Rapid Design® erstellt.Spielerisch wurden die Prototypen gebaut und die Story in Form eines Videos aufgenommen und vorgestellt
 

Videopitches zur schnellen Präsentation

Beide Teams entwickelten zu ihrer Idee einen Prototypen und filmten ein mögliches Szenario mit Ihrem Prototypen. Anschließend wurden die Videopitches dem gegnerischen Team, sowie Hamidreza vorgestellt. Das Team “Cab Collect” überzeugte mit Ihrer Idee die meisten Teilnehmer und gewann den Workshop.

Rapid Design® ist eine gute Möglichkeit wenn es darum geht Geschäftsideen am Markt schnell zu erproben. Innerhalb kürzester Zeit kann ein Prototyp entwickelt und Marktpotenziale abgeschätzt werden. In kurzen Sprints konzentriert man sich auf die wesentlichen Kernfaktoren des Produktes und spart somit viel Zeit.

Wir bedanken uns bei Hamidreza Hosseini von Ecodynamics für den Einblick in Rapid Design®.



Kommende Events

  • Monday, 19.11.18, 12:30 - 14:30 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

  • Monday, 19.11.18, 15:00 - 17:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • #Köln #Partner-Event #Onlinemarketing

  • Monday, 19.11.18, 17:30 - 19:30 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ