Cakerella setzt sich beim Rheinland-Pitch #43 in Mönchengladbach durch

2. Juni 2017, 15:04 :: Allgemein

Autor: Florian Wolf

Cakerella gewinnt die Special Edition vom Rheinland-Pitch #43 in Mönchengladbach, gefolgt von OKIKO, Ridock und AniBuddy.

Die letzte Runde des Rheinland-Pitches, vor unserem großen Finale am 22. Juni am Düsseldorfer Flughafen, fand am gestrigen Abend im Rahmen des Get up – Start up Tag an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach statt. Bei strahlendem Sonnenschein kämpften dieses Mal vier Teams um den Tages-Sieg und somit auch um die letzte Chance sich beim Rheinland-Pitch Finale präsentieren zu dürfen (Tickets für das Finale gibt es HIER).
Der Raum im Gebäude Z an der Hochschule Niederrhein war gut gefüllt und so präsentierten sich die Teams von OKIKO, AniBuddy, Ridock und Cakerella am Ende vor rund 170 Zuschauern.
Zunächst gab es ein paar Begrüßungsworte von Mark Nierwetberg, der als Organisator und Vorsitzender vom next_mg e.V. die gründungsfördernden Angebote des Vereins vorstellte. Anschließend wurde auf der Bühne eine Diskussionsrunde mit Frank Kindervatter (Vorstandsvorsitzender NEW AG), Ralf Grewe
(stellv. Vorstandsmitglied Stadtsparkasse Mönchengladbach) und Prof. Dr. Berthold Stegemerten (Hochschule Niederrhein) über Mönchengladbach als Gründungsstandort und die lokalen Gegebenheiten geführt.
Danach übernahm Dr. Lorenz Gräf die Leitung der Veranstaltung und erläuterte dem Publikum die Regeln des Rheinland-Pitch #43.
Im Anschluss begann OKIKO mit dem ersten Pitch, gefolgt von AniBuddy, Ridock und Cakerella. Nachdem alle Startups 7 Minuten vorgetrugen und sich weiteren 7 Minuten den Fragen des Publikums gestellt haben, konnten sich die Zuschauer in Ruhe beraten und durch Speisen und Getränken gestärkt eine fundierte Bewertung abgeben.
Um ca. 20:10 Uhr standen dann die Gewinner fest:

Platz 1: Cakerella

Mit einem sympathischen Gründerteam sowie einer guten Idee überzeugte das Team von Cakerella am Ende. Das Startup hat einen Legokasten für Motivtorten entwickelt.
Cakerella bietet Hobby-Bäckern die Möglichkeit Backboxen für Motivtorten zu bestellen, die eine exakte Backanleitung sowie die mengenmäßig bereits passend abgepackten Zutaten enthalten. Frische Zutaten wie Butter, Sahne oder Eier sind in den Backboxen nicht enthalten. Vertreiben möchte das Team die Boxen über einen eigenen Online-Shop. Alle weiteren Infos zum Rheinland-Pitch Gewinner gibt es  HIER.

Platz 2: OKIKO

OKIKO bietet ein sicheres Bezahlsystem für Kinder zwischen 7 und 17 Jahren im Internet. Das Mönchengladbacher Team möchte dadurch Kinder ins E-Commerce führen, ohne das diese einen Account von ihren Eltern nutzen müssen. Dabei sollen die Erziehungsberechtigten bei dem gesamten Ablauf die Kontrolle über die Einkäufe ihrer Kinder halten.
Wer mehr über dieses äußerst spannende Startup erfahren möchte klickt HIER
 

Platz 3: Ridock

Das Team von Ridock ist zurzeit damit beschäftigt eine Online-Handelsplattform im B2B Bereich umzusetzen. Gastronome, Handwerker und weitere Betriebe sollen darüber die Möglichkeit bekommen, überschüssige Ware ohne zeitlichen Aufwand unter einander zum Tausch und Verkauf anbieten zu können. Somit soll eine Arbeitsweise, die unter befreundeten Betrieben schon lange Gang und Gebe ist auf eine professionelle überregionale Eben gehoben werden. Um den Vertrieb zu Regeln, arbeitet Ridock mit einem externen Logistiker zusammen.

Platz 4: AniBuddy
Anibuddy möchte seinen Kunden ein Lebensdatenmessgerät für Ihren Hund anbieten, das dem Besitzer durch eine App über den Zustand ihres Tieres informiert. Das Produkt, welches sich zurzeit noch in der Entwicklung befindet, kann anschließend auch auf weitere Tiere ausgeweitet werden. So wäre mit AniBuddy in Zukunft auch eine Überwachung ganzer Rinderherden möglich. Die Daten, die durch ein Halsband gemessen werden, können beim nächsten Arztbesuch dem zuständigen Veterinär übergeben werden. Der Tierarzt kann aus den gemessen Daten anschließend Rückschlüsse auf die Gesundheit des Tieres ziehen.
Die gute Idee erschien jedoch vielen Zuschauern am Ende als noch zu wenig ausgereift.

Zum Schluss lässt sich nur noch sagen, dass wir uns vom Rheinland-Pitch bei allen Teilnehmern, Zuschauern und natürlich bei allen bedanken, die das Event möglich gemacht haben.

Wir sehen uns am 22. Juni in Düsseldorf!

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommende Events

Kommende Events

  • Friday, 18.08.17, 15:00 - 16:00 Uhr
  • STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln

  • Monday, 21.08.17, 17:00 - 20:00 Uhr
  • STARTPLATZ Düsseldorf, Speditionsstraße 15a, 40221
  • Benjamin Teeuwsen

  • Thursday, 24.08.17, 10:00 - 18:00 Uhr
  • STARTPLATZ Düsseldorf, Speditionstraße 15a
  • Anna Abelein, Yannis Beuke

Neueste Beiträge

Latest tweets

STARTPLATZ