WeAre ist Gewinner des Rheinland-Pitch Sommerfinales 2019 in Düsseldorf

19. Juni 2019, 10:08 :: News | Rheinland-Pitch

Köln, 19. Juni 2019. Beim dritten Mal ist’s Tradition, sagt man im Rheinland. Traditionell fanden sich daher auch wieder rund 1.000 Besucher im Flughafen Düsseldorf für den größten Gründerwettbewerb dieser Art in Deutschland ein. Vier Startups präsentierten den Zuschauern und einer hochkarätigen Expertenjury ihre Business-Ideen. Durchsetzen konnte sich am Ende WeAre, einem Tech-Startup, welches Virtual-Reality-Konferenzsysteme entwickelt. Den zweiten Platz besetzte das Team von Socialbnb, gefolgt von as good as pros und Sincroll.

Weiterlesen
Tags: ,

#STARTUPNATION TO MITTELSTAND: Neue Initiative vernetzt israelische High-Tech Startups mit dem rheinischen Mittelstand

18. Juni 2019, 13:47 :: Accelerator | News

Köln / Düsseldorf, 18. Juni 2019. Israel wird oft als “Startup-Nation” betitelt, denn das Land hält die Poleposition im Innovationsbereich und bei disruptiven Technologien. Zum ersten Mal wird nun die israelische Regierung ihre top High-Tech Startups außerhalb des eigenen Landes proaktiv nach Europa vermitteln – und das gemeinsam mit STARTPLATZ gezielt an den rheinischen Mittelstand, da hier nach Einschätzung der Experten das größte Potenzial liegt. #STARTUPNATION TO MITTELSTAND ist eine gemeinsame Initiative des STARTPLATZ, dem größten Startup Accelerator in NRW, des Israelischen Wirtschaftsministeriums und der Israelischen Innovation Authority.

Weiterlesen
Tags: , , , ,

New B2B Corporate Accelerator helps international startups to set foot on the German market

14. Mai 2019, 10:20 :: Allgemein | Corporate Services | News

Cologne, 14. May 2019. The state of North Rhine-Westphalia (NRW) in Germany is characterized by a strong ‘Mittelstand’, meaning Small and Medium-Sized Enterprises or ‘SMEs’. According to the Ministry for Business, Innovation, Digitalization and Energy, 99.5% of the more than 750,000 companies based in NRW are SMEs. Digitalization is posing major challenges for many of them. Often, a good innovation strategy is missing or not yet fully developed, disruptive technologies are hardly or not at all applied. For this reason, STARTPLATZ will be offering the Access Rheinland Remote Accelerator (ARRA) from September 2019 onwards. It focuses on the needs and resources of medium-sized companies and promises solutions through targeted matchmaking with international startups. The industry focuses are Industry 4.0, Digital Health and Mobility.

Weiterlesen
Tags:

Neuer B2B Corporate Accelerator ARRA unterstützt rheinischen Mittelstand

, 10:15 :: Corporate Services | News

Köln, 14. Mai 2019. Nordrhein-Westfalen ist geprägt von einem starken Mittelstand. Laut Innenministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie sind 99,5% der über 750.000 in NRW angesiedelten Unternehmen sogenannte KMU (kleine und mittelständische Unternehmen). Die Digitalisierung stellt viele dieser Firmen vor große Herausforderungen. Oft fehlt eine gute Innovationsstrategie oder ist noch nicht ausgereift, disruptive Technologien werden kaum oder gar nicht angewandt. Aus diesem Grund bietet STARTPLATZ ab September 2019 den Access Rheinland Remote Accelerator (ARRA) an. Er fokussiert sich auf die Bedürfnisse und Ressourcen mittelständischer Unternehmen und verspricht Lösungsansätze durch das gezielte Matchmaking mit internationalen Startups. Die Branchenschwerpunkte sind Industrie 4.0, Digital Health und Mobility.

Weiterlesen
Tags:

Das waren die Cologne Funding Days 2018

14. November 2018, 14:26 :: Allgemein | Veranstaltungen

Insgesamt rund 150 Gründer und Investoren kamen vom 6. – 8. November zu den ausverkauften Cologne Funding Days 2018 zusammen, um sich kennenzulernen, auszutauschen und in einigen Fällen den Grundstein für finanzielle Partnerschaften zu legen. Das Programm startete am Dienstagabend mit der mittlerweile dritten Ausgabe Cologne Investor’s Dinner der Stadt Köln, aus denen die Cologne Funding Days in Zusammenarbeit von Stadt und dem STARTPLATZ entstanden sind. Denn Ziel ist es, die beiden untereinander gut vernetzten Kreise der Investoren einerseits und Startups andererseits zusammenzubringen und den Austausch zu erleichtern.

Weiterlesen
Tags: ,

Radical Collaboration: Das Geheimnis konstruktiver Zusammenarbeit

30. Oktober 2018, 12:35 :: Allgemein | Veranstaltungen

Direkt am ersten Tag der New Work Week 2018 ging es interaktiv zu: Beim Radical Collaboration Workshop von Protostart drehte sich alles um das sinnvolle Lösen von Konflikten und gute Zusammenarbeit in Teams. Vorreiter des Konzeptes ist James W. Tamm. Zwar ist das Konzept bereits deutlich älter als der aktuelle New Work Trend, besitzt aber dennoch eine hohe Aktualität in der heutigen Arbeitswelt.

Weiterlesen
Tags: , , ,

New Work Week 2018 – Sipgate Tour [Rückblick]

25. Oktober 2018, 15:18 :: Allgemein | Veranstaltungen

Bei einer Themenwoche, die sich rund um neue Arbeitswelten und New Work dreht, darf eine Tour beim Düsseldorfer Vorzeigeunternehmen Sipgate nicht fehlen. Axel nahm sich viel Zeit, um den Teilnehmern die Arbeitsweisen von Sipgate näherzubringen und alles zu zeigen. Und zu sehen gab es viel, denn obwohl Sipgate als Anbieter von Voice-over-IP-Telefonie eine reine „Digitalbutze“ ist, fällt auf: Ganz analog klebt hier alles voll mit bunten Zetteln, meist auf übergroßen Boards. Das habe sich, so Axel, neben all den digitalen Tools bei den Teams einfach als praktischer erwiesen. 

Weiterlesen
Tags: ,

1. FC Köln startet Startup-Programm im STARTPLATZ

15. August 2018, 10:59 :: Accelerator | Allgemein | Erfolgsgeschichten | News

Der 1. FC Köln engagiert sich für die Weiterentwicklung des Sportmarkts und wird ab Oktober 2018 erstmals ein Accelerator-Programm zur Förderung von Startups aus dem Sport Bereich ausrichten, welches im STARTPLATZ Köln stattfinden wird. Die unter den Bewerbern ausgewählten Startups werden zwölf Wochen lang individuell unterstützt, um ihr Produkt sowie Business Modell nachhaltig zu optimieren. Bei Bedarf steht auch die Deutsche Sporthochschule Köln als Partner zur Seite. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Weiterlesen
Tags:

STARTPLATZ setzt auf Vermittlung digitaler Kenntnisse: Erste SmartNinja Coding School in Deutschland startet in Köln

2. Juli 2018, 14:03 :: Allgemein | News

Köln, 02. Juli 2018. Eine aktuelle Bitkom/LinkedIn Studie bestätigt: Neben Unternehmensführung und Allgemeiner Digitalkompetenz wird Verständnis für Programmierung in den kommenden zehn Jahren zu einer der drei am häufigsten gefragten Fähigkeiten auf dem Arbeitsmarkt. Vor dem Hintergrund der Digitalen Transformation werden IT-Skills somit essentiell für den beruflichen Erfolg. Ab August 2018 gibt es im Rheinland eine neue Initiative, die SmartNinja Coding School, welche Programmierkenntnisse für Einsteiger und Fortgeschrittene in arbeitnehmerfreundlichen und praxisorientierten Kursen vermittelt. Die Initiative wurde 2015 in Slowenien mit dem Ziel gegründet, Anfängern und Fortgeschrittenen in kurzer Zeit nebenberuflich wertvolle IT-Kenntnisse zu lehren und sie somit auf den Arbeitsmarkt der Zukunft vorzubereiten. Für Köln und Düsseldorf übernimmt der Startup Inkubator und Accelerator STARTPLATZ die Umsetzung der ersten SmartNinja Codingschule in Deutschland.

Weiterlesen
Tags:

InsurTech Week Cologne #2 – Köln stärkt sein Profil als innovativer Wirtschaftsstandort

18. Juni 2018, 10:48 :: Allgemein | News | Veranstaltungen

Köln, 18. Juni 2018. Bereits zum zweiten Mal lockte die Themenwoche rund um “Insurance Technology”, kurz InsurTech, hunderte Versicherer, Experten, Startups und Studierende in Deutschlands Versicherungshauptstadt. Ausrichter der InsurTech Week Cologne #2 vom 4.-9. Juni 2018 waren NRWs größter Startup Inkubator und Accelerator STARTPLATZ sowie das im letzten Jahr gegründete InsurLab Germany, die größte Brancheninitiative für die Digitalisierung der deutschen Versicherungswirtschaft. Eröffnet wurde die Veranstaltung im historischen Rathaus im Rahmen des Web de Cologne Startup Breakfasts von Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker. 

Weiterlesen
Tags: ,