WeAre gewinnt das Rheinland-Pitch UPLIFT Special - STARTPLATZ

WeAre gewinnt das Rheinland-Pitch UPLIFT Special

12. April 2019, 17:56 :: Gastbeitrag | Rheinland-Pitch | Veranstaltungen

Autor: Johannes Gräf

Im Rahmen der Startup-Woche fand vergangenen Montag das Rheinland-Pitch UPLIFT Special in Zusammenarbeit mit Vodafone Deutschland statt. Der Fokus lag dabei auf AR/VR und AI Startups. Vor ausverkauftem Haus, in der Vodafone Kantine, präsentierten die Startups flyingshapes, Holocafé, VIREED, WeAre und Werksta.tt ihre Geschäftsmodelle. Nach den spannenden Startup-Pitches wählten die Zuschauer gemeinsam mit der hochkarätige Jury bestehend aus Michael Reinartz (Director Innovation & Consumer Services, Vodafone Deutschland), Ugur Erenoglu (Head of Cloud Sales Germany, Vodafone Group), Michael Reck (Account Executive, IBM) und Lukas Gräf (Chief Operating Officer, STARTPLATZ) – WeAre zum Sieger.

Das Interesse am Rheinland-Pitch UPLIFT Special war enorm und die Räumlichkeiten am Vodafone Campus Düsseldorf waren bis auf den letzten Platz gefüllt. Vor 350 Zuschauern hatten fünf Startups, aus den Bereichen Cloud, Artificial Intelligence sowie Virtual Reality, die Chance ihre innovativen Geschäftsmodelle in einem 5-minütigen Pitch vor Unternehmen, Investoren und Gründungs-Interessierten zu präsentieren und sich im Anschluss in 5-minütiger Q & A Session den Fragen des Publikums und der Jury zu stellen. Neben den Startup-Pitches sorgten die Begrüßungsworte von Vodafone CEO Johannes Ametsreiter, Julia Doll (Head of Innovation & UPLIFT bei Vodafone) und STARTPLATZ COO Lukas Gräf für einen runden Abend. Durch die Veranstaltung führte dabei Vidar Andersen (+ANDERSEN ASSOCIATES).

 

Lukas Gräf (COO STARTPLATZ) begrüßt die Zuschauer des Rheinland-Pitch UPLIFT Specials am Vodafone Campus
 

Nachdem die teilnehmenden Startups an der Pitching Masterclass von Vidar Andersen teilgenommen und sich gegen ihre starken Konkurrenten durchgesetzt hatten, erhielten die qualifizierten Startups nun die Möglichkeit ihre Geschäftsideen vor dem Düsseldorfer Publikum zu präsentieren. Nach einer Begrüßung und Einführung in den Abend und in das Vodafone UPLIFT Programms, durch Johannes Ametsreiter (CEO Vodafone Deutschland GmbH) und Julia Doll (Head of Innovation, Vodafone Deutschland GmbH), stellte Lukas Gräf (COO STARTPLATZ) die Vision von Rheinlands größtem Startup Inkubator und Accelerator, vor. Anschließend ging es los mit dem ersten Startup-Pitch von VIREED.

 

Nick Wiese präsentiert VIREED beim Rheinland-Pitch UPLIFT Special
 

Nachdem alle fünf Gründerteams die Möglichkeiten hatten auf der Bühne zu pitchen und in der anschließenden Fragerunde näher auf ihre Geschäftsidee einzugehen, konnten sich alle Besucher*innen bei leckerer Currywurst und Getränken über die Startup Pitches austauschen, gemeinsam networken und via Online-Voting unseres STARTPLATZ Accelerator Teams, getbaff, den Sieger des Rheinland-Pitch UPLIFT Specials bestimmen.

Zwischenzeitlich wurden vom Rheinland-Pitch Team die Ergebnisse des Zuschauer-Votings ausgewertet, sodass um 20:30 Uhr der Gewinner, WeAre, feststand. 

 

Platz 1: WeAre

Das Startup, WeAre, hat ein Virtual-Reality-Konferenzsystem entwickelt, mit dem globale Teams, Grenzen überwinden können und einfach, schnell und kostengünstig Remote-Meetings durchführen sowie gemeinsam an virtuellen 3D-CAD-Objekten arbeiten können. Als Gewinner des großen UPLIFT Specials erhielt WeAre das neue Vodafone PACESETTER Start-up Kit im Gesamtwert von bis zu 9.000 Euro.

 

Platz 2: VIREED

Mit dem Hamburger Startup VIREED hält die Virtual Reality Einzug in die medizinische Aus- und Fortbildung. Das erste Produkte des Startups, „VIREED MED“, ist eine medizinische Virtual Reality Education-Plattform für Studenten, Ärzte und Fachpersonal, welche für einen sozialen und fachlichen Austausch sowie zum Lernen, Trainieren und Simulieren von medizinischen Eingriffen und Notfallsituationen eingesetzt werden kann.

 

Marvin Tekautschitz von WeAre gewinnt das Rheinland-Pitch Social UPLIFT Special
 

 

Platz 3: Holocafé

Den dritten Platz teilten sich das Team von Holocafé und flyingshapes. Holocafé hat es sich zur Mission gemacht VR-Spiele für Gruppen und die ganze Familie anzubieten. Mittels eigens entwickelter Spiele können die Besucher in eine virtuelle Welt voller Action, Rätsel, Fantasie und Spaß eintauchen und ein einzigartiges Mehrspieler Erlebnis in der Virtuellen Realität geboten bekommen.

 

Platz 3: flyingshapes

flyingshapes hat eine CAD-Software entwickelt, die eine virtuelle Realität für Designer ermöglicht. Designer können mittels flyingshapes 3D Objekte somit direkt erstellen und bearbeiten.

 

Johannes Mattmann von flyingshapes beim Rheinland Pitch UPLIFT Special
 

Platz 4: Werkstatt.tt

Werkstatt.tt hat sich zum Ziel gesetzt
den jährlichen Überschuss von 1,6 Milliarden Tonnen Lebensmitteln im Wert von etwa 1,2 Billionen Dollar zu reduzieren. Basierend auf künstlicher Intelligenz hat das Startup eine Lösung entwickelt, um kleinen und mittelständischen Unternehmen zu helfen, ihren Produktionsüberschuss zu minimieren.

 

WeAre gewinnt das Rheinland-Pitch UPLIFT Special am Vodafone Campus Düsseldorf
 

Zum Abschluss möchten wir uns als STARTPLATZ ganz herzlich bei allen Teilnehmer, Besucher und ganz besonders bei Vodafone Deutschland für die tolle Zusammenarbeit und bei dem Mediennetzwerk NRW für die Unterstützung des Formats bedanken.

Darüber hinaus auch ein großes Dankeschön an unsere Partner Stadt Köln, Hydro, SmartNinja, AXA Startup Center, KPMG, DKV Euro Service, Canon Deutschland und WSS Redpoint.

 Zur Bildergalerie auf Facebook geht’s hier!

Ps.: Uns gibt es nun übrigens auch auf Instagram. Schaut doch mal auf @rheinland_pitch vorbei und folgt uns, um immer auf dem neuesten Stand zu sein!



Kommende Events

  • Tuesday, 27.08.19, 18:00 - 19:30 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
  • Benedikt Mix

  • Wednesday, 28.08.19, 09:00 - 11:30 Uhr
  • Bonn UQBATE, Friedrich-Ebert-Allee 140 53113 Bonn

  • Saturday, 31.08.19, 10:00 - 18:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ